Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Intel Matrix Storage Console - Benachrichtigung?!

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Milenio

Milenio (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2008 um 09:23 Uhr, 12379 Aufrufe, 14 Kommentare

Intel onBoard Raid überwachen.

Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit ein Intel OnBoard Raid eines P45 zu überwachen? Matrix Storage Console schön und gut, aber idealerweise soll sich die Software auch per Mail melden wenn etwas ausfällt...

Oder kann man ggf. auf alternative Software ausweichen?

Gruß
Milenio
Mitglied: bituser
06.03.2009 um 13:27 Uhr
Tja das würde mich auch interessieren. Was hilft mir die schönste Software, wenn diese mich bei Ausfall nicht mittels EMail oder SMS benachrichtigt!!!

Wer hat da eine Lösung?

LG helas
Bitte warten ..
Mitglied: Theogott
31.03.2009 um 10:42 Uhr
Da muss man sich selbst etwas stricken. Ich mache gerade so etwas für einen Kunden unter Verwendung von WinRobots.
Bitte warten ..
Mitglied: bituser
31.03.2009 um 19:33 Uhr
Super und darf ich das dann auch verwenden und wie komme ich dazu?

LG helas
Bitte warten ..
Mitglied: Theogott
31.03.2009 um 21:00 Uhr
Hmm ... arbeitest du für mich dann auch 40 Stunden ohne Lohn?
Der Kunde wird min. 3 Mille dafür hinblättern müßen, und das auch nur weil er schon eine WinRobots-Lizenz hat und hier mehr das Know-How gefragt ist.

Dafür bekommt er wunschgemäß eine Lösung, die Ihm die gewünschten Werte für seine Software zur Verfügung stellt:
- Status Array
- Status Volume
- Status Hard Drive

Wenn du das auch willst, musst du entweder das tun was ich ja oben vorgeschlagen habe ("Da muss man sich selbst etwas stricken.")
oder du musst da eben etwas Geld in die Hand nehmen und etwas einkaufen was jemand anders sich gestrickt hat.

Für Privatleute ist das sowieso uninteressant und für Firmen die einigermaßen laufen sind 3 Mille kein Thema, eher richtig billig.

Zwar könnte man das auch "from scratch" programmieren - also ohne WinRobots, zum Beispiel in C oder dergleichen,
aber dann wäre der Aufwand bedeutend höher als die eingesparten Lizenzkosten.

WinRobots gibt bei TAP Desktop Solutions zu kaufen. Hat man es erstmal kann man es auch für viele andere Dinge nehmen,
zum Beispiel zur nativen Softwareinstallation von Programmen.

Hier noch eine Anekdote zum Schluss:

Eine Maschine ist kaputt, Chef ruft einen Experten der die reparieren kann.
Der Mann sagt "Ich komme aber es kostet 5000 EURO".

Der Chef - ganz verzweifelt weil seine Mschine steht sagt zu,
und der Mann kommt.

Zwei Stunden später ist der Experte da und betrachet die Maschine.

Er geht einmal um die Maschine herum, hört sich die Geräusche an.

Dann legt er sich auf die Maschine, nimmt er einen Hammer, schlägt einmal zu.
Die Maschine rappelt ... und läuft!

Zwei Tage später liegt auch schon die Rechnugn im Postfach.
5000 EURO - nur für einen Hammerschlag!

Der Chef ist sauer, bis er liest was auf der Rechnung steht.

5 EURO Schlag mit dem Hammer
4995 EURO Know-How wo mit dem Hammer zugeschlagen werden muss

In diesem Sinne.
Bitte warten ..
Mitglied: bituser
31.03.2009 um 22:34 Uhr
Danke, du kannst deinen Hammer behalten!

In diesem Sinne...
Bitte warten ..
Mitglied: neon0815
11.10.2009 um 13:07 Uhr
ich hab das gleiche problem.
gibts ne lösung?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Theogott
11.10.2009 um 13:15 Uhr
Geschäftlich oder als Privatuser?

D.h. darfs was kosten oder muss es umsonst sein?

