Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Home Server Datenschutz

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: InfoStudent

InfoStudent (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2014 um 14:51 Uhr, 1469 Aufrufe, 12 Kommentare

Halloo,

ich bin Informatik Student im ersten Semester. Jetzt muss ich folgende Fragen beantworten:

Datenschutz
• Welche Mechanismen muss ein Home-Server anbieten, damit die Systemkonfiguration
nicht verloren gehen kann?
• Welche Mechanismen muss ein Home-Server anbieten, damit keine Anwendungsdaten
verloren gehen können?
• Was setzen solche Mechanismen voraus bzw. was für Basis-Komponenten müssen im
Home-Server zur Verfügung stehen?

Ich hab leider überhauuupt keine Ahnung von Home Servern und ich finde kaum etwas dazu im Internet (vielleicht suche ich auch falsch. Ich bin nicht sicher, ob ich die Fragen richtig verstanden habe.)
Vielleicht gibt es hier jemanden, der mir weiterhelfen kann. Das würde mich sehr freuen.

Gruß,
InfoStudent
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.10.2014, aktualisiert um 15:03 Uhr
Zitat von InfoStudent:

Ich hab leider überhauuupt keine Ahnung von Home Servern und ich finde kaum etwas dazu im Internet (vielleicht suche ich auch
falsch. Ich bin nicht sicher, ob ich die Fragen richtig verstanden habe.)
Vielleicht gibt es hier jemanden, der mir weiterhelfen kann. Das würde mich sehr freuen.

Üblicherweise sind das Fragen, die auf Basis der Vorlesung gestellt werden und deren Antwort sehr sark davon abhängt, was der Dozent hören will. Wurde denn in der Vorlesung oder im Skript dazu denn nichts dazu erwähnt?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: InfoStudent
19.10.2014 um 15:06 Uhr
Nein, darüber wurde leider nicht gesprochen. Es handelt sich dabei um eine Projektgruppe mit dem Namen Home Server, jeder in der Gruppe muss zu einem Unterthema eine Kurzpräsentation vorbereiten. Die oben stehenden Fragen sind alles was ich an Informationen habe von dem Dozenten.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
19.10.2014 um 16:14 Uhr
Dann lest euch/dich ein. Dafür studiert ihr doch und Wiki ist zur Not auch noch ein Ansatz.
Bitte warten ..
Mitglied: hcfel1
19.10.2014 um 17:21 Uhr
Welche Mechanismen muss ein Home-Server anbieten, damit die Systemkonfiguration nicht verloren gehen kann?

Backup, je nach Wert der Daten RAID

Welche Mechanismen muss ein Home-Server anbieten, damit keine Anwendungsdaten verloren gehen können?

Backup, je nach Wert der Daten RAID

Was setzen solche Mechanismen voraus bzw. was für Basis-Komponenten müssen im Home-Server zur Verfügung stehen?

Festplatten, NAS, 2ter Homeserver der in anderem Raum/Gebäude steht. (worst case Brandfall....)


So würde ich das interpretieren...

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: InfoStudent
19.10.2014 um 17:44 Uhr
Vielen, vielen Dank für die Antwort! Wenn ich das noch ein wenig ausführe ist das bestimmt das war er möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: hcfel1
19.10.2014 um 17:50 Uhr
Ausführen kannst du da noch die Raid Typen, Hardware vs. Software RAID
Festplatten die für Dauerlauf zertifiziert sind etc.

unterm Strich ist es bei Homeservern immer eine Preisfrage...

mein personal favourite ist ein HP Microserver mit 4TB HDDs hinter einer USV ;)
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
19.10.2014 um 17:59 Uhr
Moin,

mal abgesehen davon, dass wir uns zu meinen Zeiten als Student erst einmal selbst bemüht haben ... im "Homeserverbereich" sind die gestellten Anforderungen nicht zu realisieren. Ich werde immer ein worst-case-szenario finden, welches die gestellten Anforderungen trotz raid und backup ad absurdum führt.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hcfel1
19.10.2014 um 18:20 Uhr
Es gibt immer worst case Szenarien gegen die man sich nicht schützen kann.
Mehrere IT Admins verbünden sich und überschreiben alle HDDs in allen Datacentern über Nacht mit Zufallsdaten und zerstören die LTO Bänder...
Bitte warten ..
Mitglied: InfoStudent
19.10.2014 um 19:00 Uhr
Viiielen Dank an alle für die antworten! Das hat mir sehr geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.10.2014 um 23:03 Uhr
Tipp:

zwischen Datenschutz und Datensicherheit gibt es einen großen Unterschied.

Daher auf die richtigen Begriffe achten!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: InfoStudent
19.10.2014 um 23:13 Uhr
Das war auch eines meiner Probleme. Ich hätte jetzt erstmal gedacht Datenschutz bezieht sich darauf wie die Daten vor anderen geschützt werden können. Die gestellten Fragen klangen für mich aber eher als würde es um die Sicherung von Daten gehen. Wenn mein Denken da nicht völlig falsch ist, ist es wahrscheinlich am besten wenn ich auf beides eingehe.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.10.2014 um 07:00 Uhr
Dann solltest Du nochmal nachfragen. Inder Informatik ist es überaus wichtig vorher die Begrifflichkeiten eindeutig festzulegen,zB auch was ein Homeserver sein soll. Da versteht jeder was anderes drunter.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
SSD im HOME Server - Exchange 2013 (6)

Frage von BiGnoob zum Thema Server-Hardware ...

Hyper-V
gelöst Welche 2-Port Netzwerkkarte für Home Hyper-V Server? (3)

Frage von Knorkator zum Thema Hyper-V ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon Gold Platinum: Intel bestätigt 34 neue Server-CPUs mit bis zu 28 Kernen

Link von tomolpi zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...