Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gleiches Backup auf 2 Festplatten

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: DauJoe

DauJoe (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2013 um 10:56 Uhr, 2640 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Morgen,

folgendes Szenario:

- Es gibt zwei Arbeitsplätze; einmal im Büro, einmal zu Hause.
- Es existieren 2 externe USB Festplatten. (1 im Büro, 1 Zuhause)
- Es gibt 1 Laptop mit Dockstation

Nun sollen die Daten immer an beiden Orten gesichert werden.
Mit einem Script ist das ja nicht so leicht möglich, da ich ja nie genau weiss, wann ich denn Zuhause und wann im Büro bin. Somit müsste ich das Backup immer manuell auslösen.

Das heisst, manchmal bin ich um 14 Uhr im Büro, manchmal zu Hause.

Wie würdet ihr dieses Backup am besten erstellen, damit es auf beiden HDs immer automatisch sichert?

Cloud ist leider keine Lösung...


Gruss
Mitglied: certifiedit.net
08.06.2013 um 11:14 Uhr
Hallo,

soll immer gesichert werden, nachdem du gearbeitet hast?

Dann mach es doch einfach beim herunterfahren.

Andernfalls musst du die Platten ja auch manuell anschliessen, von daher ist eine vollautomatische Lösung sowieso nicht gegeben?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DauJoe
08.06.2013 um 11:21 Uhr
Mein erster Gedanke war:

Windows 7 Sichern & Wiederherstellen aktivieren und dann schnappt er sich immer die Festplatte, die gerade dranhängt und macht dort den Datenabgleich.

Allerdings unterstützt dieses Windows Backup ja leider nur 1 HD.
Ich dachte erst, das würde klappen, da die HD ja immer denselben Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommt, sofern kein anderes Gerät davor angeschlossen wird.

Ein Script wäre keine Lösung, da es ja dann manuell ausgeführt werden müsste und beim Herunterfahren ist auch ein wenig nervig.

Denkt ihr, Windows würde die 2. HD auch als "1. HD" mit den Sichern&Wiederherstellens Daten erkennen, wenn ich die bereits gesicherte 1 HD einfach klone?


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.06.2013 um 12:04 Uhr
moin,

Ganz pragmatisch:

  • Einfach eine Markierung auf der backup-platte anbringen, z.B. Textdatei mit namen "Dies-ist-die-Backup-platte,txt".
  • Dann ein Skript erstellen, daß alle Platten durchgeht udn diese Platte sucht.
  • Wenn die Platte gefunden wird, einfach Backup-programm mit passenden Parametern starten. Dabei ist es egal, ob man das Windows Image Backup, Robocopy, Rsync o.ä. verwendet.

Oder Du sorgst dafür, daß die Platten immer mit dem gleichen laufwerksbuchstaben eingebunden werden und machst ein strues Robocopy-Script.

Oder Du nimmst sowas wie Allwaysync in der Portable-version udn installierst es jeweils auf den Platten. Und wenn Du es richtig eingestellt hast, läuft das backup los, sobald Du die Platte dranstöpselst. (Oder Du nimmst andere Trigger, die das backup auslösen.)

lks
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
08.06.2013 um 14:28 Uhr
Hi Goalgetter,

Cloud ist leider keine Lösung...
Wenn ein VPN-Tunnel machbar wäre, von zu Hause einfach abends synchronisieren. rsync etc.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.06.2013 um 16:49 Uhr
Zitat von DauJoe:
Mit einem Script ist das ja nicht so leicht möglich, da ich ja nie genau weiss, wann ich denn Zuhause und wann im Büro
bin. Somit müsste ich das Backup immer manuell auslösen.

Doch ist möglich. Du mußt das Script so triggern, daß es beim anstecken des USB-Laufwerkes losläuft (und ggf prüft, ob es eines der Backup-Laufwerke ist).

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Acronis Backup sicher gegen Verschlüsselung (2)

Frage von jocologne zum Thema Windows Server ...

Backup
gelöst Backup Exec 16 Geräte erkennen hängt (3)

Frage von Chonta zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Red Hat Enterprise Linux Server GPT-Festplatten aus Windows Server (7)

Frage von xxlukasxx zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...