Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP Recovery Partition wiederherstellen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: aivilon

aivilon (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2012, aktualisiert 16:21 Uhr, 9679 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen
Ich habe, weil ich mit imagex herumgespielt habe, die Recovery Partition von HP überspielt (das ganze ist nebensächlich). Nun zur Frage:

Wie kann ich diese Partition am einfachsten wiederherstellen?

Ich habe nun mehrmals vergeblich versucht, bei einem anderen Notebook (baugleich, genau gleich aufgesetzt) per imagex die Partition in ein WIM umzuwandeln (leider kommt da dann immer ein Error bei 99%: Error imaging drive E:\)

Ich möchte schlussendlich die Partitionen wieder wie vorher, also ein C:\ mit dem Windows drauf, ein E:\ mit dem Recovery und ein F:\ mit dem HP-Tools (dieses erhoffe ich mir per WinPE und WIM File wieder drauf zu spielen).

Wie soll ich dies nun am besten durchführen?



Grüsse
aivilon
Mitglied: nikoatit
10.10.2012 um 16:25 Uhr
Moin,

warum probierst du das so?
Warum nimmst du nicht ein Image-Tool ala Acronis, Paragon, etc...?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastian42
10.10.2012 um 17:34 Uhr
warum erstellt du von dem notebook mit der gewünschten partition nicht mittels hp tools eine recovery dvd und installierst damit das notebook neu? dann wird die gewünschte partition doch auch wieder angelegt.
Bitte warten ..
Mitglied: aivilon
11.10.2012 um 08:59 Uhr
Zitat von nikoatit:
Moin,

warum probierst du das so?
Warum nimmst du nicht ein Image-Tool ala Acronis, Paragon, etc...?

Gruß

Oh ja klar. Danke Cpt. Obvious...

Stichworte: WinPE Stick mit HTA Programmierter oberfläche vorhanden, Firmenstandarts etc....


Zitat von bastian42:
warum erstellt du von dem notebook mit der gewünschten partition nicht mittels hp tools eine recovery dvd und installierst
damit das notebook neu? dann wird die gewünschte partition doch auch wieder angelegt.

Ja wenn die Tools laufen würden würd ichs gern nochmals probieren ;)
Leider kann ich per HP Recovery Tool keine Recovery DVD erstellen, ich bekomme jedesmal einen Fehler. Die Recovery Partition lässt sich auch nicht mittels Imagex sichern, "Error imaging drive[E:\]" ...Hab mir jetzt gedacht ich mach ein wim der HP_Tools Partition und kopier dann einfach die Daten aus dem E: in dieses Image (F.

sollte doch eigentlich auch funzen, nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: bastian42
11.10.2012 um 09:05 Uhr
dann würde ich clonezilla vorziehen.
clone auf netzlaufwerk oder usb platte
danach auf den anderen rechner und fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: aivilon
11.10.2012 um 15:15 Uhr
Zitat von bastian42:
dann würde ich clonezilla vorziehen.
clone auf netzlaufwerk oder usb platte
danach auf den anderen rechner und fertig.

Am Haaransatz genommen eine gute Idee. Habs mir noch weiter ausgedacht. Und zwar wie folgt
(Note1 => Original-Notebook, dessen Partitionen ich wiederherstellen möchte; Note2 => Bau- und Softwaregleicher Notebook, von dem ich die Partitionen auf den Note1 übernehmen möchte)

Von Note 1 besitze ich von der Windows Partition ein WIM.
Jetzt überspiele ich die gesamte Festplatte von Note1 mit der von Nope2.
Per imagex überspiele ich die Windows Partition von Note1 wieder mit dem original WIM
Taddaa, das wärs.

ABER:
Die Recovery Partition enthält auch den Windows Key. Also ist dieses Vorgehen für mich nur von erster Priorität, wenn ich den Key in der Partition ändern kann.
Ist das überhaupt möglich?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Google Android
Huawei P8 lite - ALE-L21 Standard Recovery wiederherstellen (5)

Frage von deinernstjetzt zum Thema Google Android ...

Monitoring
HP Monitoring - SQL auf localhost notwendig? (2)

Frage von hijacker99 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Parallels Desktop - Netzwerk Scan - HP Drucker (6)

Frage von Nikl45 zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
gelöst HP Storage Works Ultrium 920 (3)

Frage von Azubine zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...