Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gibt es den Befehl ipart in cplusplus

Frage Entwicklung C und C++

Mitglied: DRwindows97

DRwindows97 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2012 um 20:47 Uhr, 2749 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
Ich schreibe zurzeit ein Programm, das Kommazahlen verwert.

Dabei brauche ich eure Hilfe,
wie teile ich in c++ Kommazahlen in Ganzzahl (vor dem Komma) und Nachkommastellen auf. Ich weiß, dass es in (Ti) Basic dafür die Befehle fpart und ipart gibt.


Danke für die Hilfe
Mitglied: vorstieg
31.01.2012 um 16:38 Uhr
Hi

ganz allgemein:

vor_komma = wandle kommazahl in einen int ;
nach_komma = kommazahl - vor_komma (*100 bei 2 Nachkommastellen);

Servus vorstieg
Bitte warten ..
Mitglied: DRwindows97
31.01.2012 um 22:09 Uhr
Zitat von vorstieg:
Hi

ganz allgemein:

vor_komma = wandle kommazahl in einen int ;
nach_komma = kommazahl - vor_komma (*100 bei 2 Nachkommastellen);

Servus vorstieg



Danke für die schnelle Antwort.

Aber gibt es wirklich keinen ipart ähnlichen Befehl ?
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
01.02.2012 um 01:12 Uhr
Hallo DRwindows97.

Befehl? Und warum sollte es? Dafür könntest du dir deine eigenen (Mini-)Funktionen definieren.
In der Art, wie vorstieg bereits beschrieben hat - Beispiel:
01.
#include <iostream> 
02.
 
03.
int ipart (float f) {return static_cast<int>(f);} 
04.
float fpart (float f) {return f - static_cast<int>(f);} 
05.
 
06.
int main() 
07.
08.
    float f = 3.141593; 
09.
 
10.
    std::cout << "ipart: " << ipart(f) << "\nfpart: " << fpart(f) << std::endl; 
11.
    return 0; 
12.
}
Brauchst du es genauer oder Support für größere Zahlen, gibt es auch noch andere Typen als float und int...

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: DRwindows97
01.02.2012 um 15:41 Uhr
Zitat von rubberman:
Hallo DRwindows97.

Befehl? Und warum sollte es? Dafür könntest du dir deine eigenen (Mini-)Funktionen definieren.
In der Art, wie vorstieg bereits beschrieben hat - Beispiel:
01.
> #include <iostream> 
02.
>  
03.
> int ipart (float f) {return static_cast<int>(f);} 
04.
> float fpart (float f) {return f - static_cast<int>(f);} 
05.
>  
06.
> int main() 
07.
> { 
08.
>     float f = 3.141593; 
09.
>  
10.
>     std::cout << "ipart: " << ipart(f) << "\nfpart: " << fpart(f) << std::endl; 
11.
>     return 0; 
12.
> } 
13.
> 
Brauchst du es genauer oder Support für größere Zahlen, gibt es auch noch andere Typen als float und int...

Grüße
rubberman

Danke rubberman , du hast mir sehr geholfen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...