Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hyper-V, 5 VMs, wie viele Netzwerkkarten?

Frage Virtualisierung Hyper-V

Mitglied: TomJones

TomJones (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2014, aktualisiert 13:07 Uhr, 2755 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

es geht um die Virutaliserung von 5x Server 2012 R2 unter Hyper-V.

So soll die Konfiguration aussehen:

- 1x Server 2012 als Hyper-V Host


- 1x Server 2012 als DC
- 1x Server 2012 für Exchange
- 1x Server 2012 als Terminalserver
- 1x Server 2012 für Anwendungen und WSUS
- 1x Server 2012 für SQL


Reichen hierfür 2 Netzwerkkarten, 1x für Hyper-V Host und 1x für die 5 VMs?
Oder würde eine Netzwerkkarte nicht für die 5 Server ausreichen, so dass die Geschwindigkeit der einzelnen Server im Netzwerk zu gering wird?

Als Server kommt wohl einer von HP.
Genauere Infos habe ich noch nicht.
Es handelt sich um GBit Netzwerkkarten.

Grüße
Mitglied: Robobob
15.02.2014, aktualisiert um 13:12 Uhr
Hallo,

das hängt von den Zugriffen ab. Wie viele User hast du in deinem Netzwerk?

Im Prinzip reichen 2 Netzwerkkarten.

Gruß

Max
Bitte warten ..
Mitglied: TomJones
15.02.2014 um 13:16 Uhr
Hallo,

das habe ich vergessen zu schreiben.

60 User


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Sheogorath
15.02.2014 um 13:18 Uhr
Moin,

ich würde mich Robobob anschließen, 2 sollten reichen, wenn du unter "Anwendungen und WSUS" z.B. ein Intranet meinst oder eine Hand voll Software zur Installation.

Die Frage ist, wo lagerst du die Daten? extern? (weil du nicht explizit einen Fileserver erwähnt hast)
Dann sollten 2 Karten locker ausreichen. Intern? Naja, vielleicht doch Verdoppeln könntest du aber davon abhängig machen, wie der Traffic so ist.

Übrigens vorher noch so eine Frage: Meinst du wirklich Karten oder meinst du Ports?
2 Ports sollten reichen
aber du könntest noch 1 Karte mit 2 Ports bestellen, wenn der Traffic reicht, kannst du sie wieder zurück schicken oder in den Schreibtisch legen, wenn nicht, verbaust du sie. Somit kannst du innerhalb von 1 Tag reagieren, wenn es wirklich nicht reicht.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.02.2014 um 13:42 Uhr
Bei 5 VMs wäre es sinnvoll 2 NICs des Hyper V Hosts über Link Aggregation zusammenzufassen um etwas mehr Bandbreite für den User Traffic zu erzielen.
Ansonsten quält sich der gesamte Traffic durch eine einzige NIC. OK, wenn das eine 10GiG NIC ist kein Problem bei 1 GiG wäre aber ein sinnvolles Teaming mit 802.3ad und LACP sicher nicht falsch ! Thema 2 Port NIC oder 2 einzelnen.
Voraussetzung ist natürlich du hast keinen Dummswitch sondern einen managebaren der Link Aggregation (LACP) supportet ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
15.02.2014 um 14:11 Uhr
Hallo,

es gibt zu so etwas immer wieder Diskussionen
und jeder hat da auch eine andere Einstellung zu
und dann kommt noch einmal das minimal not-
wendige über das sinnvolle bis hin zu dem maximalen.

Aber ich denke man sollte sich immer irgend wo dazwischen
oder aber mindestens an dem was gefordert also dem, was
dann auch gefordert wird zu orientieren.

- Minimal werden Dir (Euch) zwei NICs reichen.
- Mittelmäßig wäre dann wohl eher jeder VM eine reale NIC
pro Server zur Verfügung zu stellen oder aber eine mit 10 GBit/s
so wie @aqui es schon angesprochen hat und dann via VLANs
die ganze Sache aufzutrennen, aber da Ihr alles nur auf GB LAN
Stärke habt wird das wohl eher nichts und von daher.......
- Würde ich sogar dazu übergehen wollen;
-- Dem DHCP eine single Port NIC
-- Dem Exchange eine single Port NIC
-- Und den anderen Servern eine DUAL Port NIC zur Verfügung
zu stellen und diese dann eben wie @aqui es auch schon erwähnt
hat als LAG an den Switch anzubinden und diese dann sogar zu
stapeln (Switch stack) und das aus folgendem Grund:
- Wir kennen nicht das Verhalten und den Bedarf Deiner Leute
- Wir wissen nichts von dem Server bzw. seiner Ausstattung
- Wir kennen nicht Eure Software die Ihr einsetzt
- Und wir wissen nichts von Eurem Netzwerkequipment!

Oder würde eine Netzwerkkarte nicht für die 5 Server ausreichen,
so dass die Geschwindigkeit der einzelnen Server im Netzwerk
zu gering wird?
Und wegen dieser Frage, denn wer von vorne Herein schon immer
am untersten Limit kratzt, da ist meist was im Busch!

Es handelt sich um GBit Netzwerkkarten.
Nur um das noch einmal zu erwähnen ich sprach von
Intel Server Adaptern und nicht von GB LAN Consumer Karten!

Gruß
Dobby♬
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Backup von Linux VMs unter Hyper-V (3)

Frage von tantalos zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst DPM Server killt Hyper-V VMs durch Platten-entzug (7)

Frage von SweetOne zum Thema Windows Server ...

Virtualisierung
gelöst XenServer VMs Live Migration auf Hyper-V (11)

Frage von Amistar zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
gelöst Auf einem Hyper-v Host Fahren die VMs von selber runter (8)

Frage von snajman zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...