Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Funktionstüchtiger MFC Farblaser für OS X gesucht (schöne Ausdrucke)

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: joshivince

joshivince (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2014 um 12:16 Uhr, 1849 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,


die Frage scheint zunächst banal jedoch hat sie einen Hintergrund.
Habe anfang dieses Jahres meinen Eltern einen Samsung Xpress C460W gekauft. (das ist der hier: http://www.samsung.com/de/consumer/printers-mfp/mfp/color-laser-mfps/SL ...)

Der Drucker ist recht gut wenn es sich um eine Windows-Umgebung handelt.
Meine Eltern nutzen jedoch ein MacBook Pro (Late 2013) 13". Der Ausdruck auf dem Drucker ist unglaublich schlecht. Die Farbwiedergabe ist Horror. Ich habe viele Treiber probiert, keine Besserung.

Da ich nicht wieder blind einen MFC kaufen möchte, wollte ich von Euch wissen ob Ihr bereits Erfahrungswerte mit Farblaser MFC in Hinblick auf OS X / Apple habt?

Es wäre toll ein paar Infos zu bekommen.


Danke für Euer Wissen im Voraus,

der Vince
Mitglied: juppeck
29.08.2014 um 12:28 Uhr
Das Problem löst sich mit dem installieren eines geeigneten Treibers - analog zu Windows.
Eigentlich kann Mac-OSX nicht wirklich viele Drucker unterstützen, da viele Druckerhersteller nur generische Treiber zur Verfügung stellen. Die Entwicklung spezieller Treiber ist ihnen zu teuer und das Klientel zu klein. Wenn man wirklich ordentliche Ausdrucke bekommen möchte, muss man auf Geräte mit großem Verbreitungsgrad und möglichst einer etablierten Druckersprache zurückgreifen. Postscript wäre ein solcher und ist Druckgerätunabhängig. Ob PCL in seinen vielfältigen Inkarnationen eine Lösung darstellen könnte, hängt wiederum vom benutzen Treiber / Gerät ab.
Ich benutze einen HP-Farblaserdrucker an einem Mac-OSX Mountain-Lion und der funktioniert; sicherlich auch dem mitgelieferten Treiberpaket geschuldet, sehr gut. Ein Epson Laserdrucker macht auch eine gute Figur. Schau doch mal in die Liste der vorhanden Treiber rein und sehe mal nach, was dort On-Board schon Unterstützung findet.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
29.08.2014 um 12:37 Uhr
Hallo,

man könnte ja einen Drucker aussuchen der auch explizit MacOS unterstützt und dafür
Treiber mitbringt, also da sollte sich auf jeden Fall etwas finden so wie ich das sehe.

Meine Eltern nutzen jedoch ein MacBook Pro (Late 2013) 13". Der Ausdruck auf dem
Drucker ist unglaublich schlecht. Die Farbwiedergabe ist Horror.
Bitte vergiss nicht das Apple das Bonjour Protokoll verwendet und man sicherlich auch
bei Apples MacOS Geräten ein Farbprofil in den Druckereinstellungen hinterlegen kann.
Eventuell bringt das ja schon eine Besserung.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.08.2014, aktualisiert um 12:48 Uhr
Eigentlich kann Mac-OSX nicht wirklich viele Drucker unterstützen, da viele Druckerhersteller nur generische Treiber zur Verfügung stellen.
Das ist nur bedingt richtig und nicht ganz korrekt. OS-X supportet generell ALLE Drucker die Postscript fähig sind und benötigt dafür keinerlei Treiber. Voraussetzung ist allerdings das die Drucker dann Postscript fähig sind.
Alternative ist PCL so das man dann mit internen Treibern drucken kann. Das sind aber Generic Treiber die das Potenzial bestimmter Drucker nicht voll ausschöpfen können !
Vermutlich hast du also auch diesen Fehler begangen und NICHT die OS-X Treiber und Tools zu dem o.a. Modell installiert auf dem Macbook.

Richtig ist daher die Empfehlung das man auch beim obigen Samsung C460W zwingend die OS-X Druckertreiber unter:
http://org.downloadcenter.samsung.com/downloadfile/ContentsFile.aspx?CD ...
auf dem MacBook installieren muss ! Und das am besten NICHT von der mitgelieferten CD sondern mit den aktuellen Treibern online:
http://www.samsung.com/de/consumer/printers-mfp/mfp/color-laser-mfps/SL ... ==> Unter "Software" und "Treiber" !
Damit klappt der Ausdruck dann auch in gewohnter Qualität.

Generell solltest du beim Neukauf dich an die typischen Hersteller halten die OS-X auch sauber und umfassend supporten als da sind HP, Canon, Lexmark, OKI, Kyocera
In der Reihenfolge...
Allerdings hat Samsung auch entsprechende Treiber so das man einen Installationsfehler deinerseits annehmen muss !
Bitte warten ..
Mitglied: FlashOver
29.08.2014 um 14:11 Uhr
Wir haben hier "im Büro" eine HP MFP M276n (Laserjet 200 Pro) und der läuft wunderbar. Haben aber damals die Firmware aktualisiert damit auch AirPrint läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: joshivince
29.08.2014 um 16:38 Uhr
Danke Euch allen für die vielen Infos.

Natürlich habe ich den Treiber wie von aqui angegeben getestet.

Ich werds aber nochmals probieren und mich hier dann melden.

In Zukunft werde ich auf HP Drucker umsteigen wenn OS X im Spiel ist.

Danke und bis bald.

Vince
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.08.2014 um 17:09 Uhr
Wenns das denn war bitte
http://www.administrator.de/faq/32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
30.08.2014 um 17:22 Uhr
Sers,

kleine Randbemerkung zur Farbwiedergabe:
Unbedingt darauf achten dass nicht der Eco oder sonstwas für ein Spardruckmodus verwendet wird, sondern in High Quality gedruckt wird. Hatte erst letztens wieder einen Fall wo sich die Leute wundern dass im "Sparmodus" die Qualität nicht stimmt.

Die restlichen Punkte - Treiber, PS, etc - wurden ja schon genannt

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: joshivince
01.09.2014, aktualisiert um 10:33 Uhr
@aqui: Mach ich immer... finde ich wichtig... Machen viel zu wenige.
@psannz: Ich schau nach den Einstellungen, komischerweise dauern die Ausdrucke (über WLAN) unglaublich lange. Also ein Bild dauert mindestens 1 Minute, bis es überhaupt anfängt zu drucken.

Irgendwas scheint im Argen zu sein. Heute Abend habe ich Zeit bei meinen Leut vorbeizudüsen. Danach bereichte ich hier.

Grüße,
Vince
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Sonstige Systeme
gelöst Kostenfreies Ticketsystem gesucht (4)

Frage von Stefan007 zum Thema Sonstige Systeme ...

Festplatten, SSD, Raid
Prüfung von HDDs - ohne installiertes OS (11)

Frage von quattroM-Techniker zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (4)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
Script zum Auflösen einer Ordnerstruktur und zurück gesucht (12)

Frage von websolutions zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...