Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IE 10 Richtlinie unter Server 2008 R2

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: 99179

99179 (Level 1)

24.10.2013 um 14:33 Uhr, 1787 Aufrufe, 7 Kommentare, 2 Danke

Hallo Zusammen,

ich habe einen neuen Client in meine Domäne aufgenommen, dieser ist ein Windows 7 Ultimate x64 und hat einen IE 10 Standartmäßig installiert.

Das Problem an der Sache ist, dass alle anderen Clients in der Domäne einen IE 9 haben.
Ich habe eine Gruppenrichtlinie für den IE gesetzt das die Proxy einstellungen und Favorieten richtig angepasst werden.
Leider zieht diese nicht bei dem IE10, was soll ich tun?
Mitglied: DerWoWusste
24.10.2013 um 15:07 Uhr
Hi.

Diese eine kleine GPO hat Microsoft mal "IE10-only" gemacht. Du brauchst einen PC mit IE 10 und auf diesem installierst Du RSAT. Dann verbindest Du Dich mit Deinem DC und stellst die neue Richtlinie für IE10 Proxy ein. Siehe auch http://www.jniesen.de/?p=1144
Bitte warten ..
Mitglied: Chr1stopher
14.11.2013 um 11:58 Uhr
Danke für diesen Tipp. Aber man kann doch auch auf den 2008er DC den IE10 installieren, die XML-Datei editieren bzw. die Versionsnummer erhöhen.

Werden ansonsten alle Richtlinien unterstützt, so wie bei W2K12?

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.11.2013, aktualisiert um 13:06 Uhr
Ja.

Nebenbei: Du must auf dem 7er nicht den 10er IE nehmen, kannst auch den 9er nehmen, einfach den 10er deinstallieren.
Achtung: Windows update/WSUS verteilt auch den 10er und bald den 11er.
Bitte warten ..
Mitglied: Chr1stopher
14.11.2013, aktualisiert um 15:17 Uhr
Gut.

Ich habe gelesen das der Flash-Player beim IE10 auf Windows 8 direkt integriert ist und per Windows Update erneuert wird. Ist das auch beim IE10 auf Windows 7 der Fall?

Sollte man das Flash Player-Plugin überhaupt noch installieren? Ab den IE9 und höheren IE-Versionen besteht ja die Möglichkeit das Internet ohne Plug-Ins, durch HTML5 anzuzeigen?

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.11.2013, aktualisiert um 22:06 Uhr
Du bekommst aber nicht immer Resultate in html5. Brauchst weiterhin flash.
In ie10 auf win7 ist es nicht integriert.
Bitte warten ..
Mitglied: Chr1stopher
15.11.2013, aktualisiert um 07:33 Uhr
Hallo und Guten Morgen!

Danke für die kurze und knackige Antwort zum Thema Flash und HTML5.

Aber wie geht man jetzt mit der ActiveX-Filterung um? Sollte man dieses Setting pauschal per GPO aktivieren? - Finde dieses Feature ganz gut, so wird der Rechner nicht mit aufdringlicher Flashwerbung zugeballert.

Wenn gleichzeitig der Flash-Player installiert ist, macht diese Einstellung ja für die Seiten die den Flash benötigen keinen Sinn. Am tollsten fände ich es, Add-ons (Flash) per GPO nur noch auf die Seiten beschränken zu können, die ohne dem einfach garnicht funktionieren.


Nochmal Danke und schönes WE.

Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.11.2013 um 12:00 Uhr
Am tollsten fände ich es, Add-ons (Flash) per GPO nur noch auf die Seiten beschränken zu können, die ohne dem einfach garnicht funktionieren.
Wüsste nicht, wie.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Server 2008 R2: Aufgabe für Windows 10 per GPO zur Verfügung stellen (1)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 - RUNDLL32 - Hohe CPU Auslastung (1)

Frage von CT-Legend zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...