Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Informatikkaufmann Projektantrag

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: Hurrai

Hurrai (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2014, aktualisiert 27.03.2014, 8086 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute, ich Arbeite zur Zeit an meinem Projektantrag für das Abschlussprojekt(IHK) Ich bin seit längerem schwer erkrankt und mache das ganze vom Krankenbett aus. Da mein Projektantrag nun schon 2 mal abgelehnt wurde habe ich nochmal von neuem angefangen und hoffe hier hilfe zu finden.

Das hier ist was ich bisher habe, verbesserungsvorschläge sind mehjr als Willkommen.!!!! Die Formatierung ist durch Copy&Paste ein wenig verutscht aber ich denke man erkennt wie es gedacht ist!



Erweiterung und Optimierung eines Netzwerks unter Beachtung von Sicherheitsstandards und Datenschutzrichtlinien.

Projektumfeld:
Die Firmaxxx-IT aus Rxxx hat kürzlich ein Gebäude in Mannheim gekauft. Dort soll ein Büro eingerichtet werden dass zukünftig mit Insgesamt 10 Arbeitspläztem Ressourcen für sämtliche im Unternehmen anfallenden Bürotätigkeiten bieten soll. Vom Vorbesitzer werden 8 Arbeitsplatzrechner eine Telefonanalge und ein Server zur weiteren Nutzung übernommen.

Projektbeschreibung:
Ziel ist es, das gesamte Netzwerk so zu sanieren, dass es geltenden Sicherheitsstandards und Datenschutzrichtlinien entspricht. Hier zu soll auf dem Server eine Domäne mit Benutzerkonten und Rechteverwaltung organisiert werden. Eine Datensicherung soll Eingerichtet werden, welche die an der Nebenstelle anfallenden Daten auf dem Server unserer Hauptstelle rücksichert. Fehlende Hardwarekomponenten sollen beschafft und ins Netzwerk integriert werden. untaugliche Hardware die Übernommen wurde soll aufgerüstet oder ersetzt werden.
Zu diesen Problemstellungen soll der bestmögliche Lösungsansatz unter Beachtung von kaufmännischen und technischen Aspekten gefunden werden(Kosten/Nutzen). Als hilfe steht dem Projektleiter ein Techniker zur verfügung der die notwendigen Arbeiten am Server anhand des erstellten Konzeptes übernehmen soll.
Projektphasen:
1)Projektdefinition: 5 Stunden
1.1) Ist-Analyse(Grob) 1 Stunde
1.2) Einarbeiten in Projektrelevante Themen. 2 Stunden
1.3) Erstellen eines Lastenhefts 2 Stunden
2) Projektplanung 14 Stunden
2.1) Ist-Analyse(Detail) 4 Stunden
2.2) Angebote einholen (Hardware) 2 Stunden
2.3)Kosten-Nutzen-Analyse 4 Stunden
2.4) Erstellen eines Soll Konzepts 4 Stunden

3) Projektdurchführung und Kontrolle: 12 Stunden
3.1) Aufbau und Konfiguration Hardware 4 Stunden
3.2)Installation und Konfiguration Software 8 Stunden
4) Projektabschluss: 3 Stunden
4.1)Erstellen einer Netzwerk-Dokumentation 3 Stunden
4,2)Abnahme durch den Geschäftsführer 0,5 Stunden
5) Freie Puffer: 1 Stunde
Gesamt: 35 Stunden

Geplante Hilfsmittel zur Präsentation:
Handout
*Ergänzung

Geplante Dokumentation
-Dokumentation des Netzwerks im Istzustand
-Dokumentation des Netzwerks im Sollzustand
-Angebotsvergleiche Hardware
-Kostenerfassung anhand des entwickelten Konzepts
-Dokumentation der Client & Server Softwareinstallation
-Darstellung des Datensicherungskonzept
-Dokumentation für den Mitarbeiter , der zukünftig die Wartung u Betreuung übernehmen soll. (Netzwerkdokumentation)

