Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FritzFax nur während der Anmeldung als Admin zu erreichen

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: christophkoeln

christophkoeln (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2007, aktualisiert 30.11.2007, 5896 Aufrufe, 5 Kommentare

Ihr Wissenden .....

warum kann mein FritzFax (auf SBS2003) nur Faxe (via ISDN) empfangen, solange der Administrator angemeldet ist und nicht ein priveligierter User (dann ist dauernd "besetzt") ? Welches "Recht" müßte der User vom Admin erben, damit es doch klappt ? Wäre es überhaupt schädlich, wenn der Admin über z.B. Nacht angemeldet bleibt (Internet-Connection über DSL abgestellt, nur Verbindung via ISDN). Ich hoffe, Ihr könnt mir Erhellendes schreiben. Danke !
Mitglied: compispezi
30.11.2007 um 00:28 Uhr
Fritz Fax ist eine Anwendung die nur angemeldet funktioniert. Leider kein Dienst der auch ohne Anmeldung funktioniert.
Am Server geht einiges nicht ohne Adminberechtigung. Was ist denn ein privilegierter Benutzer?

Den Admin permantent angemeldet zu lassen ist keine gute Idee. Für was sonst einen Server.

Aber mal dämlich gefragt, warum nutzt Du den den Faxdienst vom SBS nicht?

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: christophkoeln
30.11.2007 um 09:57 Uhr
Hallo Helmut,

vielen Dank für die Antwort. Die Frage, warum ich den Faxdienst von SBS nicht benutze ist überhaupt nicht dämlich, sondern naheliegend. Die peinliche Antwort: ich weiß (noch) nicht, wie ich das machen soll. Wenn Du oder die Gemeinschaft der Kenntnisreichen mir das erklären könntest/könnten, wäre ich sehr dankbar. Die Konfiguration: SBS 2003, Fritz-PCI-Karte direkt an NTBA/ISDN (theoretisch wäre auch der Weg über die Agfeo Telefonanlage möglich, ist mir aber zu kompliziert). Bin für jeden Tipp dankbar.
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
30.11.2007 um 13:49 Uhr
Hi,

Serververwaltungskonsole --> Fax --> Faxdienste konfigurieren.

Ist relativ simpel. Ich habe hier einige Treads gelesen wo Schwierigkeiten mit Fritz.Fax aufgetreten sind, bei manchen hat´s aber geklappt.

Ich persönlich arbeite nur mit Faxmodems und hier bevorzugt mit externen.

Viel Erfolg
Gruß Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: christophkoeln
30.11.2007 um 16:17 Uhr
... soweit hab ich den Fax-Dienst installiert, der Fax-Drucker funktioniert, das Versenden von Faxen ist ok. Der Empfang klappt jedoch nicht - es ist dauernd besetzt (auch bei Anruf über Telefonleitung) - woran könnte das wieder liegen ?
Bitte warten ..
Mitglied: g-h
30.11.2007 um 17:09 Uhr
Hallo,

probier doch mal aus, welche Rechte dem Benutzer gegeben werden müssen, damit das
Senden funktioniert. Angefangen von lokalen Administrator, über Hauptbenutzer bis zum
einfachen Benutzer.

Dann könntest Du die Berechtiigungen und Sicherheitseinstellungen des Installationsverzeichnisses
und des Datenverzeichnisses der Faxe prüfen. Hat der Benutzer, der Faxe empfangen soll
hier überall Vollzugriff ?

Hast Du die aktuellste Version des CAPI-Treibers, des Fritz-FAX, ...
AVM unterstützt damit den Windows 2003 Server eigentlich nicht, also XP-Treiber verwenden.

Ich sehe eigentlich kein Problem darin, den Administrator dauernd angemeldet zu lassen
und den Server zu sperren.
Muss ich (leider) auch machen, da es leider viele Software Entwickler gibt, die nichts denken...


Viel Erfolg.

Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Keine Anmeldung an Exchange Admin Center möglich (26)

Frage von 117799 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Bei Windows Admin Login Anmeldung Benachrichtigung per Email erhalten (8)

Frage von Cornflake zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...