Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gibt es den Befehl ipart in cplusplus

Frage Entwicklung C und C++

Mitglied: DRwindows97

DRwindows97 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2012 um 20:47 Uhr, 2745 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
Ich schreibe zurzeit ein Programm, das Kommazahlen verwert.

Dabei brauche ich eure Hilfe,
wie teile ich in c++ Kommazahlen in Ganzzahl (vor dem Komma) und Nachkommastellen auf. Ich weiß, dass es in (Ti) Basic dafür die Befehle fpart und ipart gibt.


Danke für die Hilfe
Mitglied: vorstieg
31.01.2012 um 16:38 Uhr
Hi

ganz allgemein:

vor_komma = wandle kommazahl in einen int ;
nach_komma = kommazahl - vor_komma (*100 bei 2 Nachkommastellen);

Servus vorstieg
Bitte warten ..
Mitglied: DRwindows97
31.01.2012 um 22:09 Uhr
Zitat von vorstieg:
Hi

ganz allgemein:

vor_komma = wandle kommazahl in einen int ;
nach_komma = kommazahl - vor_komma (*100 bei 2 Nachkommastellen);

Servus vorstieg



Danke für die schnelle Antwort.

Aber gibt es wirklich keinen ipart ähnlichen Befehl ?
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
01.02.2012 um 01:12 Uhr
Hallo DRwindows97.

Befehl? Und warum sollte es? Dafür könntest du dir deine eigenen (Mini-)Funktionen definieren.
In der Art, wie vorstieg bereits beschrieben hat - Beispiel:
01.
#include <iostream> 
02.
 
03.
int ipart (float f) {return static_cast<int>(f);} 
04.
float fpart (float f) {return f - static_cast<int>(f);} 
05.
 
06.
int main() 
07.
08.
    float f = 3.141593; 
09.
 
10.
    std::cout << "ipart: " << ipart(f) << "\nfpart: " << fpart(f) << std::endl; 
11.
    return 0; 
12.
}
Brauchst du es genauer oder Support für größere Zahlen, gibt es auch noch andere Typen als float und int...

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: DRwindows97
01.02.2012 um 15:41 Uhr
Zitat von rubberman:
Hallo DRwindows97.

Befehl? Und warum sollte es? Dafür könntest du dir deine eigenen (Mini-)Funktionen definieren.
In der Art, wie vorstieg bereits beschrieben hat - Beispiel:
01.
> #include <iostream> 
02.
>  
03.
> int ipart (float f) {return static_cast<int>(f);} 
04.
> float fpart (float f) {return f - static_cast<int>(f);} 
05.
>  
06.
> int main() 
07.
> { 
08.
>     float f = 3.141593; 
09.
>  
10.
>     std::cout << "ipart: " << ipart(f) << "\nfpart: " << fpart(f) << std::endl; 
11.
>     return 0; 
12.
> } 
13.
> 
Brauchst du es genauer oder Support für größere Zahlen, gibt es auch noch andere Typen als float und int...

Grüße
rubberman

Danke rubberman , du hast mir sehr geholfen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Powershell Import Computer aus csv in array und Befehl abarbeiten (4)

Frage von Robbi666 zum Thema Batch & Shell ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Warum gibt es PVID bei VLANs? (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst Firtzbox VPN nicht alle Ports erreichbar? (15)

Frage von atarjono zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (15)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...