Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gebrauchte Rechner mit XP Sticker?

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: 13198

13198 (Level 1)

31.01.2006, aktualisiert 10.02.2006, 9069 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich habe hier 10 gebrauchte Computer gekauft. Auf den Rechnern klebt jeweils ein Orginal XP Homeedition Sticker. HAb ich da jetzt gleich eine Lizenz mitgekauft oder wie? Kann ich mir nicht vorstellen oder?

Mit der Homeedition kann ich hier im Netz natürlich eh nichts anfagnen, könnte ich aufgrund des STickers ein downgrade auf Win2000 Prof machen? Dankeschön
Mitglied: Selber-Wolf
31.01.2006 um 12:36 Uhr
Hallo!

Also ich glaube das zur Lizenz mehr wie der Sticker mit der Nummer gehört! Z. B. ein Heft mit einer Einführung... ist bei Windows XP Pro Dunkelblau und rechteckig! Und natürlich eine CD zum installieren!
Bitte warten ..
Mitglied: problemsolver
31.01.2006 um 12:40 Uhr
Hallo Ald-Edv,

lizenzrechtlich korrekt ist es nur dann, wenn du zu jedem Rechner eine XP Home Lizenz besitzt.

Das drückt sich dadurch aus, dass Du bei dir 10 verschiedene Lizenznummern besitzt, die Original von MS stammen.

Ein Downgrade ist lizenzrechtlich problematisch. Besonders wenn von Home-->Pro ein Downgrade stattfindet.
Von XP Pro nach 2000 Pro ist zwar auch nicht lizenzrtechtlich richtig, wird aber toleriert.

Es gab auch mal OEM Lizenzen von Microsoft, auf denen 2 Lizenzkeys waren... Einmal für 2000 Pro und XP Pro... da ist dann alles in Ordnung. Allerdings wurde dies damals von einem Gericht wg. verschiedenen Gründen verboten.

Gruß

Markus

P.S.: Hinweise zu rechtlichen Themen sind immer ohne Gewähr
Bitte warten ..
Mitglied: problemsolver
31.01.2006 um 12:46 Uhr
Hallo Selber-Wolf!

ich muss dich leider korrigieren...
Die Originallizenz, also der Aufkleber mit den original Sicherheitsmerkmalen, reicht vollkommen aus.
Die CD ist nur ein Datenträger. Den darfst du kopieren und verschenken wie du willst. Sobald Du allerdings auf die CD den Lizenzkey draufschreibst oder allgemein den Lizenzkey weitergibst, so dass zwei Installationen mit dem gleichen Lizenzkey existieren, macht man sich strafbar.

Gruß

Markus

P.S.: Alle rechtlichen angesprochenen Punkte sind ohne Gewähr!
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
31.01.2006 um 12:56 Uhr
Hallo Markus!

Danke für deine Korrektur!

Aber mal ne Frage... bei unseren Firmen-Lizenzen... sei es XP Home oder XP Pro... ist immer ein rechteckiges Heft mit dabei und eine CD! Und bei unseren PCs ist der "XP-Sticker" auf dem rechteckigen Heft aufgeklebt und nicht auf dem PC!

Gruß

Holger
Bitte warten ..
Mitglied: der-poet
31.01.2006 um 13:03 Uhr
xp-home lizenz-key-sticker vom pc entfernen und verkaufen *G*
bekommst sicherlich noch ne nette summe für *g*
sollten halt keine oem-versionen sein weil das sieht microsoft dann garnet gern wenn die ein privater verkauft.
ansonsten ist es rechtlich mit xp-home auf 2000 runterzugehen nicht ok
da sich sonst ja wohl jeder nur noch das günstige home kaufen würde wenn er noch 2000 haben will.
Soweit ich allerdings weis ist es so das du durchaus unter bestimmten voraussetzungen dein XP-home an 2 PC´s installieren darfst. Beispiel du hast im Büro einen PC und arbeitest auch von zu hause dann ist es von microsoft toleriert das beide PC´s mit dem selben System-Key laufen.

P.S. siehe alle vorgänger; Rechtliche Hinweise sind immer ohne Gewähr
Bitte warten ..
Mitglied: 13198
31.01.2006 um 15:02 Uhr
hm, also von OEM steht da nichts bei. Es ist der Orginal Microsofaufkleber, der immer auf der Verpackung des kleinen blauen Heftchens draufklebt. Das Heft und die CDs waren nicht dabei.

Also kann ich davon ausgehen, dass ich jetzt 10 Orginale XP Homeedition Lizenzen mit den gebrauchten Rechner gekauft habe? Natürlich ohne Gewähr.....
Bitte warten ..
Mitglied: Frechebiene
09.02.2006 um 21:29 Uhr
Hey du,


du ich denke sooo genau weiss das wirklich KEINER denn ich hab einen Mitarbeiter von Microsoft auf der Systems gefragt und nicht mal der konnte mir das 100%ig sagen.

Ich denke das der Aufkleber reicht denn die CD könnte dir verloren gehn, defekt werden und und und, genauso wie das Heft !

Eigentlich sollte der Aufkleber von den Heftchen die man bekommt abgezogen und auf den jeweiligen Rechner geklebt werden



Also ich denke du hast da 10 Lizenzen mitgekauft ;)
Aber mal ehrlich .... Home ? *g*



Wie bei allen ohne Gewähr ......



Frechebiene (Anja)
Bitte warten ..
Mitglied: 13198
10.02.2006 um 10:18 Uhr
ware halt dabei, hab sie nicht wg. der Home gekauft. Aber ich denke man braucht die Unterlagen wie Eula usw. auch dazu sonst ist es keine richtige Lizenz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
FritzWlan Stick N V2 (5)

Frage von Floh21 zum Thema Windows 7 ...

Microsoft Office
Microsoft Office ESD - Lizenzen gebraucht verkaufbar? (6)

Frage von coltseavers zum Thema Microsoft Office ...

Windows 7
Script zum Überschreiben eines USB Sticks (11)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows 7 ...

Hyper-V
Gebrauchte Hardware für Hyper-V (5)

Frage von GKKKAT zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 802.1X-Authentifizierung (17)

Frage von Alex29 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Proxy Server Settings Cloud + EWS (16)

Frage von SomebodyToLove zum Thema Exchange Server ...