Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FritzBox 7390 statisches IPv6 (internes) Transportnetz möglich?

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: mipo64

mipo64 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2014 um 12:18 Uhr, 3978 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

^ VPN IPv6 + IPv4 Netz
!
!
DSL Anschluß --- FritzBox 7390 --- MikroTik Router ---IPv4+IPv6--- Hardware Firewall --- LAN IPv4+IPv6



Zwischen dem MikroTik Router und der Hardware Firewall befindet sich ein IPv6 "Transportnetz", so dass IPv6
Traffic (auch per default IPv6 Rule) in den VPN Tunnel geroutet wird.

Nun möchte ich, zur Entlastung des VPN Tunnels einen Teil des Traffics per default Gateway über die FritzBox
ins Internet schicken. Auf IPv4 Ebene funktioniert das, da zwischen FritzBox und Mikrotik ein statisch definiertes
Transportnetz befindet.

Doch wie kann ich der FritzBox ein statisches IPv6 Netz "verpassen"? Geht das überhaupt analog der Denkweise
von IPv4?



vG Michael
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.05.2014, aktualisiert um 12:23 Uhr
Zitat von mipo64:

Doch wie kann ich der FritzBox ein statisches IPv6 Netz "verpassen"? Geht das überhaupt analog der Denkweise
von IPv4?

Ganz einfach:

In den ipV6-netzwerkkeinstellungen unter "Heimnetz"; Unique Local Addresses (ULA) immer zuweisen
wählen und den prefix Deinen Bedürfnissen anpassen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: mipo64
05.05.2014 um 12:27 Uhr
Hallo lks,

hm ... und was kreuze ich denn da dann an?

Kannst Du das bitte etwas genauer konkretisieren?

Muss die ULA statisch definiert werden (Häkchen setzen)?

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.05.2014 um 12:34 Uhr
Zitat von mipo64:

Kannst Du das bitte etwas genauer konkretisieren?

einfach auswählen, daß die Kiste immer eine ULA zuweise soll und

Muss die ULA statisch definiert werden (Häkchen setzen)?

wenn Du einen bestimmten Prefix brauchst, jda ein Häckchen setzen und den Prefix eintragen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.05.2014 um 15:11 Uhr
Ob es bei der Fritzbox funktioniert muss man wohl mal AVM fragen aber normalerweise gibt man dem Router eine statische IPv6 IP Adresse und eine entsprechende v6 Route und fertig ist der Lack !
"Normale" IPv6 Router können sowas problemlos !
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.05.2014 um 19:15 Uhr
Zitat von aqui:

Ob es bei der Fritzbox funktioniert muss man wohl mal AVM fragen aber normalerweise gibt man dem Router eine statische IPv6 IP
Adresse und eine entsprechende v6 Route und fertig ist der Lack !
"Normale" IPv6 Router können sowas problemlos !

Meine Fritzbox 7390 kann das "out-of-the-box".

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VPN: Verbindung von FritzBox (7390) über SSL zum Firmennetzwerk (Watchguard) (4)

Frage von rrobbyy zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkgrundlagen
Gigabit Netzwerk an Fritzbox nur mit einer bestimmten Kabelsorte möglich (8)

Frage von Tiggr1994 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Router & Routing
gelöst FritzBox VPN nur für internes Netz nutzen (15)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Site-to-Site VPN mit LTE Router Teltonika RTU950 und Fritzbox 7390 (10)

Frage von flavourflo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...