Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gleicher Postfachordner mehrmals in Outlook 2003 vorhanden

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: fritzo

fritzo (Level 2) - Jetzt verbinden

07.02.2005, aktualisiert 24.07.2012, 4200 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

kleines Problem in Outlook 2003.

Ich habe in Outlook zwei Profile, eines für MAPI (testweise) und eines nur für POP3-Fetching. Ich benutze in der Regel nur das POP3-Profil. In diesem Profil sind mehrere Konten für verschiedene Mailaccounts angelegt. In den Übermittlungseinstellungen habe ich aber nur eine Datei als Ziel angegeben.

Wenn ich Outlook öffne, kriege ich den richtigen Ordner angezeigt und es funktioniert auch alles sauber. Was mich ein wenig verwirrt, ist die Tatsache, daß der Ordner nicht einmal, sondern dreimal links in der Ordnerspalte auftaucht. Es handelt sich jeweils um eine exakte Kopie; alles was ich in einem Ordner abspeichere oder verschicke, erscheint auch in den beiden anderen.

Weiß jemand einen Weg, wie ich die zwei überflüssigen Ordner wieder loswerde? Dankeschön im voraus.

Grüße,
fritzo


Mitglied: fritzo
07.02.2005 um 21:13 Uhr
Hi,

es braucht niemand mehr antworten. Ich habe einiges versucht - Export / Import und Weglöschen der Regkeys, Anlegen neuer pst-Files, Herumspielen mit den Einstellungen in Outlook etc. Irgendwann hatte ich dann *bingo* nicht nur drei, sondern vier Ordner und auch vier Adressbücher und meinen Kontakte-Ordner konnte ich aber leider nicht als Adreßbuch angeben. Reparatur über Systemsteuerung / Software brachte auch nichts. X-(

Lösung war eine simple Deinstallation / Neuinstallation. Lustigerweise sind meine Einstellungen samt Accounts und Mails alle noch vorhanden - man sollte ja eigentlich meinen, daß bei Deinstallation eines Produktes auch die Daten weggelöscht werden - hier nicht. Schlecht für die Sicherheit, in diesem Falle aber gut für mich.

Nochmal so'n Ding und ich steig um auf Eudora - wegen solcher Dinge liebe ich conf-Files. Wenn wenigstens die Exportfunktion für einzelne Konten noch vorhanden wäre - aber nein, irgendein MS-Coder hat die natürlich rausgeschmissen und die 3rd-Party-Tools funktionieren auch nicht. Klar kann ich die Sicherungsfunktion von Office 2003 verwenden, habe aber dann den ganzen Schmutz ja auch wieder drin *grmpf*

Fazit für mich: wenn ein Mailclient so komplex wird wie ein halbes OS, sollte man als User wechseln. Das ist zwar eine klasse ABM für die Hotline und die Clientsoftware-Abteilung, aber für Anwender bringt sowas nur Ärger. Ich schau mir jetzt mal Thunderbird und Eudora an.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Postfachordner mit Powershell Gui erstellen (4)

Frage von blackhawk17 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Outlook 2010 "Von-Feld" nicht vorhanden (7)

Frage von RalphT zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2003 druckt auf falschem Drucker (4)

Frage von achklein zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (17)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...