Geplante Hilfsmittel zur Präsentation
-Flipchart , eventuell ein Laptop mit Powerpoint
Mitglied: schneidemi
26.03.2014 um 08:15 Uhr
Guten Morgen Hurrai,

der Projektantrag ist nicht vollständig folgende Punkte müssen im Projektantrag enthalten sein.
-Projektbezeichnung
-Projektbeschreibung (IST/Soll-Zustand, Erwartete Ergebnisse)
-Projektumfeld
-Einsatzgebiet/Fachbereich
-Projektphasen (Max. 35h)
Bitte warten ..
Mitglied: dreckigersocken
LÖSUNG 26.03.2014, aktualisiert 27.03.2014
Bei Hilfsmittel würde ich noch was ergänzen.
Laptop, Projektor, Beamer, Flipchart

Oder willst du ohne Beamer arbeiten?
Und lieber mehr als zu wenig

Gerne kann ich dir mal meinen Antrag per Mail senden, schreib mir einfach eine PN
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
LÖSUNG 26.03.2014, aktualisiert 27.03.2014
Moin,

also Punkt 1: Haufenweise Rechtschreibfehler und schiefe Sätze schon in der Beschreibung.

Die Dokumentation die du abgeben musst muss innerhalb der 35 Stunden erfolgen. Ich sehe hier nur die "Netzwerk-Dokumentation" und keine Gesamtdokumentation des Projekts.

Du wirst Informatikkaufmann? Installation und Konfiguration Software 8 Stunden? Das ist mir zu viel.

Abgesehen von "Angebote einholen und Kosten-Nutzen-Analyse" sehe ich nichts kaufmännisches.

Mir fehlen auch die Ablehnungsgründe der IHK?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Hurrai
26.03.2014 um 18:57 Uhr
Danke erstmal...

Nunja es sind 8-10 PCs mit Windows 7 zu installieren und zu updaten. Dazu kommen 2 Käufmännische Softwares ,Antivir Adobe Reader usw usw Das dauert schon seine Zeit. Mal ganz abgesehen von der Serverinstallation die ich aus Zeitgründen an den kurz erwähnten "Techniker" outsourcen will

Um Rechtschreibfehler kümmere ich mich dann zum schluss das soll hier nun nicht der große aufhänger sein.

Mit der Projektdomumentation könntest du recht haben. Ich hätte allerdings sämtliche schritte außer der durchführung schon als Teil der Projektdokumentation angesehen - ist das denn soo falsch?

Hast du denn vorschläge was man da an Käufmännischen inhalten noch rein bringen könnte?

Ich könnte mir auch vorstellen die komplette Projektdurchführung an einen Techniker abzugeben und nur die Planung zu übernehmen.... aber ganz ehrlich... ich bin hier gerade völlig überfordert. Zum einen weil ich in der Praxis viel mehr als Techniker im einsatz und zum anderen weil mir gar nicht so wirklich klar ist was die wollen...
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
LÖSUNG 26.03.2014, aktualisiert 27.03.2014
Kurz zur Rechtschreibung:

Du bittest uns was zu einem einen von dir erstellten Projektantrag zu sagen, der wohl schon von der IHK in der Form abgelehnt wurde. Daher: Wenn du irgendwie Hilfe möchtest stelle uns einen richtigen und fertigen Antrag bereit der bereits korrigiert wurde, sonst ist zu befürchten, dass du es mit all den Fehlern einreichst und glaube mir auf nichts reagieren Prüfer allergischer als 100 Fehler auf 500 Wörter im kurzen Projektantrag. So viel dazu.

Ich weiß nicht was ein Informatikkaufmann macht, aber der Schwerpunkt kann wohl kaum auf Installationen liegen und Updates von irgendwelchen PCs. Der Vordergrund ist hier meiner Meinung nach der kaufmännische Teil, der mir hier viel zu kurz kommt.

Du wirst doch irgendeinen Ablehnungsgrund von der IHK bekommen haben?

Des Weiteren: Was sagen deine Ausbilder? Diese müssen dich nämlich in erster Linie unterstützen.

Ich würde sagen ja: Denn ich sehe nicht, dass du irgendwas dokumentierst. Für die Gesamtdokumentation kannst du gut und gerne 5-6 Stunden ansetzen, damit es irgendwie realistisch wird für einen Prüfer. Des Weiteren musst du das gesamte Projekt dokumentieren und nicht nur das Netzwerk.

Und was wollen sie? Nochmal: Aus welchem Grund wurde es abgelehnt?

