Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IBCS3 für Linux-Kernel 2.6 - Emulation SCO-OpenServer

Frage Linux Linux Tools

Mitglied: Taekwondoler

Taekwondoler (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2007, aktualisiert 01.09.2007, 6652 Aufrufe, 3 Kommentare

Anwendung BBx3 (Basis Progression 3) - "WAIT"-Befehl kann nur bis SCO 3.2.2.0 - IBCS3 verwendet SCO 5

Hallo,

ich habe ein sehr spezielles Problem bzgl. Linux und der ABI-Problematik. Ich will auf einer Linux-Maschine eine alte Unix-Anwendung ausführen.

Ich habe auch auf http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=13130 ein Programm gefunden, dass mir BBx3 startet und die dahinterstehende Anwendung unter Linux Suse 10.2 ausführt. Direkt von Suse gibt es ja so etwas nicht mehr... (http://lists.opensuse.org/opensuse-de/2005-03/msg00143.html)

Es funktioniert alles soweit ohne sichtbare Probleme. Nur wenn in einem der (von der Firma selbsterstellten) Programme der Befehl "WAIT" vorkommt, bleibt die Anwendung ohne Ende stehen. Normalerweise sollte hier ein Stop von wenigen Sekunden erzeugt werden. (Wait 0 funkioniert.... Wait 1 (eine Sekunde) - Programm bleibt dauerhaft stehen).

Siehe hierzu den Bericht unter http://www.basis.com/support/kb/kb00344.html .
Hier wird beschrieben, dass BBx3 nur bis SCO 3.2.2.0 funkioniert, da sonst der WAIT-Befehl vom Unix-Kernel anderes verarbeitet wird, und dadurch diese Probleme mit neueren Unix-Versionen entstehen.

Meine ganz konkrete Frage ist nun:
Kennt jemand ein anderes Tool als das IBCS3.3 das mit Linux-Kernel 2.6 zusammenarbeitet, und eine Unix-Emulation schafft, die unter SCO 3.2.2.0 angesiedelt ist?
Oder:
Hat jemand solch umfangreiche Kenntnisse, in der Pogrammierung des UNIX-Kernel (der unter Linux mit IBCS 3 emuliert wird), dass hier die Verarbeitung der WAIT-Funktion aus der Anwendungsumgebung so angepasst wird, dass diese wie bis zum Unix-Kernel 3.2.2.0 funktioniert? Sprich kann jemand den IBCS 3 so umbauen, dass er den WAIT-Befehl aus BBX verarbeiten kann?

(Eine Umstellung auf eine neuere Version von BBx ist aufgrund verschiedenster Punkte leider nicht möglich).
Vielen Dank für die Unterstützung...

Thomas Wagner
Mitglied: mahatmafahtalerror
30.08.2007 um 18:31 Uhr
Hallo Thomas Wagner,

warum kommt eigentlich keine neuere Version von BBx infrage? Normalerweise sind BBx-Programme doch auch auf neueren Versionen lauffähig.

Vielleicht kann ich bei dem Ansatz helfen - normalerweise ist sowas doch zu schaffen?

Herzliche Grüße

Stephan Wald
Bitte warten ..
Mitglied: Taekwondoler
01.09.2007 um 15:40 Uhr
Hallo,

vielen Dank für das Angebot!

Das Problem ist, das es sich hier um einen größeren Kunden handelt, der in ganz Europa Niederlassungen hat, und wir hier über 300 User umstellen müssten... was bei größeren Organisationen dann natürlich nur mit erheblichem zeitlichen und finanziellem Aufwand möglich wäre...

Die Vorgabe des Kunden ist, wenn es irgendwann auf Linux 10 laufen soll, dass keinerlei Ändeurngen an den Programmen gemacht werden müssen..

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Wagner
Bitte warten ..
Mitglied: mahatmafahtalerror
01.09.2007 um 22:29 Uhr
...ist normalerweise gegeben - die aktuelle Version von BASIS PRO/5 (https://www.basis.com/products/pro5/download.html) führt den Programmcode von allen BBx Versionen ohne Änderung im Programmcode aus - und das sogar nativ auf 64Bit Linux-Systemen.

Es käme auf einen Versuch an - wir stehen gerne zur Verfügung!

Herzliche Grüße

Stephan Wald
support_at_basis-europe.eu
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Sieben Jahre alte Lücke im Linux-Kernel erlaubt Rechteausweitung

Link von max zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Linux
Drei schwerwiegende Löcher im Linux-Kernel gestopft

Link von runasservice zum Thema Linux ...

Erkennung und -Abwehr
Linux Muldrop.14: Cryptomining-Malware befällt ungeschützte Raspberry Pi (2)

Link von hugonatter zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Erkennung und -Abwehr
Erste SambaCry-Angriffe: Trojaner schürft Kryptowährung auf Linux-Servern (3)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...