Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hohe RAM Auslastung schon im Standby - 32bit Programme starten nicht

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Thorte

Thorte (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2013, aktualisiert 16:19 Uhr, 11938 Aufrufe, 4 Kommentare

ich hoffe ich bin hier richtig, denn es geht um die RAM Auslastung Win7 64bit im unausgelasteten Zustand



Hallo Admins,

ich habe ein Win7 64 bit System mit 16 GB RAM und i7 Prozessor das BS liegt auf einer 256 GB SSD, die eigenen Dateien und die Auslagerungsdatei auf einer 128 SSD.

Die Auslagerungsdatei hatte ich von "systembestimmt" auf manuell gesetzt und auf 24GB auf die 128 SSD gesetzt. Als ich die Auslagerungsdatei wieder auf "systembestimmt" setzte, fiel mir die RAM Auslastung auf....


Schon kurz nach dem Systemstart habe ich eine RAM Auslastung von 23- 26 % habe. Das sind mehr als 4GB, wenn man in den Task Manager schaut. Mittels Process Explorer habe ich mir dann mal die Prozesse angesehen - es sind immerhin 54 Stück inkl Thunderbird und Firefox. Um mal ein paar RAM Fresser auszuschalten, habe ich versucht bspw. dwm.exe auszuschalten. Dabei friert mir aber der screen ein und ich muß neu starten. Aber sonst wüßte ich auch nicht, wo ich noch sparen könnte.

DAS PROBLEM: Ich habe noch ein 32 bit Programm, welches sich offenbar sehr schwer tut zu starten. Es ist ADOBE Encore. Nur wenn ich den Rechner neu starte und nix anderes anmache, sondern direkt Encore, dann kann es sein, dass ich mal ein paar Minuten oder mehr in Ruhe arbeiten kann. Sonst droht sofortiger Programmabsturz. Das nervt ein wenig. Zumal Win7 ja auch auf kleineren Rechnern läuft, ohne 16GB RAM und da kann es ja nicht einfach den kompletten RAM nutzen, ohne etwas für die Programme übrig zu lassen...


Lösung: Sicherlich kann man nun empfehlen, dass ich mir Encore 64bit hole - kostet aber nicht wenig, da nur in der Suite. Aber bevor ich das mache....


FRAGE: ....Würde ich zu gerne wissen, ob das a) etwas miteinander zu tun haben kann: Das also Encore irgendwie wirklich nur die ersten 4GB adressieren kann (so würde ich es mal laienhaft ausdrücken wollen) und b) ob diese Anzahl und Auslastung des RAM für Win7 64bit ggf doch normal ist? Wenn dem so wäre, dann würde ein Neuaufsetzen des Systems ja auch keinen Sinn machen, oder?


VIELEN DANK - ich wäre echt dankbar, wenn Ihr mir meine Gedanken sortieren helfen könntet: Systembedingtes Problem - ist nun mal so bei Win7 - oder zu viele Prozesse, oder ganz anderes Problem?


schon mal schöne Grüße aus Bonn


Thorsten
Mitglied: marc-1303
24.07.2013, aktualisiert um 18:42 Uhr
Hallo Thorsten

Eine RAM-Auslastung von mehr als 4 GB bei einem Win7 64bit, direkt nach dem Start dünkt mich doch eher ungewöhnlich. Wenn aber diverse Programme schon beim Start geladen werden - wie du selber sagst (Firefox, Thunderbird, usw.) - dann kann das schon so weit kommen.

Schau doch mal mit msconfig, welche Programme beim Start des System denn sonst noch so mitgestartet werden. Einige davon kannst du unter Umständen abschalten.
Irgendwelche Systemprozesse abzuwürgen kann helfen. Dann musst du aber ganz gut wissen, welche unbedingt vonnöten sind und welche optional beendet werden können. Dann besser gleich einige Dienste deaktivieren. Da gibt es einige, die nicht unbedingt auf allen Maschinen laufen müssen. Google hift dir da gerne weiter.

Bezüglich Adressierung von RAM von 32bit-Anwedungen auf einem 64bit-System mit mehr als 4 GB RAM kann ich dir leider nicht kompetent helfen. Da meldet sich bestimmt noch wer anders.

Grüsse
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
24.07.2013 um 20:22 Uhr
Hi,

Wie hast du die 23-26% Auslastung bestimmt? Windows verwendet (wie anderen Betriebssysteme auch) den nicht von Anwendungen belegten Speicher als Cache. Je voller der ist, desto besser. Je nach Zählweise ist der dann frei oder auch nicht. Aber warum hast du 16 GB drin, wenn du nicht mal 4 GB nutzen willst?
DWM ist bei mir nicht unbedingt ein RAM-Fresser. Braucht im Moment grade 18 MB. Firefox kann sehr wohl rein RAM-Fresser sein. Gewisse Browserspielchen genehmigen sich gerne mal etliche 100 MB bis über 1 GB. Sortiere im Taskmanager die Prozesstabelle nach Speicherverbrauch und poste hier die Prozessnamen der größten Speicherfresser mit aktuell verwendeten Speichergröße. Dann können wir die sagen ob sich das noch in einem üblichen Rahmen bewegt.

