Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ICS - Internet Connection Sharing

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: MikeB

MikeB (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2005, aktualisiert 04.05.2005, 9361 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo Leute

Zuerst meine Konstellation: 2 PC´s (nennen wir sie PC1 und PC2)

PC1: Funknetzwerk 192.168.0.X - IP 192.168.0.1 - Funkrouterip: 192.168.0.254 (=Gateway)
Router hat integriertes DSL-Modem und baut somit die Verbindung auf anfrage auf
100 Mbit-Netz (geswichted) 192.168.2.X - IP 192.168.2.100

PC2: 100 Mbit-Netz (geswitchted) 192.168.2.X - IP 192.168.2.101

Wie ihr erkennen könnt sind die beiden PC´s mit 100 mbit vernetzt wobei aber PC1 noch zusätzlich das Funknetz für die Internetverbindung hat.

Nun meine Frage: Wie schaff ich es das PC2 auch ins internet kommt, d. h. wie bring ich PC1 dazu die Internetanfragen intern auf das 192.168.0-Netz durchzurouten.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen - sitz hier schon tage und brings nicht auf die Reihe, vor allem weil es am Anfang in einer ohne gross nachzudenkenden Konfiguration funktionierte. Hatte allerdings Probleme mit Datei und Druckfreigabe - jetzt geht die zwar aber PC2 kommt nicht mehr ins Internet.

So eine Sch..... hier

thx im voraus
Mitglied: MikeB
02.05.2005 um 23:29 Uhr
ah ja - fast vergessen - auf beiden pc´s läuft winxp pro
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.05.2005 um 08:56 Uhr
... Du musst nur auf Deinem Funkrouter eine statische Route eintragen in der Art:

Netz 192.168.2.0 Maske 255.255.255.0 erreichst Du über Gateway 192.168.0.1

und Deinem PC2 die IP 192.168.0.1 als Standardgateway und DNS mitgeben.

Das sollte eigentlich alles sein,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.05.2005 um 08:57 Uhr
WICHTIG!!!

... ohne ICS

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: MikeB
03.05.2005 um 17:44 Uhr
Hallo Atti

Hab die Route auf meinem Funkrouter eingetragen (das erscheint mir auch plausibel)
Hab auch den Gateway 192.168.0.1 auf PC2 eingetragen (erscheint mir allerdings nicht plausibel)

leider klappt es nicht. PC2 hat immer noch keinen Zugang zum Internet

Mir stellt sich die Frage wie PC2 den Gateway 192.168.0.1 "sehen" soll das sich dieser doch im 192.168.2er Netz befindet. So wie ich das sehe ist das immer noch das selbe Problem und zwar müsste PC1 die I-net-Anfragen vom 192.168.2er Netz in das 192.168.0er Netz durchrouten. Laut deiner Beschreibung ändert sich an PC1 aber nix.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.05.2005 um 18:15 Uhr
... Du hast natürlich Recht, das GW und DNS auf PC2 muss die Karte des PC1 sein (192.168.2.100), wenn DNS nicht funktioniert, kannst Du auch mal 194.25.2.129 und /oder 195.185.185.195 auf PC2 eintragen,

Gruß

Atti.

PS: wenn Du auf PC1 ein "route print" machst, wirst Du sehen, dass er schon die nötigen Routen für Netz 2 hat ...
Bitte warten ..
Mitglied: MikeB
03.05.2005 um 18:44 Uhr
Irgentwie hab ich jetzt total den Faden verloren - ach ja so nebenbei gehts leider immer noch net - vielleicht hab ich ihn ja schon tot konfiguriert.

hier mal meine Routingtabellen - vielleich siehst du ja den Fehler

Funkrouter:

Destination LAN IP Subnet Mask Default Gateway Hop Count Interface
0.0.0.0 0.0.0.0 84.149.71.94 1 WAN
84.149.71.0 255.255.255.0 0.0.0.0 1 WAN
192.168.0.0 255.255.255.0 0.0.0.0 1 LAN
192.168.2.0 255.255.255.0 192.168.0.1 1 LAN

PC1:

