Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GFI MailEssentials und GFI Mail Security.....reicht das als VIrenschutz im Netzwerk aus?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: TK8782

TK8782 (Level 2) - Jetzt verbinden

15.06.2007, aktualisiert 11:07 Uhr, 3733 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ein Kunde von uns hat einen Exchange Server und auf einem separaten Server GFI Mail Essentials und Mail Security am laufen. Dieser ist als Relay-Server des Exchanges konfiguriert und jede Mail geht zuerst durch diesen Server und wird auf Viren und Spam überprüft.
Einen lokalen Virenschutz auf den PCs hat der Kunde aber nicht. Nun bin ich der Meinung dass das ja nicht wirklich ausreicht, selbst wenn der Kunde Vista einsetzt und Defender und die Firewall an hat und natürlich die User Account Control. Ich würde ihm noch einen weiteren Virenschutz auf den Clients empfehlen! Was meint ihr??
Hat jemand Erfahrung mit Mail Essentials und Mail SEcurity??

Gruß´
Mitglied: TomPearl
15.06.2007 um 08:21 Uhr
Wir setzen die beiden Produkte auch ein, aber wie der Name schon sagt, überwachen beide nur den Mailverkehr auf Viren, Exploits, Spam, etc.
Wir haben auch Virenscanner im Netzwerk auf den Clients und auf den Servern. Es gibt ja auch noch andere Wege auf denen Malware ins Netzwerk kommt.
Denke mal, daß der Kunde noch weitere Server hat und nicht nur den Exchange Server.
Wie werden diese vor Bedrohungen geschützt.
Hat der Kunde keine Notebooks, die auch im Außendienst im Einsatz sind.
Bitte warten ..
Mitglied: TK8782
15.06.2007 um 10:06 Uhr
Dasselbe ist auch meine Denkweise! Deswegen werde ich da natürlich noch was unternehmen!
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
15.06.2007 um 10:53 Uhr
Hallo,

wie TomPearl schon sagte, es MUSS auch auf jedem Cleint und jedem Server ein lokaler Virenscanner installiert sein. Auser man ist ein risikofreundlicher mensch.

Es gibt ja noch Diskette, USB Sticks, Wechselplatten, Ipods usw. usw. Mal abgesehen von der Bedrohung die "normales" surfen darstellt.

Am besten auch hier einen Lösung, die zentral aus dem netz konfiguriert und geupdateed werden kann. Ich finde die Lösung von TrendMicor gut, aber das ist geschmackssache.

Blos keine Lösung wo jeder PC nen "billigen" Norton Anti Virus verpasst bekommt, nur weil es ein paar € günstiger ist.

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: TomPearl
15.06.2007 um 11:07 Uhr
Ja. Wir setzen auch eine Lösung von Trend Micro, die Client Server Security Suite ein. Kann das auch nur bestens empfehlen.
Ich finde das Preis-/Leistungsverhältnis da auch in Ordnung. Vor allem das Administrations-Tool ist überzeugend.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Deinstallation GFI MailEssentials 20.2 von Exchange 2010 (2010SP3UR5)
gelöst Frage von Zirni92Exchange Server2 Kommentare

Hallo, soll am WE das oben gennante GFI Produkt deinstallieren. Ich habe schon ein wenig bei Google geforscht, und ...

Viren und Trojaner
Virenschutz im Unternehmen
Frage von Kopfg3ldViren und Trojaner32 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade auf der suche, nach einem Virenschutz Programm, mit dem man anhand einer Managment Konsole Rechner ...

Exchange Server
GFI Faxmaker
gelöst Frage von JudgelgExchange Server7 Kommentare

Hallo Leute, Hatte jemand schon mal diese Fehlermeldung im GFI Faxmaker gehabt und weiß, wie man es beheben kann? ...

Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen
gelöst Frage von honeybeeErkennung und -Abwehr30 Kommentare

Hallo, im Mai läuft die Kaspersky-Lizenz auf meinem privaten Laptop ab. Da ich Fußballsendungen im Internet schaue, und auch ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 5 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 16 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 18 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner4 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...