Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IIS 6.0 Ftp

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: planula

planula (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2005, aktualisiert 24.10.2005, 11084 Aufrufe, 15 Kommentare

hallo,

ich habe ein Problem mit dem IIS Dienst 6.0! Ich habe leider keine Ahnung wie ich FTP Seiten erstellen kann!

Ich habe mehrere Websites in verschiedenen Kategorien

Beispiel:

01) Oberbegriff: test_01
Websites : site_01_de
: site_02_de

02) Oberbegriff: test_02
Websites : page_01_de
: page_02_de

Mir stehen für diesen FTP Server 2 IP Adressen zur Verfügung:
(zufällig gewählt!)
217.199.199.1
217.199.199.2

auf site_01 soll user1 zugreifen (aber nicht auf site_2)
auf site_02 soll user 2 zugreifen (...)
auf page_01 soll user 3 ...
....

Jeder User soll NUR in dein Verzeichnis zugreifen dürfen!

Ist das mit dem IIS möglich?
Es gibt keine Active Diretory Benutzerverwaltung, da ich einen Windows Server 2003 Webedition verwalten soll! Dieser bringt AD als Server nicht mit!

kann mir hier jmd helfen oder gibt es ein umfassendes Tutorial? habe schon viel gegoogelt aber leider noch nichts detalliertes gefunden.

Ich hoffe auf gut Hilfe..

Gruß
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 11:09 Uhr
hi

wenn ichs richtig verstanden habe, ist die lösung ganz einfach!

ich habe ein Problem mit dem IIS Dienst 6.0!
Ich habe leider keine Ahnung wie ich FTP
Seiten erstellen kann!

du kannst keine FTP-seiten erstellen. FTP ist ein Protokoll mit dem du Dateien übertragen kannst. mehr nicht.


Ich habe mehrere Websites in verschiedenen
Kategorien

Beispiel:

01) Oberbegriff: test_01
Websites : site_01_de
: site_02_de

02) Oberbegriff: test_02
Websites : page_01_de
: page_02_de

Mir stehen für diesen FTP Server 2 IP
Adressen zur Verfügung:
(zufällig gewählt!)
217.199.199.1
217.199.199.2

auf site_01 soll user1 zugreifen (aber nicht
auf site_2)
auf site_02 soll user 2 zugreifen (...)
auf page_01 soll user 3 ...
....

Jeder User soll NUR in dein Verzeichnis
zugreifen dürfen!

Ist das mit dem IIS möglich?

ja

Es gibt keine Active Diretory
Benutzerverwaltung, da ich einen Windows
Server 2003 Webedition verwalten soll!
Dieser bringt AD als Server nicht mit!

unter der Webedition wird nicht nur AD nicht mitgebracht, sondern du kannst keine Server-dienste drauf installieren bzw. betreiben.

also meine lösung wäre:
  • du brauchst theoretisch nur eine ip für den server.
  • du legst für jeden user einen account am rechner an
  • legst die gewünsche ordnerstruktur an
  • du legst für die security-struktur der verschiedenen ordner jeweils gruppen an (erleichtert die zukünftige verwaltung)
  • berechtigst die verschiedenen gruppen via ACLs (wenn du NTFS verwendest allerdings nur) wie gewünscht auf den Ordnern.
  • du gibst die einzelnen user in die gewünschten gruppen
=> voila die einzelnen user haben nur zugriff wo du es erlaubst.
*wenn du möchtest kannst du noch virtuelle directories im FTP-server anlegen (zB site01), dann kann der user ein "cd /site01" machen und befindet sich gleich im richtigen directory.

so, hoffe, ich hatte dich richtig verstanden und dir hiermit geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: planula
22.10.2005 um 11:17 Uhr
super für die schnelle antwort werde das gleich einmal testen wenn was nicht klappt melde ich mich hier nochmal!

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: planula
22.10.2005 um 11:33 Uhr
also ich hab jetzt angelegt:

benutzergruppe: test
benutzer: test1, test2
habe ihnen in dem ordner site1 vollzugriff gegeben
und im IIS unter der ftpsite test01 unter der virtuellen ftpsite site_01 den ordner site1 als Speicherort angegeben.

Wie kann ich jetzt den Dienst local testen? und was muss ich dann eingeben?

Gruß Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 11:43 Uhr
also ich hab jetzt angelegt:

benutzergruppe: test
benutzer: test1, test2
habe ihnen in dem ordner site1 vollzugriff
gegeben
und im IIS unter der ftpsite test01 unter
der virtuellen ftpsite site_01 den ordner
site1 als Speicherort angegeben.

Wie kann ich jetzt den Dienst local testen?
und was muss ich dann eingeben?

ob vollzugriff notwendig bzw. sinnvoll ist, stelle ich mal in frage.
würde ihnen nur "change"-rechte geben (also lesen, schreiben, löschen).

na du kannst jetzt ganz einfach via cmd arbeiten:
ftp SERVER
als usernamen + pw nimmst deinen user test1
dann kannst mit den ftp-commands (siehe help bzw ?) arbeiten
zB:
cd /site1
ls bzw. sogar dir
get FILE
oder put FILE
beim up- bzw. download immer auf die richtige übertragungsart achten (ASCII bzw BINARY) ... ändern mit "binary" bzw "ascii"
mit "bye" verabschiedest dich wieder vom FTP-server

im explorer kannst du ja überprüfen ob die files richtig upgeloadet wurden oder nicht und so.

jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: planula
22.10.2005 um 11:49 Uhr
gibt es keine möglichkeit dies über den browser zu testen? ftp://..?
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 11:51 Uhr
gibt es keine möglichkeit dies über
den browser zu testen? ftp://..?


doch, kannst auch als URL eingeben
ftp://server/site01

solltest danach nach username + pw abgefragt werden.

kannst auch eine ftp-browser nehmen (zb. filezilla oder dergleichen)
Bitte warten ..
Mitglied: planula
22.10.2005 um 12:03 Uhr
das hab ich jetzt versucht aber leider kann ich mich nicht anmelden ich gebe user + pw ein und er lässt mich nicht rein!!
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 12:09 Uhr
das hab ich jetzt versucht aber leider kann
ich mich nicht anmelden ich gebe user + pw
ein und er lässt mich nicht rein!!

fehlermeldung?

probiers einfach mit den einfachsten mitteln: mit dem ftp-command.
schau in den eventlog nach meldungen.

sind die user domainuser? wenn ja, dann könnte es sein, dass du domain\user angeben probieren kannst.
haben die user die notwendigen rechte um sich lokal am rechner anmelden zu können? ... probier dich einfach mit dem user an der console anzumelden.
Bitte warten ..
Mitglied: planula
22.10.2005 um 12:12 Uhr
also eine Fehlermeldung kommt nicht! es öffnet sich direkrt nach drücken der Entertaste das eingabefeld erneut
die User sind lokale User auf dem Server.
und mit dem adminkonto habe ich auch versucht mich anzumelden das hat er auch nicht gemacht (mit dem test1 konto ging es auch nicht)

Die Prüfung per Browser braucht mein chef.. dfer will das eben so.. deswegen soll es auch so funktionieren!

hast du noch ne idee woran es liegen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 12:17 Uhr
per browser solls dann eh funktionieren.
aber schließ halt erst mal alles aus, was stören könnte.
deswegen => ftp-cmd.

du hast nicht beantwortet ob einträge im eventlog sind.
ob die user ihre notwendigen rechte haben.
einstellungen im FTP? welche security hast du dort eingestellt? deine config?
Bitte warten ..
Mitglied: planula
22.10.2005 um 12:28 Uhr
zu den Users.. er hat auf den Ordner vollzugriff (siehe oben)

log/sicherheit User test1:
Erfolgreiche Netzwerkanmeldung:
Benutzername: test1
Domäne: VIAINET3
Anmeldekennung: (0x0,0x26DCF)
Anmeldetyp: 8
Anmeldevorgang: IIS
Authentifizierungspaket: MICROSOFT_AUTHENTICATION_PACKAGE_V1_0
Arbeitsstationsname: VIAINET3
Anmelde-GUID: -
Aufruferbenutzername: VIAINET3$
Aufruferdomäne: WORKGROUP
Aufruferanmeldekennung: (0x0,0x3E7)
Aufruferprozesskennung: 1908
Übertragene Dienste: -
Quellnetzwerkadresse: -
Quellport: -

und:

Anmeldversuch von: MICROSOFT_AUTHENTICATION_PACKAGE_V1_0
Anmeldekonto: test1
Arbeitsstation: VIAINET3
Fehlercode: 0x0

keine Verzeichnissicherheit beim Ftp (Zugriff gewähren)

Sicherheitskonten: Anonyme verbindung zulassen
Benutzername IUSR_Server
Kennwort *

Virtuielle ftpsite:
lesen
schreiben
besuche protokollieren
verzeichnissicherheit (keine!)
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 12:32 Uhr
hast du ftp://SERVER/site1 angegeben?
Bitte warten ..
Mitglied: planula
22.10.2005 um 12:34 Uhr
ja bei mir heißt es hioer eben

ftp://viainet3 (Server) / mgv_breitenbach_de (virtuelles verzeichnis ftpserver)
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 15:53 Uhr
schau dir doch mal dein eigenes posting weiter oben an, da steht:

> und im IIS unter der ftpsite test01 unter
der virtuellen ftpsite site_01 den ordner
site1 als Speicherort angegeben.

und jetzt schreibst was von
ftp://viainet3 (Server) / mgv_breitenbach_de (virtuelles verzeichnis ftpserver)

da passt wohl was net zusammen.
ich glaub eher ftp://viainet3/site_01/site1 wäre richtiger

is nur eine vermutung, da ich noch immer nicht wirklich weiß, das du konfiguriert hast.
lt eventlog scheints das logon ok zu sein.
aber vielleicht am falschen directory?
Bitte warten ..
Mitglied: planula
24.10.2005 um 08:08 Uhr
hab alles mal in Bilder gepackt evtl. wird es dann einfacher den Fehler zu finden!

unter http://www.mgv-breitenbach.de/ftp.rar findest du ein paar screens!

Gruß Matthias
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Informationsdienste
gelöst FTP-Zugang unter IIS 8 (15)

Frage von jan.eisold zum Thema Informationsdienste ...

Windows Tools
Automatischer FTP-Upload ohne angemeldeten Benutzer (5)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Tools ...

DNS
gelöst Sophos UTM9 - FTP nur über IP erreichbar (4)

Frage von PronMaster zum Thema DNS ...

Windows Netzwerk
Konfiguration Linux VM in IIS-Manager (10)

Frage von HansWerner1 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...