C:\Dokumente und Einstellungen\MikeB>route print
Schnittstellenliste
0x1 ........................... MS TCP Loopback interface
0xb0004 ...00 07 e9 bd 18 4c ...... Intel(R) PRO/100 VE Network Connection
0xc0003 ...00 11 95 82 ef c7 ...... D-Link Air DWL-122 Wireless USB Adapter
Aktive Routen:
Netzwerkziel Netzwerkmaske Gateway Schnittstelle Anzahl
0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.0.254 192.168.0.1 1
127.0.0.0 255.0.0.0 127.0.0.1 127.0.0.1 1
192.168.0.0 255.255.255.0 192.168.0.1 192.168.0.1 30
192.168.0.1 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 30
192.168.0.255 255.255.255.255 192.168.0.1 192.168.0.1 30
192.168.2.0 255.255.255.0 192.168.2.100 192.168.2.100 20
192.168.2.100 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 20
192.168.2.255 255.255.255.255 192.168.2.100 192.168.2.100 20
224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.0.1 192.168.0.1 30
224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.2.100 192.168.2.100 20
255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.0.1 192.168.0.1 1
255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.2.100 192.168.2.100 1
Standardgateway: 192.168.0.254
Ständige Routen:
Keine


PC2:

Schnittstellenliste
0x1 ........................... MS TCP Loopback interface
0x2 ...00 11 11 79 42 fb ...... Broadcom NetXtreme 57xx Gigabit Controller - Pak
etplaner-Miniport
Aktive Routen:
Netzwerkziel Netzwerkmaske Gateway Schnittstelle Anzahl
0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.2.100 192.168.2.101 20
127.0.0.0 255.0.0.0 127.0.0.1 127.0.0.1 1
192.168.2.0 255.255.255.0 192.168.2.101 192.168.2.101 20
192.168.2.101 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 20
192.168.2.255 255.255.255.255 192.168.2.101 192.168.2.101 20
224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.2.101 192.168.2.101 20
255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.2.101 192.168.2.101 1
Standardgateway: 192.168.2.100
Ständige Routen:
Keine
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.05.2005 um 19:03 Uhr
Mach doch mal auf beiden PC's ein:

"ipconfig /all >C:\ipconfig.txt"

und poste die TXT-Dateien hier ...

Kannst Du denn die Rechner untereinander pingen und den Router von PC1? Wo landest Du denn bei einem:

"tracert www.google.de" und "tracert 194.25.2.129" ?

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: MikeB
03.05.2005 um 20:22 Uhr
PC1

Windows-IP-Konfiguration
Hostname. . . . . . . . . . . . . : pc1
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
Ethernetadapter LAN-Verbindung:
Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/100 VE Network Connection
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-07-E9-BD-18-4C
Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : D-Link Air DWL-122 Wireless USB Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-11-95-82-EF-C7
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.254
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.254
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.254
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 3. Mai 2005 17:38:05
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 4. Mai 2005 17:38:05

PC2

Windows-IP-Konfiguration
Hostname. . . . . . . . . . . . . : PC2
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Gemischt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
Ethernetadapter LAN-Verbindung:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme 57xx Gigabit Controller
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-11-11-79-42-FB
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.101
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.100
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 194.25.2.129
195.185.185.195


Ping funktioniert beidseitig einwandfrei. Kann auch sowohl von PC1 auf PC2 als auch von PC2 auf PC1 auf die Datei- und Druckfreigaben zugreifen.

hier mal die tracerts von PC1

C:\Dokumente und Einstellungen\MikeB>tracert google.de

Routenverfolgung zu google.de [216.239.59.104] über maximal 30 Abschnitte:

1 79 ms 179 ms 56 ms 217.0.116.86
2 121 ms 55 ms 203 ms 217.0.70.22
3 201 ms 66 ms 214 ms f-eb5.F.DE.net.DTAG.DE [62.154.17.58]
4 77 ms 208 ms 60 ms 62.156.139.10
5 242 ms 255 ms 201 ms ffm-bb1-pos1-2-0-0.telia.net [213.248.65.53]
6 101 ms 233 ms 104 ms hbg-bb1-pos6-1-0.telia.net [213.248.64.41]
7 241 ms 255 ms 174 ms adm-bb1-pos7-0-0.telia.net [213.248.65.153]
8 393 ms 307 ms 232 ms adm-b3-pos0-0-0.telia.net [213.248.64.158]
9 90 ms 228 ms 132 ms google-104715-adm-b3.c.telia.net [213.248.72.150
]
10 108 ms 244 ms 263 ms 64.233.175.246
11 188 ms 273 ms 95 ms 216.239.46.173
12 121 ms 115 ms 166 ms 216.239.49.254
13 185 ms 258 ms 283 ms 216.239.48.158
14 115 ms 379 ms 363 ms 216.239.49.117
15 213 ms 220 ms 132 ms 216.239.59.104

Ablaufverfolgung beendet.

C:\Dokumente und Einstellungen\MikeB>tracert 192.25.2.129

Routenverfolgung zu 192.25.2.129 über maximal 30 Abschnitte

1 124 ms 57 ms 243 ms 217.0.116.86
2 79 ms 187 ms 52 ms 217.0.70.18
3 69 ms 62 ms 225 ms n-sb1.N.DE.net.DTAG.DE [62.154.52.81]
4 61 ms 62 ms 217 ms m-sb1.M.DE.net.DTAG.DE [62.154.3.185]
5 60 ms 201 ms 62 ms f-sb4.F.DE.net.DTAG.DE [62.154.2.45]
6 153 ms 62 ms 236 ms 62.154.17.10
7 f-gw13.F.net.DTAG.DE [62.154.18.46] meldet: Zielhost nicht erreichbar.

Ablaufverfolgung beendet.

gruss
MikeB
Bitte warten ..
Mitglied: MikeB
03.05.2005 um 20:24 Uhr
nochmal der ipconfig /all von PC1 (natürlich besteht die Verbindung)

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : pc1
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/100 VE Network Connecti
on
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-07-E9-BD-18-4C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.100
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : D-Link Air DWL-122 Wireless USB Adap
ter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-11-95-82-EF-C7
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.254
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.254
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.254
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 3. Mai 2005 17:38:05
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 4. Mai 2005 17:38:05


kann nix dafür wenn meine Alte mal kurz den PC neu bootet *fg*

ach ja ping von pc1 zu wlan-router geht auch
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.05.2005 um 20:54 Uhr
... eigentlich war PC2 gemeint für das tracert ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: MikeB
03.05.2005 um 21:11 Uhr
a haua haua ha

me <- dumpfbackenstatus

tracert google.de ---> Der Zielname konnte nich aufgelöst werden

bei pc1 macht grad mal 7 hobs bis 192.25.2.129

bei pc2
tracert 192.25.2.129 ---> routenverfolgung bla bla

1 * * * Zeitüberschreitung der Anforderung
2 * * * Zeitüberschreitung der Anforderung
etc

will gar nimmer aufhören
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
04.05.2005 um 08:21 Uhr
... dann versuche mal, auf PC1 zwischen WLAN und LAN eine Netzwerkbrücke einzurichten, beide Karten markieren, rechte Maustaste drauf -> Netzwerkbrücke ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: MikeB
04.05.2005 um 18:26 Uhr
mit der Brücke klapts auch net (wer weiss wofür die eigentlich gut ist)

werd wohl nicht drum rum kommen mir noch nen w-lan adapter zu kaufen
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
04.05.2005 um 19:09 Uhr
... mach doch bitte noch einmal ein ipconfig /all mit Netzwerkbrücke und auf PC2 ein tracert 194.25.2.129 ...

Die Brücke sollte eigentlich genau das machen, was wir brauchen, ein Routing des Netzes 192.168.2.0 nach 192.168.0.0 ... leider funktioniert die Brücke nicht immer mit WLAN-Adaptern ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
04.05.2005 um 22:17 Uhr
... und sieh Dir mal diesen Beitrag hier an:

http://www.windowsnetworking.com/articles_tutorials/w2kprout.html

Dein "Routing" ist wohl auch nicht konfiguriert,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...