Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fritzbox! 7270 internes Fax

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: SBurger163

SBurger163 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2010 um 10:04 Uhr, 7811 Aufrufe, 9 Kommentare

Nach mehreren erfolglosen Versuchen hoffe ich hier jemanden zu finden, der sich mit der Thematik "Fritzbox" aukennt und mir hoffentlich weiterhelfen kann !

Hallo,

Gegebenheiten:

Ich habe eine Fritzbox 7270, an der am FON1 Anschluss ein normales Papierfax angeschlossen ist, das auch tadellos funktioniert.

Problem:

Wie kann ich es schaffen, dass ich mit dem Faxgerät mir selbst ein Fax schicken kann (intern), dass die Fritzbox! dann per E-Mail weiterleitet,
sozusagen als "Fax to PDF Konverter" ?

Idee dahinter:

Da ich für eine längere Zeit nicht vor Ort bin, hätte ich gerne eine kostengünstige Lösung, das jemand von dem Papierfax aus handschriftliche "Arbeitsaufträge" zu einer
bestimmten E-Mail-Adresse schicken kann, ohne den Computer einschalten zu müssen...

Vielen Dank für Eure Lösungen schon jetzt,

beste Grüße
Stefan
Mitglied: it-frosch
06.11.2010 um 16:30 Uhr
Hallo Stefan,

hast du ISDN?

dann könntest du versuchen eine 2. MSN als internes Fax zu konfigurieren und dir von deinem Papierfax an 1. MSN ein Fax zuschicken zu lassen.

>dass die Fritzbox! dann per E-Mail weiterleitet,
du richtest in den Telefoniegeräten das Fax als internes Fax ein und gibst im nächsten Fenster die Email Adresse an an die die Faxe weitergeleitet werden sollen.
Du bekommst damit für jedes Fax eine PDF Datei.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: SBurger163
06.11.2010 um 18:20 Uhr
Ja, mit ISDN und 3 Rufnummern... (2x Telefon und 1x Fax).

Kann ich einfach eine 4. MSN erstellen, z.B. 0815 und diese dann dem "virtuellen" Faxgerät zuweisen?

Danke schon jetzt
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
06.11.2010 um 19:30 Uhr
Hallo Stefan,

du kannst meines Wissens für deinen ISDN Anschluss bis 10 MSN bekommen aber du hast ja erst einmal nur 3.
Ich glaube du solltest bei deinem Provider nach der 4. Nummer fragen.

Ob das einfach so geht das du dir unter den Rufnummern eine 4. fiktive Nr. einträgst und die Fritzbox dann beim wählen merkt, oh ist ja bei mir, und den Anruf intern weitergibt weiß ich nicht.
Probiers mal.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
06.11.2010 um 19:31 Uhr
Hallo SBurger163!

Das ist kein virtuelles Fax-Gerät, sondern ein internes Fax-Modem, dass wie jedes Telefon oder Fax-Gerät auch, eine reale Telefonnummer benötigt.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: SBurger163
07.11.2010 um 01:42 Uhr
...Wenn ich es doch nur schaffen könnte dem internen "Fax-Modem" eine interne Nummer zu geben, z.B. 25 ,
so daß ich am Papierfax die
25 wähle und dann das interne Fax der Fritzbox abnimmt...

Ich glaube sogar, daß eine Firmwareversion vor Dieser (die Aktuelle) das auch möglich war. (Ein Telefon/Fax einzurichten ohne eine "externe" Nummer zu vergeben...)

Naja, zur not muss halt die dann kostenpflichtige Version herhalten mit der "T-Online FaxtoEmail-Funktion".

Danke Euch allen, Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
07.11.2010 um 08:44 Uhr
Hallo Stefan,

teste es mal und sag Bescheid ob es geklappt hat.

Schönes WE noch.
Grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
07.11.2010 um 09:33 Uhr
Hallo SBurger163!

Hast Du nicht die Möglichkeit, bei Deinem Provider eine kostenlose Internet-Rufnummer (VoiP) einzurichten und diese dann dem integrierten Faxmodem zuzuweisen?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
07.11.2010 um 21:13 Uhr
Hallo, SBurger 163,

die eleganteste Methode ist ganz sicher der Einsatz einer separaten externen MSN für die Faxbox der Fritzbox. Kostet bei pinkfarbenen Telefonleitungsverhökerern einmalig IMHO 10 Euronen. Alternativ bei Sipgate eine kostenlose Ortsnetznummer beantragen (eingehende Telefonate sind prinzipiell kostenlos) und darauf Faxen. Dritte Möglichkeit als Versuch: richte eine Mailbox ein und trage gar keine MSN ein. Die Fritzbox kommt mit einer automatischen Faxerkennung daher - wenn Du von Deinem Faxgerät aus zu einer weiteren externen MSN von Dir sendest, könnte die Fritzbox u.U. das Fax in die Mailbox nehmen und Dir die Kopie als PDF zusenden. Vierte Möglichkeit: wenn Du die FB als TK benutzt,solltest Du die Möglichkeit haben, die Mailbox auf eine interne "MSN" einzurichten und von Deinem Papierfax einen Ruf innerhalb der TK abzusetzen, bspw. Fax ist Teilnehmer 20, Mailbox ist Teilnehmer 24, dann intern auf die 24 faxen. Müßte auch gehen, ich nutze die Faxfunktion der FB allerdings nicht, da mein Gefaxe über den Server läuft ....

Hoffentlich hilfts, LG Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: TheJoker2305
28.02.2011 um 11:43 Uhr
Habe auch eine FB 7270.

Meines Wissens nach wird beim anlegen eines neuen Telefoniegerätes oder Faxes (auch internes Faxgerät) eine Kurzwahl *0x angelegt.

Hier gilt es zu prüfen, ob, wie oben bereits beschrieben, dies funktioniert...

Intern telefonieren kann man ja, weiß nur nicht ob der Anruf raus geht und gleich wieder über den anderen Kanal reinkommt oder die FB das intern verhackstückelt...

Muss ich auch mal testen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst FritzBox VPN nur für internes Netz nutzen (15)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Fritzbox Fernzugang VPN ping nicht möglich (16)

Frage von Yannosch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (29)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...