Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gameserver für Minecraft

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Joshua02

Joshua02 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2011 um 23:54 Uhr, 5233 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich bin ein ziemlicher Server neuling und hoffe einfach mal darauf, das ich in euerer kompetenten Seite auch hilfe zu meinem Problem bekommen werde.

Ich würde mir gerne einen Minecraft Gameserver bauen und habe mehere Fragen, er soll 10-15 Spieler verwalten können. Es gibt da aber mehree kleine Probleme, die mich noch von dem Kauf von Hardware abhalten. Ich habe einen IBM x345 in Aussicht, hier seine Ausstattung:

2x Intel Xeon 3.2 GHz, 533/512 kB L2 Cache
4 GB RAM
6x Hot Swap Ultra320 SCSI 3.5" Festplatten möglich
CD-ROM
3.5" Diskettenlaufwerk
2x Netzteil
5x PCI-X (3x normal, 2x low profile)

Jetzt zu meinen Problemen:

- Wie laut ist das Gerät. Ich werde wohl im selben raum schlafen müssen, da wäre es nicht so toll, ne turbine nebem dem bett zu haben ( vgl: http://www.youtube.com/watch?v=RQZ3xJHrlvE )
- Kann ich da auch SATA Festplatten einbauen oder müssen es SCSI sein?




Oder habt ihr ganz andere Hardware für mich im sinne?

freu mich über jede hilfe!

joshua
Mitglied: Seelbreaker
15.12.2011 um 01:25 Uhr
Moin,

hast du genügend Bandbreite? Der Upload sollte schon vernünftig sein, außerdem wird es je nach Map-Größe ziemlich eng was die 4 GB RAM angeht. Eventuell solltest du dir online einen Server mieten, damit kommst du besser weg, da ein richtiger Server zu laut sein wird.

Gurß
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.12.2011 um 02:33 Uhr
Hi !

Die meisten 24/7 Server haben mehrere Lüfter zum Abtransport der Wärme eingebaut und daher ist es logisch, dass die gar nicht leise sein können, mal abgesehen von kleineren Homeservern oder auch manche aktuelleren Modelle sind meist etwas leiser.

Ausserdem würde ich mich dem Kollegen oben anschliessen und behaupten, dass deine Internetverbindung vermutlich die benötigte Bandbreite nicht hergibt.

Und nein, an einen SCSI-RAID Controller kannst Du keine SATA-Platten anklemmen, wäre es ein SAS-Controller, dann ja...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
15.12.2011 um 07:28 Uhr
Moin,

wie bereits von meinen Vorschreibern angesprochen ist die Bandbreite der Knackpunkt.
Da kommste um SDSL nicht herum und bist mit 150,- Euro aufwärts im Monat dabei.
Such dir lieber einen Anbieter, der dir den Gameserver in einem Rechenzentrum vermietet.
Gibt es doch einige am Markt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
15.12.2011 um 07:28 Uhr
Hi,

was soll für Server-Betriebssystem drauf?

Wenn man allein die Stromkosten bedenkt, kann es ganz schön teuer werden!

Gruss

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: 32067
15.12.2011 um 10:44 Uhr
Hallo,

kann mich den anderen nur anschliessen: Miete dir bei Hetzner, Euserv, Strato und wie sie alle heißen irgendwo einen Server.

1. Die Kiste ist für ein RZ konstruiert, der macht unter Last richtig Lärm. Und wenn du die Lüfter ausbaust, wird er vermutlich nicht einmal mehr starten.
2. Da passen keine SATA rein, nur Oldschool-SCSI-Platten, die auch richtig Lärm machen, 10.000 oder 15.000 u/min und so
3. Strom sparen war bei der Konstruktion der Gerätes kein primäres Ziel, unterschätze das nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Joshua02
15.12.2011 um 12:08 Uhr
Hallo,

danke für die vielen Antworten schonmal, werde mir dann wohl doch nen Server mieten, bevorzugt bei Strato...

Nur eine Frag noch aus Intresse:

Warum hat den so ein Server 2 Netzteilanschlüsse?

Aber da die Grundfrage ja beantwortet ist, markiere ich das mal als gelöst...

Danke nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.12.2011 um 12:34 Uhr
Hi !

Zitat von Joshua02:
Warum hat den so ein Server 2 Netzteilanschlüsse?

Weil die Stromversorgung bei 24/7 Servern meist redundant ausgelegt ist. Das heisst im Klartext: Es sind mind. zwei oder mehr Netzteile eingebaut und brennt eines davon durch, läuft der Server mit dem zweiten (bzw. den restlichen) Netzteil(en) weiter. Damit das auch funktioniert, müssen natürlich beide (alle) Buchsen mit einem passenden Kabel (meist Kaltgerätekabel) eingesteckt werden bzw. mit USV(s) verbunden werden.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2011 um 14:16 Uhr
Zitat von mrtux:
Kaltgerätekabel) eingesteckt werden bzw. mit einer USV verbunden werden.

(Klugscheißmode)
Üblicherweise mit zwei verschiedenen USVs, damit wenn die eine spinnt, man ohne Unterbrechung auch diese austauschen kann.
(/Klugscheißmode)

lks

PS. Ich habe es schonmal bei einer "Rettungsaktion" erlebt, daß dort mehrere Server mit beiden Anschlüssen alle an der gleichen USV hingen, die dann bei Stromausfall natürlich gleich die Grätsche gemacht hat.

Die Leutchen haben sich halt nihts dabei gedacht. da waren ja so viele "steckdosen" frei.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Welche Server eignen sich am Besten als Gameserver (8)

Frage von max.kobler zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...