Windowssystemdienste abschalten würde ich nicht unbedingt. Das führt meiste dann zu nachfolgenden Threads, weil irgendwas wichtiges dann plötzlich nicht mehr geht. Und soviel Speicher brauchen die im Normalbetrieb auch nicht.

Ein 32-bit Programm kann nur 2 GB RAM adressieren. Wo der RAM liegt (ob innerhalb der ersten 4 GB oder weiter hinten) ist egal. Wenn Adobe Encore also abstürzt würde ich das nicht primär auf die Speicheranordnung schieben. Was steht in den Logs zu den abstürzen?

Mit freundlichen Grüßen

Ctlhuhu
Bitte warten ..
Mitglied: Thorte
25.07.2013, aktualisiert um 17:26 Uhr
Hallo Ctlhuhu, Hallo Marc


ich habe es geahnt: Ich habe es ein wenig falsch ausgedrückt:

1) natürlich habe Mozilla TB und FF NICHT im Autostart, dort habe ich bis auf drei Prozesse alles gelöscht!
2) Natürlch will ich mehr als 4Gb nutzen, aber meine "befürchtung" ist, dass Adobe Encore als 32bit Programm nur die ersten 4GB nutzen kann und mit anderen Werten nicht klar kommt. Dass es so sein müßte, dass es dem 32bit Programm egal sein sollte, wo der RAM liegt, ist eine wichtige Aussage, die sich leider nicht mit meinen Erfahrungen deckt (Erfahrung = wenn RAM Auslastung unter 15% bei Systemstart, dann läuft Encore, wenn RAM Auslastung ber 22% springt Encore nicht mal an)
3) Ich habe die Prozentwerte aus der Minianwendung von Windows UND aus dem ProzessExplorer Ich kopiere jetzt man die TXT Datei, da ein anhängen irgendwie nicht gelingt... Hoffe man kann daraus etwas entnehmen, würde sonst auch gerne einen Screenshot senden...

Wäre super, wenn jemand sagen würde, ob das so normal ist, wie ich das sehe. Übrigens: Gestern habe ich dann auch noch SystemStarts gehabt, nach denen die RAM Auslastung trotz Nutzung von NERO nur bei 15% lag. Ich hätte da mehr Planbarkeit bezüglich der RAM Ausalstung vom System erwartet?