Edit: Apropo kaufmännisch: Vergiss nicht die Erfassung von Arbeitskosten die durch dich anfallen z.b. auch im Vergleich zu einem "Facharbeiter".

Ein Fazit wäre auch noch gut....
Bitte warten ..
Mitglied: Hurrai
26.03.2014 um 19:27 Uhr
Originaltext der IHK

Grund: Projekt entspricht nicht Themenbereich eines Informatikkaufmannes (extern/Verkauf = IT-Systemkfm), Projekt mit 40 St. über dem zulässigen Zeitansatz. Projektphasen sollten kurz und präzise dargestellt sein. Durchführungsphase weitestgehend technisch mit annährend 50% der Zeit über zulässigem techischem Ansatz.

Die Projektphasen habe ich inzwischen angepasst. Die waren damals wesentlich ausführlicher hier ein Beispiel.

Projektplanung 14 Stunden

Aufnahme des Ist-Zustandes und erstellen einer Dokumentation (Detailliert ) 6 Stunden

Bedarf ermitteln und Angebote einholen (Hardware) 3 Stunden

Durchführen einer Kosten-Nutzen-Analyse 2 Stunden

Erstellen eines Sollkonzeptes unter Berücksichtigung der Gegebenheiten(Ist-Zustand), Marktlage und der wünsche des Geschäftsführers. (Angebotsvergleich ) 2 Stunden

Erstellen einer Dokumentation des Soll-zustands. 2 Stunden

Anfordern und einweisen eines Technikers zur Installation und Einrichten der Domäne nach unseren Vorstellungen. 1Stunde.

*Anmerkung Aufnahme des Ist-Zustandes bezieht sich hier noch auf eine Firma mit 10Arbeitsplatz pcs auf dem verschiedenste Software laufen, Lizenzen richtig zugeordnet werden mussten usw usw
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
LÖSUNG 26.03.2014, aktualisiert 27.03.2014
Nun, das ist auch mein Eindruck gewesen was sie geschrieben haben. Vielleicht suchst du im Netz einfach mal nach Projektanträgen für Informatikkaufleute.

Was allerdings der Satz: "Projekt mit 40 St. über dem zulässigen Zeitansatz" bedeutet keine ahnung.

Ich kann dir da leider auch nicht weiter helfen, aber von wegen du weißt nicht was sie wollen: Es steht da!
Dein Projekt entspricht nicht dem eines Kaufmanns. Der kaufmännische Aspekt ist eigentlich so gut wie nicht vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: Hurrai
27.03.2014 um 01:48 Uhr
Ok.. ich wollte es halt einfach nicht warhaben ;( Meine Schlussfolgerung aus dem ganzen: Das Projekt is in der Form wohl eher untauglich. Eigentlich schade, da das Projekt so ziemlich dem entspricht was ich im Rahmen meiner Ausbildung gemacht habe- Die Arbeit eines Technikers ;( :=) Das rächt sich nun leider wobei es halt dem entspricht was ich mal tun werde was ich mal tun werde um Geld zu verdienen.Von daher hat diese tatsache natürlich auch ihr positives...

Nun gilt es aber halt erst mal diese Prüfung zu bestehen ... Ich hoffe dabei weiterhin auf eure hilfe. Ich arbeite bereits an einem neuen Projekt und bin auf euer feedback gespannt.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
27.03.2014 um 07:32 Uhr
Moin,

ich habe gestern mal nach Projektanträgen gesucht und muss ehrlich sagen, dass ich die Argumentation der IHK nicht mehr ganz nachvollziehen kann.
Ich habe Projektanträge für einen Informatikkaufmann gesehen, die kein bisschen kaufmännische Aspekte beinhalteten und offenbar dennoch akzeptiert wurden. Vielleicht suchst du mal das,Gespräch mit deinen Prüfern und suchst dir ein paar Projektanträge aus dem Netz.

Ansonsten viel Erfolg.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Ausbildung
gelöst Projektantrag für die Abschlussprüfung (43)

Frage von Azubine zum Thema Ausbildung ...

Ausbildung
Tagesablauf und Aufgaben: Informatikkaufmann in der Ausbildung (7)

Frage von kevische zum Thema Ausbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...