Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hab eine Aufgabe in C

Frage Entwicklung C und C++

Mitglied: Abdelhalim

Abdelhalim (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2006, aktualisiert 20:54 Uhr, 4170 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

bin anfänger in C++ und habe eine Frage zu einer Aufgabe die Ihr mir vielleicht beantworten könnt.

Aufgabe:

Ein Fachinformatiker erbt einen Betrag von 350.000 Euro;den er zu 4,5% jährlich Zinsen anlegen kann.Die Zinsen werden jeweils zum Ende des Jahres gezahlt.Er benötigt für seinen bescheidenen Lebensstil die Summe von 18.000 Euro jährlich, die er ebenfalls am Ende des Jahres komplett abhebt.

Wie lange kann er seinen Lebensunterhalt auf diese Weise bestreiten (nur volle Jahre)

Hab keine Ahnung wie ich das zu einem Struktogramm und Prgramm verwirklichen kann. Vielleicht kann einer diese Aufgabe lösen!?


Zudem wollte ich gerne wissen, ob jemand einige gute Seiten hat wo C++ von Anfang erklärt wird.


Danke im Voraus
Mitglied: Dani
06.03.2006 um 17:29 Uhr
Hi,
Also ich habe es mal als Konsolenprogramm geschrieben:

#include <iostream>
#include <conio>
using namespace std;

void main()
{
int start=350000,jahre=0,abheben=18000;

do
{
cout<<"Anfang:\t"<<start;
start=start*1.045;
start=start-abheben;
cout<<"\tEnde:\t"<<start<<endl;
jahre++;

}
while(start > 18000);
cout<<endl<<endl<<"Jahre:"<<jahre<<endl;

getch();
}


Viel Spaß!!

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
06.03.2006 um 19:40 Uhr
@Dani

Ich weiß ja nicht, ob du dein Programm getestet hast, aber int deckt, ohne Vorzeichen,
max. eine Ganzzahl bis 65000 und ein paar Gequetschte ab.

@Abdelhalim

<font class="code">
#include ?stdio.h>
#include ?string.h>
#include ?conio.h>
#include ?stdlib.h>

? durch < ersetzen!

/* Ein Fachinformatiker erbt einen Betrag von 350.000 Euro,
den er zu 4,5% jährlich Zinsen anlegen kann.
Die Zinsen werden jeweils zum Ende des Jahres gezahlt.
Er benötigt für seinen bescheidenen Lebensstil die Summe von 18.000 Euro jährlich,
die er ebenfalls am Ende des Jahres komplett abhebt.

Wie lange kann er seinen Lebensunterhalt auf diese Weise bestreiten (nur volle Jahre)? */

/* Ein Kurztrip ins Reich der "Zinsberechnung" mit Google brachte folgendes Beispiel:
Nehmen wir für unser Anfangskapital K0 einmal 10.000 Euro,
für den Zinssatz p 5 % p.a. und für n 30 Jahre an.

Dann ist der Zinsfaktor q = 1 + 5 / 100 = 1,05

Es ergibt sich für das Endkapital Kn = 10.000 × 1,0530^30 = Euro 43.219,42
Hoch 30 entfällt, da wir ja immer nur ein Jahr berechnen*/

int main(void){
float Kapital=350000;
float Zinssatz=4.5;
int Jahre=1;
while(Kapital>18000){
printf("%2d. Jahr: K: %6.2f verzinst: %6.2f minus 18000:%6.2f\n",Jahre,Kapital,Kapital*(1+Zinssatz/100),Kapital*(1+Zinssatz/100)-18000);
Kapital=Kapital*(1+Zinssatz/100)-18000;
Jahre++;
}
printf("\nRest: %6.2f\n", Kapital);
getch();
}
</font>



Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
06.03.2006 um 20:54 Uhr
Hi,
meins geht wunderbar!

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...