DANKE schon mal im Voraus für jede Mühe und Antwort

Thorsten

und im Process Explorer stand eben unter dieser Liste: Physical Usage 28%


Process CPU Private Bytes Working Set PID Description Company Name
svchost.exe < 0.01 424.788 K 244.920 K 1160 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
dwm.exe 0.17 111.616 K 66.536 K 1596 Desktopfenster-Manager Microsoft Corporation
MsMpEng.exe 0.08 71.620 K 66.304 K 676 Antimalware Service Executable Microsoft Corporation
Dropbox.exe < 0.01 65.472 K 77.464 K 4112 Dropbox Dropbox, Inc.
SearchIndexer.exe 0.93 52.020 K 46.540 K 5036 Microsoft Windows Search-Indexerstellung Microsoft Corporation
explorer.exe < 0.01 35.600 K 56.092 K 3428 Windows-Explorer Microsoft Corporation
procexp64.exe 0.77 30.108 K 52.496 K 3840 Sysinternals Process Explorer Sysinternals - www.sysinternals.com
hasplms.exe 0.01 22.456 K 21.288 K 1080 Sentinel LDK License Manager Service SafeNet Inc.
wmpnetwk.exe 22.352 K 2.848 K 4348 Windows Media Player-Netzwerkfreigabedienst Microsoft Corporation
sidebar.exe 0.16 21.896 K 40.312 K 3776 Windows-Minianwendungen Microsoft Corporation
svchost.exe 21.768 K 25.688 K 1040 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
IAStorDataMgrSvc.exe 0.02 20.264 K 19.260 K 5764 IAStorDataSvc Intel Corporation
svchost.exe 17.752 K 20.356 K 1764 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
spoolsv.exe < 0.01 15.148 K 24.360 K 1704 Spoolersubsystem-Anwendung Microsoft Corporation
svchost.exe < 0.01 14.572 K 18.196 K 1444 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
svchost.exe < 0.01 13.452 K 20.916 K 1132 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
csrss.exe 0.08 11.164 K 43.444 K 900
svchost.exe 0.01 10.848 K 21.184 K 1100 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
NisSrv.exe 9.908 K 3.972 K 2880 Microsoft Network Realtime Inspection Service Microsoft Corporation
taskhost.exe < 0.01 9.488 K 13.276 K 3996 Hostprozess für Windows-Aufgaben Microsoft Corporation
svchost.exe < 0.01 9.100 K 16.900 K 1732 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
svchost.exe 8.484 K 14.452 K 2948 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
VideoAcceleratorService.exe 0.01 7.740 K 15.324 K 2196 VideoAcceleratorService SpeedBit Ltd.
msseces.exe 7.592 K 15.892 K 3700 Microsoft Security Client User Interface Microsoft Corporation
WLIDSVC.EXE < 0.01 7.492 K 16.036 K 2252
lsass.exe 0.05 6.624 K 14.044 K 980 Local Security Authority Process Microsoft Corporation
services.exe 6.352 K 10.132 K 948
SearchFilterHost.exe 0.53 6.252 K 11.376 K 4916
svchost.exe < 0.01 5.972 K 9.724 K 808 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
svchost.exe 0.01 5.696 K 11.164 K 636 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
SeaPort.EXE 5.168 K 10.136 K 2120
UNS.exe 4.624 K 10.544 K 5208 User Notification Service Intel Corporation
SearchProtocolHost.exe 0.66 4.384 K 10.920 K 1320
igfxtray.exe 4.364 K 8.488 K 3484 igfxTray Module Intel Corporation
igfxpers.exe 4.300 K 9.044 K 3688 persistence Module Intel Corporation
winlogon.exe 4.248 K 8.892 K 736
TrustedInstaller.exe 4.080 K 9.520 K 3664 Windows Modules Installer Microsoft Corporation
hkcmd.exe 3.920 K 8.088 K 3440 hkcmd Module Intel Corporation
Jhi_service.exe 3.808 K 7.764 K 2032 Intel(R) Dynamic Application Loader Host Interface Intel Corporation
WmiPrvSE.exe 3.656 K 7.460 K 4940
dllhost.exe < 0.01 3.592 K 8.272 K 3864
lsm.exe 3.540 K 6.596 K 988
sppsvc.exe 3.224 K 9.316 K 6012 Softwareschutzplattform-Dienst von Microsoft Microsoft Corporation
svchost.exe 3.180 K 6.624 K 2080 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
csrss.exe < 0.01 2.868 K 5.228 K 728
procexp.exe 2.772 K 8.116 K 3944 Sysinternals Process Explorer Sysinternals - www.sysinternals.com
WUDFHost.exe 2.740 K 6.936 K 3124
LMS.exe 0.01 2.640 K 4.872 K 1420 Local Manageability Service Intel Corporation
HeciServer.exe 2.552 K 6.244 K 1192 Intel(R) Capability Licensing Service Interface Intel(R) Corporation
svchost.exe 2.420 K 6.028 K 2168 Hostprozess für Windows-Dienste Microsoft Corporation
IPROSetMonitor.exe 2.248 K 4.948 K 1968 Intel® PROSet Monitoring Service Intel Corporation
WLIDSVCM.EXE 2.112 K 4.096 K 2456
wininit.exe 2.104 K 5.024 K 888
iusb3mon.exe < 0.01 2.096 K 5.656 K 4180 Intel(R) USB 3.0 Monitor Intel Corporation
System 0.09 1.740 K 77.780 K 4
smss.exe 736 K 1.392 K 508
System Idle Process 96.22 0 K 24 K 0
Interrupts 0.17 0 K 0 K n/a Hardware Interrupts and DPCs
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
25.07.2013, aktualisiert um 17:37 Uhr
Hi,

Also einzig der esrte svchost Eintrag mit 400 MB Ram kommt mir viel vor. Wobei svchost kann ja vieles heißen. Blende mal im Taskmanager die Spalte "Befehlszeile" ein. Da siehst du dann beim entsprechenden svchost.exe Prozess was genau der macht.

Schau auch mal im Resourcenmonitor nach wie die RAM Auslastung ist. Insbesonders Werte für "Für Hardware reserviert", in Verwendung und Standby wären noch interessant.

Edit: Wenn das nicht immer vorkommt, können Updates schuld sein. Wenn gleich nach dem Neustart etliche Programme anfangen Updates zu installieren kann das schon mal den RAM belegen.

Mit freundlichen Grüßen

Ctlhuhu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows Update bei virtuellem Windows 7 - hohe CPU Auslastung und keine Reaktion (6)

Frage von IT-Alexander zum Thema Windows 7 ...

Microsoft Office
Word 2016 hohe CPU Auslastung auf Terminalserver 2012 R2 HyperV VM (4)

Frage von FunKehl zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
RAM Berechung für TS (5)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...