Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hyper-V 2008R2 Export und Import

Frage Virtualisierung Hyper-V

Mitglied: felsenstadt

felsenstadt (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2014 um 11:19 Uhr, 1087 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich möchte einen bestehenden Hyper-V 2008R2 Server gegen einen einen Neuen tauschen.
1. Ich exportiere die VM´s auf den alten Server
2. Ich importiere die VM´s auf den neuen Server
3. Bei den Einstellung Netzwerk klicke ich statische MAC an und vergebe die alte MAC-Adresse
4. Die VM starten und läuft ohne Probleme, ich bekomme nur keine Netzwerkverbindung ins LAN, obwohl die IP-Adresse vergeben ist;
Hat jemand hierzu eine Idee?

Danke
Mitglied: psannz
14.07.2014 um 11:33 Uhr
Sers,

hast du die NICs der VMs mit neuen vSwitchen verbunden?

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: felsenstadt
14.07.2014 um 11:36 Uhr
hallo,
ja habe ich, komisch ist nur das der Netzwerkstandort von Arbeitsgruppe/Domain auf öffentlich umgestellt wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
14.07.2014 um 11:42 Uhr
Zitat von felsenstadt:

hallo,
ja habe ich, komisch ist nur das der Netzwerkstandort von Arbeitsgruppe/Domain auf öffentlich umgestellt wurde.

Dann kommt der vSwitch nicht in dein Arbeitsgruppen/Domänennetzwerk.
Eventuell als Externer eingerichtet und vergessen dem NIC Port ein Netzwerkkabel einzustecken?

Beschreib mal den Aufbau um den vSwitch.
Bitte warten ..
Mitglied: felsenstadt
14.07.2014 um 12:20 Uhr
Beide NIC sind am Switch angeschlossen.

Eine Netzwerkkarte ist als Mananger benannt, feste IP, mit Anbindung Domain.
Die Zweite Schnittstelle ist als VM-LAN benannt, hier sind im Hyper-V folgende Einstellungen getroffen:
-Schnittstelle als Externes Netzwerk konfiguriert keine weitere Buttons markiert
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
14.07.2014 um 12:36 Uhr
Zitat von felsenstadt:

Beide NIC sind am Switch angeschlossen.

Eine Netzwerkkarte ist als Mananger benannt, feste IP, mit Anbindung Domain.
Die Zweite Schnittstelle ist als VM-LAN benannt, hier sind im Hyper-V folgende Einstellungen getroffen:
-Schnittstelle als Externes Netzwerk konfiguriert keine weitere Buttons markiert

Und der Hyper-V erkennt für die VM-LAN zugeteilte Schnittstelle eine physikalische Netzwerkverbindung?

Es liegt auf besagter NIC keine Managementlösung à la DRAC Express, IMPI, ILO oder sonst was an? Shared Ports sind für sowas bei "kleinen" Kisten sehr beliebt, funktioniert aber oft nicht wenn darüber virtualisiert werden soll.

VLANs in den VMs konfiguriert? Oder im physikalischen Switch? Oder dem vSwitch?

NLA Dienst in den VM mal neugestartet (für den Fall dass du nicht schon ein paar Neustarts durchlaufen hast)?

Mal getestet was passiert wenn du "VM-LAN" auf deine "Manager"-NIC legst (und ggf. die gemeinsame Nutzung erlaubst)?
Bitte warten ..
Mitglied: felsenstadt
14.07.2014 um 12:52 Uhr
Und der Hyper-V erkennt für die VM-LAN zugeteilte Schnittstelle eine physikalische Netzwerkverbindung? -->Ja

Es liegt auf besagter NIC keine Managementlösung à la DRAC Express, IMPI, ILO oder sonst was an? Shared Ports sind für sowas bei "kleinen" Kisten sehr beliebt, funktioniert aber oft nicht wenn darüber virtualisiert werden soll. -->Nein

VLANs in den VMs konfiguriert? Oder im physikalischen Switch? Oder dem vSwitch?--> Nein

NLA Dienst in den VM mal neugestartet (für den Fall dass du nicht schon ein paar Neustarts durchlaufen hast)? --> Hab ich noch nicht gemacht, muss ich mal testen

Mal getestet was passiert wenn du "VM-LAN" auf deine "Manager"-NIC legst (und ggf. die gemeinsame Nutzung erlaubst)?-->muss ich auch mal testen

danke
Dir
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
14.07.2014 um 16:02 Uhr
Und? Ergebnis zu den letzten beiden Punkten?
Bitte warten ..
Mitglied: felsenstadt
15.07.2014 um 07:18 Uhr
Guten Morgen,
hab nun die Host sowie die VM 3x neugestartet, jetzt funktioniert es.
Danke gruß
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
15.07.2014 um 08:05 Uhr
Zitat von felsenstadt:

Guten Morgen,
hab nun die Host sowie die VM 3x neugestartet, jetzt funktioniert es.
Danke gruß

Ok, dann ist die Welt ja in Ordnung.

Zur Vollständigkeit: Der NLA Dienst steht für Network Location Awareness und sorgt dafür dass dein Windows erkennt in welchem Netz es sich bewegt. So kann es z.B. vorkommen dass ein DC nicht sauber hoch kommt weil der NLA Dienst das Netz nicht erkannt hat, zu spät gestartet wurde, usw.

NLA sollte prinzipiell immer deine erste Anlaufstelle sein wenn ein Windows System - egal ob Blech oder virtuelle Maschine - nicht erreichbar ist und du die physikalische Verbindung ausschließen kannst.
In der Regel reicht ein simpler Neustart des Dienstes.

Und nicht vergessen: Wie kann ich einen Beitrag auf "gelöst" oder "erledigt" setzen?

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Hyper-V 2008R2 mit Hardware RAID ? (8)

Frage von dgrebner zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook Export und Import zwischen Windows und Mac

Frage von VoDa81 zum Thema Outlook & Mail ...

Hyper-V
Erfahrungswerte zur Stabilität von Hyper-V Replikation (5)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...