Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gruppenrichtlinien und Windows Steady State

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: David777

David777 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2010 um 10:41 Uhr, 5120 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Administratoren,
Bis vor kurzer Zeit bin ich davon ausgegangen, dass es auf einem lokalen Rechner nur möglich sei Gruppenrichtlinien für ALLE Benutzer
festzulegen. Das bedeutet, wenn ich irgendeine Richtlinie setze (Zum Beispiel den Internet Explorer deaktiviere oder so), dann gilt das für alle.
Später habe ich dann doch noch einen Trick herausgefunden, wie es möglich ist zumindest Administratoren und beschränkte User zu unterscheiden.
Nun ist mir jedoch das Tool Windows Steady State über den Weg gelaufen, wo es möglich ist viele verschiedene Benutzer anzulegen und jedem
verschiedene Rechte zu verpassen. Das wundert mich jedoch, weil Windows Steady State ja auch nur eine übersichtlichere Oberfläche zum Editieren
der Richtlinien liefert.
Gibt es auch ohne dieses Tool die Möglichkeit verschiedenen lokalen Benutzern verschiedene Rechte zu geben? Wenn nein: Warum kann Steady State
das dann?
Ich danke für jede Antwort

Tschüss
777
Mitglied: technix
11.01.2010 um 11:16 Uhr
Hallo,

dann schau mal ins Handbuch von Steady State.
Auf Seite 16 wird der Unterschied erklärt.

Stady State erstellt "Shared User Profiles" keine "User Profiles"

Siehe auch auf Seite 15:

Creating User Accounts and Configuring User Settings

Die eigentliche Hauptaufgabe von Windows Steady State ist (siehe Seite 33 und folgende)

Windows Disk Protection

d.h. : Windows wird bei eingeschalteter Disk Protection immer wieder
in den selbst erstellten "Ursprungszustand" gestartet. (solange du keine aktualisierung vornimmst)

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: David777
11.01.2010 um 12:04 Uhr
Danke Ich werd mir das mal ansehen....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2008 32 bit ISO für Volume License Keys (6)

Frage von seppo123 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
gelöst GPO für "Große Symbole verwenden" im Windows Startmenü (3)

Frage von deesse zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...