Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hallo an alle,

Frage Hardware

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

18.02.2010 um 17:36 Uhr, 4053 Aufrufe, 13 Kommentare

habe da ein Problem:

Meine Ex Frau hat einen PC K8M800-M7A, der nur einen 1,3 GHz Prozessor hat und immer langsamer wird (AMD-Prozessor).
Ich bekam von einem Bekannten einen PC ohne Netzteil (ASUS A8NE-FM-S) mit AMD Athlon 64Bit Prozessor.
Nun habe ich das Netzteil aus dem PC meiner Ex ausgebaut und da es nur 20 Pin Stromstecker hat, der andere aber einen 24 Pin Anschluss hat, habe ich einen Adabter
dazwischen gesteckt. Nun, der PC von meinem Kumpel springt nicht an, im alten PC funktioniert das Netzteil aber.
Was mir an dem anderen PC meines Kumpels aufgefallen ist: Betätige ich den Netzschalter, leuchtet die Buchse vom OnBoard Netzwerkanschluss kurtz gelb auf.
Hat einer eine Idee, woran das Problem liegen könnte? Das Netzteil hat 350 Watt...
Ich hatte im PC noch kein anderes Gerät angeschlossen, beim Netzteil dreht sich auch der Lüfter nicht...

LG

zzbaron
Mitglied: SamvanRatt
18.02.2010 um 19:13 Uhr
Hi
normal brauchst du keinen Adapter (die vier Pins ab Pin21 sind optional) und der 10Pin Konnektor passt in die ersten 20pins gut; Für mich klingt dein kurzes anspringen nach dem Überlastschutz (Kurzschluß) des Netzteils. Evtl verbraucht dein "neues" Gerät zu viel an einem Strang (evtl +3.3 oder 12V Leitung) wodurch ein Teilbereich geschützt wird; genau läßt sich das nur mit einem Voltmeter+Ampere sehen wenn man es reinhängt. Irgend eine Leitung wird wohl zu stark abfallen. Da NTs nicht so teuer sind:: nimm ein anderes? Keine Ahnung was du da genau drinnen hast; evtl ist dein 350er auch zu "Spezifikationsschwach" (hat zu wenig Leistung an einer oder allem Strippen). Was war denn im Original drinnen?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
18.02.2010 um 19:25 Uhr
Hallo,

welches Original Netzteil im PC verbaut war, kann ich nicht sagen. Es war bereits entfernt und mein Kumpel hat keine Ahnung von PC`s.
Kann es sein, dass evtl. der 64 Bit Prozessor mehr Strom benötigt? Das Netzteil ist ein ATX2.03(P$) Model 200x

LG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: walkii
18.02.2010 um 19:35 Uhr
Hallo zzbaron,

im Normalfall könntest du dir den Adapter sparen es sollte eingentlich auch so funktionieren.

Ist vielleicht der Power-Switch stecker lose oder falsch angeklemmt?

Mit freundlichen Grüßen

walkii
Bitte warten ..
Mitglied: walkii
18.02.2010 um 19:38 Uhr
Der 64 Bit Prozi zieht auf jedenfall mehr Strom.

Wieviel Watt besitzt denn dein Netzteil?
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
19.02.2010 um 09:57 Uhr
Das Netzteil hat 350 Watt...

LG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
19.02.2010 um 16:45 Uhr
Hi
ein AMD64 braucht nicht mehr als ein K7, aber evtl ist es ein DualKern, da geht dann statt rund 80W mal bis zu 130W weg; das MB noch mal 30-60W, evtl HDs je 15W, DVD/CD auch rund 5-20W; kommt halt drauf an was drinnen ist (vor allem wenn eine Einsteck VGA Karte drinnen ist die ordentlich was zieht, kann diese dein Grundsystem vom Verbrauch her schon verdoppeln). Ein 350er NT kann schon voll ausreichen wenn du sonst sparsam bist.Ein kleines ATOM System (braucht so rund 30W mit allem) kann dein NT schon leer schlucken wenn im eine NVidia GTX295 (rund 290W) mit dabei ist. Die Qualität des Netzteils spielt da schon kräftig mit. Den Adapter hast du schon mal weg gelassen (siehe erster Post)?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: walkii
20.02.2010 um 07:11 Uhr
Es könnte ein bisschen wenig Watt sein wenn man die restlichen Komponenten in in Betracht zieht.

Aber zum Einschalten sollte es wenigstens reichen. Bewegt sich denn irgendwas ( Lüfter?)

Mit freundlichen Grüßen

walkii
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
20.02.2010 um 07:15 Uhr
Hallo an alle,

nein, am Netzteil tut sich gar nichts. Der Lüfter dreht sich nicht. Kann auch sein, dass der Netzshalter vorn nicht mehr richtig funktioniert - kenne mich mit der elektrik aber
nicht so aus ...

lg

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
21.02.2010 um 09:02 Uhr
Hallo an alle,

das Problem ist gelöst.
Mein Bruder ist ehemaliger Elektrotechnicker und war zu Besuch bei meiner Mutter. Mit ihm sprach ich über mein Problem und er kannte sofort die Lösung:
Bios-Batterie leer. Er erklärte mir, wie was im PC zusammenhängt und gab mir den Rat, eine neue Batterie einzusetzen - und es klappte.
Der PC schnurrt wie ein Kätzchen und ich bin wieder um eine Erfahrung reicher...

LG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.02.2010 um 09:27 Uhr
Das ist mir absolut neu; die CMOS Batterie puffert nur den CMOS Inhalt+Echtzeituhr und hat sonst keinerlei Wirkung. Da es für mich unlogisch klingt will ich es aber auch gar nicht nachvollziehen: hauptsache geht!
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: walkii
21.02.2010 um 15:49 Uhr
Ich hatte das Problem auch schonmal hab auch sehr lange gebarucht um dahinter zu steigen.

Aber schön das es wieder geht.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.02.2010 um 17:28 Uhr
Hi Walkii
gleicher Fehler(?): CMOS leer und Mainboard startet dadurch nicht mehr? Das ist ein Designfehler des Herstellers (den ich dann nicht mehr wählen würde).
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.02.2010 um 17:32 Uhr
Hallo,

leider kann ich auf Deine Nachricht nicht mehr Antworten, daher schreibe ich direkt.
Mein Bruder hat mir das so erklärt: Die Batterie im PC ist nicht nur für die Uhr und das Bios im PC zuständig, sondern versorgt das Board mit ner Notspannung, die zum Beispiel
benötigt wird, damit der Netzschalter vorn am PC einen Impuls ans Netzteil zum Anschalten schickt. Ist die Batterie leer, kann man den An/Aus Knopf solange drücken wie man will -
das Netzteil springt nicht an. Habe es Tesweise an verschiedenen PC`s durchprobiert - überall das gleiche Ergebnis.

LG

zzbaron

Hi
das ist falsch. Die "Notspannung" nennt sich 5Vstb undwird vom Netzteil direkt geliefert (im Falle von ATX) als eine unabhängige Zweitspannung, welche dann den sog. ACPI Controller (der schaltet u.A. ein/aus) versorgt der dann wiederrum auf das Masse Ziehen des Einschalters reagiert um damit dann den ATX PWR_ON auf Low zu ziehen was das normale NT einschaltet.
Normal wie gesagt ist das nicht...
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...