Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hyper-V und DMZ

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: h44656e

h44656e (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2010 um 20:48 Uhr, 4256 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe eine Frage zu dem Hyper-V und DMZ.
Ich plane einen Hyper-V Host auf Windows 2008 64 Bit Std. in die DMZ mit mehreren Windows 2008 WebServern (oh ja, auch IIS7) rausstellen.

Daher ist auch meine Frage, wie sicher ist denn ein virtueller Server in Hyper-V? Sollte eine VM gekapert werden, kann dann auch der Host Übernomen werden?

Der Host selber wird natürlich keine Dienste außer Hyper-V anbieten.

Mfg
Denis
Mitglied: chrisiweber
26.07.2010 um 02:53 Uhr
Normalerweise sollte da nichts passieren. Jedoch gibt es immer wieder Lücken......

Also spontan fällt mir da nix ein was dein Vorhaben gefährden könnte....

LG Chris
Bitte warten ..
Mitglied: RedRabbit
26.07.2010 um 07:08 Uhr
Bei einem meiner Alt-Arbeitgeber hatten wir auch eine voll virtualisierte DMZ. Solange die Netzwerkkonfiguration halbwegs vernünftig ist und der VM-Host alle Schotten dicht gemacht hat und optimalerweise als Core läuft und nicht in der Standard-Version (Core-Installation ist in den Lizenzbedingungen mit abgedeckt) kann da eigentlich nicht viel passieren. Mir ist zumindest kein Fall bekannt, wo ausschliesslich durch Hacken einer VM ein VM-Host kompromittiert wurde. Da ist dann schon einiges mehr schiefgelaufen.
Gerade eine DMZ ist imo für eine Virtualisierung prädestiniert, da der Vorteil der schnellen Wiederherstellbarkeit gerade bei Webservern hier Gold wert ist. Eine Frage noch, sollen die Webserver im NLB laufen, im Round Robin oder jeder solo für sich? Hängen da auch DB-Server mit dran und wenn ja, wo sollen die stehen?
Bitte warten ..
Mitglied: h44656e
26.07.2010 um 20:46 Uhr
Aktuel geht nur ein Server an Start. Es handelt sich um eine IIS - Basierte - Spezialsoftware die auch MS SQL 2005 mitführt.

das ganze dient am ende einem Online - Update von Spezialgeräten. d.h. ich kann mir paar Stunden Ausfall leisten und brauche kein failover System. die last wird auch eher sehr klein ausfallen.



Hat vielleicht noch jemand ein Vorschlag für ein komfortables (möglichst umsonst) IDS? Denn der Einbruch ist jetzt meine größte sorge.




dem Kollegen von mir ist mal vor Jahren in einer Testumgebung ein Virus aus Virtualbox ausgebrochen und das anscheinend nicht über das Netzwerk.



mfg

Denis
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
WARNING Intel Skylake Kaby Lake processors: broken hyper-threading (1)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Firewall
DMZ und SMB Share (7)

Frage von Tastuser zum Thema Firewall ...

Hyper-V
Hyper-V Prüfpunkte lassen sich nicht löschen (4)

Frage von gFACEk zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
Hyper-V für Exchange 2016 - Festplattenkonfiguration Best Practice (12)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
iOS
16 iPads zentrall verwalten (16)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (13)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (12)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...