Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gemeinsame Internetverbindung zweier Windows XP rechner (home und pro)

Frage Netzwerke

Mitglied: cHo1zZ

cHo1zZ (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2005, aktualisiert 16.10.2012, 11999 Aufrufe, 3 Kommentare

Probleme mit der herstellung einer internetverbindung auf dem anderen rechner.

Hi,
Ich habe ein Problem!

Ich habe in meinem Computer 2 netzwerkkarten (onboard und normal)
Habe das modam direkt in pc und dann ein anderes kabel in den anderen rechner.
Wenn ich jetzt den netzwerkassistenten starte und eine netzwerkbrücke erstelle kann ich zwar noch ins netz rein aber der andere rechner nicht.
Muss ich auf dem anderen rechner noch irgendeine andere verbindung erstellen z.B. mit accound und password von meinem dsl anschluss?
Der andere rechner hat bisslang immer nur den browser gestartet und da kahm natürlich nichts zustande.

Habe schon gesucht ob hier etwas zudem problem steht habe auch nen beitrag hier(gemeinsame internetverbindung unter XP mit 2000Pro) gefunden aber er half mir wenig.

Bitte helft mir mit einer wenn möglich detailreichen erklährung was alles eingestellt werden muss.

Danke im voraus.
Mitglied: Pedant
24.06.2005 um 20:51 Uhr
Hallo cHo1zZ,

ausprobiert habe ich die XP-Netzwerkbrücke noch nicht, ich vermute aber, dass sie nur dazu dient die beiden Netzwerkkarten des ersten Rechners zu überbrücken. Somit kannst Du mit dem zweiten Rechner das Netzwerk erreichen das an der anderen Netzwerkkarte des ersten Rechners hängt. Ohne Brücke ist dieser Weg versperrt.
Zitat: Muss ich auf dem anderen rechner noch irgendeine andere verbindung erstellen z.B. mit accound und password von meinem dsl anschluss?
So wie ich es sehe ja. Die Brücke verschafft Dir Zugang zum Modem, aber wählen musst Du trotzdem.

Du kannst auch mal beim ersten Rechner in den Eigenschaften der DSL-Verbindung unter Erweitert den Haken setzen für:
(x) Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden.

Vielleicht meldet sich ja noch jemand der das schonmal gemacht hat.

Beide Rechner und das DSL-Modem auf einen Switch oder Hub einzustöpseln, gäbe Dir die Möglichkeit mal mit dem einen und mal mit dem anderen Rechner Dich per DSL-Modem einzuwählen. Das ginge auch ohne Brücke und ohne Internetverbindungsfreigabe.

Gruß Frank
Bitte warten ..
Mitglied: pc-pure
24.06.2005 um 21:54 Uhr
Du kannst in den Verbindungseinstellungen des Rechners, der das Modem dran hat einstellen, dass andere Rechner diese Verbindung benutzen dürfen.

Keinesfalls eine Wählverbindung auf dem 2. Rechner einrichten.
Bitte warten ..
Mitglied: cHo1zZ
26.06.2005 um 01:10 Uhr
Hi,

Vielendank für eure hilfe!

Wir haben es jetzt alleine hinbekommen.
Der fehler lag nicht an mir sondern an dem anderen Rechner.

Mein Freund hatte verschiedene dinge nicht aktiviert da er diese zuhause nicht brauchte.


Jetzt gehts und beide Computer haben einen internetzugang.


mfG cHo1zZ
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

Microsoft
Windows XP Embedded Partition verschwunden (4)

Frage von Tiloklom zum Thema Microsoft ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Rechner startet nicht (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...