Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fuß bzw. Unterbau für 19"-Serverschrank

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: horstigerdorsch

horstigerdorsch (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2014, aktualisiert 16:19 Uhr, 1272 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo liebe Leute,

welche Möglichkeiten gibt es, den Boden eines bereits vorhandenen Serverschrankes aus Gründen der Sicherheit vor Hochwasser o.ä. (versicherungstechnischer Hintergrund) 20-30 cm vom Boden abzusetzen?
Ich finde Nivellierfüße, aber die gehen bis maximal 120mm, was zu wenig ist.
Kennt ihr noch anderen Möglichkeiten?
Mitglied: Chonta
27.11.2014 um 16:48 Uhr
Hallo,

Mauersteine an den Ecken und dann eine Bodenplatte die das Gewicht verteilt und dann ggf noch mit den von Dir gefunden Füßen weiterarbeiten.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Hyper-V
27.11.2014 um 16:49 Uhr
Hallo,

Ich würde mir weniger Sorgen um den Schrank als um den Fußboden machen.. Da liegen die Kabel drin, wenn da Wasser reinkommt, dann gute Nacht.

Wie wäre es, einfach die Server nach oben zu bauen (Dabei aber aufpassen, dass der Schrank nicht umfällt) und unten einfach freilassen/ein paar Gewichte rein?? Ist sicherlich kostengünstig...

Wäre eine Absicherung von außen gegen Hochwasser nicht sinnvoller?? Oder habt ihr die ganze IT in einem Schrank und keine Kabel im Fußboden??


Grüße

Hyper-V
Bitte warten ..
Mitglied: freenode
27.11.2014 um 16:58 Uhr
Zitat von Hyper-V:
Wie wäre es, einfach die Server nach oben zu bauen (Dabei aber aufpassen, dass der Schrank nicht umfällt) und unten
einfach freilassen/ein paar Gewichte rein?? Ist sicherlich kostengünstig...


Also in 99,9% aller Serverschränke, die ich bisher so gesehen habe, liegt unten vor allem mal die USV drinne. Die sollte natürlich auch lieber nicht unter Wasser stehen (es sei denn USV steht für UnterwasserStromVersorgung). ^^
Aber ob das so ne gute Idee ist, die mittig/oben einzubauen... Ich weiß ja nicht. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
27.11.2014 um 17:06 Uhr
hi horstigerdorsch

Klingt zwar banal, aber ich denke da wirst du schon ein Podest drunter bauen müssen.
Aber bitte auch an das Gewicht denken.
Das Podest muss die entsprechende Tragfähigkeit haben

LG
Hajowe
Bitte warten ..
Mitglied: Hyper-V
27.11.2014 um 17:29 Uhr
Zitat von freenode:

Also in 99,9% aller Serverschränke, die ich bisher so gesehen habe, liegt unten vor allem mal die USV drinne. Die sollte
natürlich auch lieber nicht unter Wasser stehen (es sei denn USV steht für UnterwasserStromVersorgung). ^^
Aber ob das so ne gute Idee ist, die mittig/oben einzubauen... Ich weiß ja nicht. ;)

Wenn da nur ein Schrank steht, mag da auch ne USV drinnen sein - grundsätzlich ist abgesehen vom Gewicht egal, wo die eingebaut ;) Ob man sie reinlegt oder lieber einbaut sei jedem selbst überlassen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
27.11.2014 um 21:51 Uhr
Moin,
wenn's ein Markenschrank ist, gibt's vom Hersteller direkt einen Metall-Sockel, etwa 20cm hoch, dann stehen nach oben noch alle Höheneinheiten zur Verfügung und das ganze ist vernünftig verschraubt. Die USV sollte, obgleich mir UnterwasserStromVersorgung auch gut gefällt , dann ganz unten eingebaut werden, wegen Gewicht aber noch vielmehr wegen der üblich schlechte Belüftung von USVen.
Das killt sonst vorzeitig die Batterien.
Je höher, desto wärmer, wobei die Server besser Luft nach hinten durchziehen können.
Bei mir kommt bei nur einem Schrank: USV, SAN-Shelfs, SAN-Controller, ggf. SAN-Switche, Server, Switch(e), Patchpanel mit Cat6/LWL bevorzugt von oben, Strom ideal auch (getrennt) von oben über PDUs, sonst seitlich oder durch den Unterboden.
Bei der Verschraubung drauf achten, daß zwischen den Komponenten "Platz zum Vibrieren" ist, d.h. die Gehäuse haben 3mm Abstand zueinander.
Entstehen dann noch freie HE, kommen da mindestens hinten Plastikblenden rein, damit die Wärme nicht wieder nach vorne kommt.
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: horstigerdorsch
01.12.2014 um 08:54 Uhr
Danke schon mal für eure Tipps. Damit kann man doch mal was anfangen!
Es wird dann wohl auf eine selbstgemacht Podestlösung hinauslaufen, da der Schrank kein Markenschrank ist und es daher vom Hersteller keine Sockel o.ä. gibt.
Unterwasser-Strom-Versorgung hat mir gut gefallen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
gelöst Installation "Kodi" mit Hypervisor Unterbau (4)

Frage von Spirit-of-Eli zum Thema Virtualisierung ...

Netzwerkmanagement
gelöst IPv6 im LAN bzw. Intranet? (8)

Frage von 134408 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Batch & Shell
gelöst Suche bzw. automatische löschung von Videos (3)

Frage von Schnoedl zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte bzw. Partition defekt - wie vorgehen? (4)

Frage von HorstBlond zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...