Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GPO - Einschränkungen über Gruppenrichtlinien

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Didi2014

Didi2014 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2014 um 14:42 Uhr, 1518 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, habe in einer Übung folgende Fragestellung:

"In der Abteilung „Einkauf“ arbeiten 10 Mitarbeiter. Alle Mitarbeiter befinden sich in einer OU. Für 6 Mitarbeiter sollen bestimmte Einschränkungen über Gruppenrichtlinien durchgesetzt werden, die für die restlichen 4 Mitarbeiter nicht gelten sollen. Umgekehrt gelten für diese 4 Mitarbeiter andere Einschränkungen, jedoch nicht für die restlichen 6. Wie realisieren Sie das, wenn aus organisatorischen Gründen die Mitgliedschaft der OU nicht verändert werden darf?"

Kann ich hier innerhalb der Delegierung die einzelnen Mitarbeiter reinwerfen und bei diesen dann in den Sicherheitseinstellungen den Haken setzen bei "Gruppenrichtlinie übernehmen" verweigern?
Funktioniert das auch so wie bei FGPP's? Oder wie genau ist dies? Wie löst man das am saubersten?

Danke vorab!
Mitglied: Forseti2003
30.06.2014 um 14:53 Uhr
Du schreibst leider nicht, was genau eingeschränkt oder ermöglicht werden soll, aber schonmal über zwei Sicherheitsgruppen nachgedacht und zwei GPO's in die OU geworfen, die nur auf die jeweils zugehörige Sicherheitsgruppe reagiert?
Bitte warten ..
Mitglied: Vancouverona
30.06.2014 um 15:06 Uhr
Zwei Sicherheitsgruppen machen (einmal 6 Benutzer, einmal die anderen 4), dann GPOs an die Gruppen hängen.
Bitte warten ..
Mitglied: Jinrak
30.06.2014 um 15:39 Uhr
Häng je eine GPO an die OU, entsprechend dem was du einschränken willst. Dann stell die Sicherheitseinstellung entsprechend zweier Gruppen dar, wo die MA drin sind.
Dann greift die GPO immer nur für die eingetragenen Gruppen.

Wichtig die Domänenbenutzer rausnehmen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Didi2014
30.06.2014, aktualisiert um 15:58 Uhr
so in etwa?

Man macht zusätzlich zwei Sicherheitsgruppen, in der die Mitarbeiter zum Mitglied werden.

SG_Einkauf_Eingeschränkt -> für die 6 Mitarbeiter
SG_Einkauf_Vollzugriff ->für die 4 Mitarbeiter

Beide SG_Gruppen werden mit der bereits erstellten und aktivierten GPO in der Delegierung hinzugefügt. In der Gruppe: SG_Einkauf_Vollzugriff in den Sicherheitseinstellungen der Haken gesetzt werden. Bei "Gruppenrichtlinie übernehmen" verweigern.

Somit kann eine saubere Aufteilung realisiert werden, ohne die OU Einkauf zu verändern.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012R2 GPO Laufwerksmapping klappt nicht (4)

Frage von christe zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO für "Große Symbole verwenden" im Windows Startmenü (3)

Frage von deesse zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
Proxy Verteilung über GPO rückgängig machen (10)

Frage von WinLiCLI zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...