Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux

Installation Oracle 9 auf Linux 8 Server

Mitglied: onkel

onkel (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2004, aktualisiert 20.08.2004, 8759 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich habe ein Problem. Kurz vor Beendigung des Installers von Oracle, bei 92% bekommen ich folgende Meldung:
You do not have sufficient privileges to write to the specified path in Komponente Database Configuration Assistant 9.2.0.1.0

Und im log steht folgendes:
name = ORACLE_BASE
Abfrage zurückgegeben:
Festlegen des Wertes für s_mountPoint zu /oradata
* Fehler Dialogfeld: Fehler: You do not have sufficient privileges to write to the specified path. in Komponente Database Configuration Assistant 9.2.0.1.0 . Die Installation dieser Komponente kann nicht fortgesetzt werden. *
Ausgewählter Benutzer: Installation aller Produkte stoppen.

You do not have sufficient privileges to write to the specified path.
Liste der Standardverzeichnisse kann nicht aus dem Bestand gelesen werden.


Kann hiermit jemand was anfangen?
Ich bin ratlos.
Mitglied: BartSimpson
19.08.2004 um 17:34 Uhr
Hattes du kurz vor ende auch script als root ausgeführt?
Bitte warten ..
Mitglied: onkel
20.08.2004 um 10:30 Uhr
Am Anfang hat ermich aufgefordert ein script als root auszuführen und bis zu dem Fehler ist nichts davon wieder gekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
20.08.2004 um 11:18 Uhr
Ich hatte Oracle neulich mal unter FC2 versucht. Da musste ich 2 mal ein script als root starten. einmal am anfang und einmal kurz vor ende.
Bitte warten ..
Mitglied: onkel
20.08.2004 um 11:27 Uhr
Ja. Des habe ich auch in der Anweisung gelesen. Aber ich komme ja garnicht bis dahin.
Bei 92% macht er diesen oben genannten Fehler.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
20.08.2004 um 12:47 Uhr
Hattes du es mal mit Version 9.2.0.4 Versucht?
Ich erinne mich gerade das ich es damals mti version 10 gemacht hatte.
Bitte warten ..
Mitglied: onkel
20.08.2004 um 12:55 Uhr
Das ist die Version 9.2.0.4. Aber das ist eine gute Idee. Ich könnte ja mal eine ältere Version probieren.
Erstmal danke. Falls du noch einen anderen Vorschlag oder Idee wodurch das komme könnte wäre ich dir dankbar.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
20.08.2004 um 13:08 Uhr
Haste schon mal bei http://forums.oracle.com/forums/ geschaut ob da jemand eine Idee hat?
Bitte warten ..
Mitglied: onkel
20.08.2004 um 14:51 Uhr
Ja aber ich habe irgendwie nix gefunden. Und wie man dort einen Beitrag schreiben kann ist mir ein Rätsel. Ich habe zwar einen Login gefunden aber nirgendswo etwas wo man einen Account erstellen könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
20.08.2004 um 16:19 Uhr
Ich glaube bei suse gab es extra ein paket für die installation von oraclr auf suse
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Apache Server
Installation von Etherpad auf Linux-Server
gelöst Frage von Harry.HallerApache Server2 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe im Rahmen meines Praxissemesters ein Konzept erstellt, wie ein Unternehmen seine Prozesse mit Hilfe der ...

Exchange Server
Exchange Server 2013 CU 9 Fehler bei der Installation
gelöst Frage von manuel1985Exchange Server3 Kommentare

Hallo miteinander, selbige Frage habe ich ebenfalls bereits im Docial TechNet gestellt, da ich schnellstmöglich Hilfe brauche. Ich bin ...

Netzwerke
Installation paedML Linux 6.0
Frage von tabociyaNetzwerke4 Kommentare

Hallo, ich hoffe , dass sich jemand mit dem System auskennt! Ich soll auf unserem neuen Schulserver das System ...

RedHat, CentOS, Fedora
Oracle Linux 7.1 sys-unconfig funktioniert nicht
Frage von RoxyyoRedHat, CentOS, Fedora

Hallo zusammen, ich habe eine Oracle Linux 7.1 VM mit dem Kernel 3.8.13. Ich würde diese VM gerne als ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 10 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 11 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 12 StundenSicherheit7 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 12 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...