Im letzeren Fall gibts vielleicht nene Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: neon0815
11.10.2009 um 13:17 Uhr
privatuser. danke für die schnelle antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: Theogott
11.10.2009 um 13:26 Uhr
Also für dich gibts ein Tip:
versuch dir was zu stricken mit VBA und dem Event-Log.

Damit kriegst du zwar nicht alle Daten, aber es kostet dich nichts.

Hier noch ein Hinweis:
Für Privatuser ist WinRobots zu teuer, weil es einfach die professionelle Schiene ist.
Mit dem WinRobots-Interface kann man auf die Intel Storage Console zugreifen und alle Daten daraus ermitteln. Das sind die zwei Möglichkeiten die ich im Moment kenne.

Es gab früher man ne WinRobots Free Version für Privatuser. Die gibts eigentlich nicht mehr. Aber solltest du die noch irgendwo herunterladen können, und viel Einarbeitungszeit nicht scheuen, ginge es damit auch.

Aber natürlich nicht so gut wie mit dem aktuellsten Stand von "WinRobots" oder zum Beispiel mit dem "Matrix42 Package Robot".
Bitte warten ..
Mitglied: neon0815
11.10.2009 um 14:09 Uhr
hab leider keine programmierkenntnisse......wie teuer wäre so ein tool?
Bitte warten ..
Mitglied: Theogott
11.10.2009 um 14:22 Uhr
www.tap.de

die vertreiben das Tool.

Ein entsprechendes Beispielskript könnte ich dir dann zukommen lassen, sozusagen als Beigabe.
Bitte warten ..
Mitglied: Kevin.Kurz
09.02.2010 um 11:52 Uhr
Es ist zwar schon wieder einiges an Zeit ins Land gestrichen, aber für alle, die dennoch (genau wie ich) auf der Suche sind, wie ein RAID Array eines Intel Onboard Raid Controllers überwacht werden kann:

Prinzipiell ist es möglich, den Status des Arrays über die Kommandozeile abzufragen. Benötigt wird hierfür das Intel Matrix Storage Manager command line utility (befindet sich auf der Mainboard CD, bzw. kann über die Intel Homepage heruntergeladen werden).

Der Aufruf des Tools mit dem Parameter /I zeigt den Zustand des RAID Arrays sowie zumindest Teile der Konfiguration.

Mit ein wenig Programmier / Skriptkenntnissen sollte es möglich sein, diese Daten auszuwerten und im Problemfall eine Benachrichtigung zu verschicken.

Ich werde mich demnächst daran machen, ein Nagios Plugin zu schreiben.

Leider ist es mir nicht möglich, eine Platte des RAID Verbundes zu ziehen, es sich a) um ein Produktivsystem handelt, und es b) ca. 600km entfernt steht. Falls jemand ein Testsystem mit Intel Onboard RAID Controller hat, an dem er problemlos eine Platte ziehen kann, würde mich die Ausgabe von
RAIDCFG32.exe /I
vor und nach dem Ziehen der Platte interessieren, damit ich die richtigen Meldungen in das Überwachungsskript einpflegen kann.

Das Skript werde ich bei Interesse natürlich auch weitergeben.

Viele Grüße

Kevin


Edit: übersichtlicher ist der Status des Arrays mit dem Parameter /ST, allerdings werden hier wesentlich weniger Daten der Konfiguration dargestellt
Bitte warten ..
Mitglied: neon0815
12.02.2010 um 10:32 Uhr
@Kevin.Kurz
nachrichten checken.....
Bitte warten ..
Mitglied: Kevin.Kurz
12.02.2010 um 15:31 Uhr
ich weiß ich weiß, komm nur grad net dazu

werde dir aber auf jeden Fall so bald wie möglich antworten!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Intel Rapid Storage Technologie - Zuweisung der SATA Ports (1)

Frage von Marcel94 zum Thema Windows 7 ...

Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

SAN, NAS, DAS
Storage RAID LUN Konfiguration - Wie macht ihr es (4)

Frage von Marco-83 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Virtualisierung
gelöst VMDK Datei vergrößern auf der Console welche Datei ist die richtige? (3)

Frage von fireskyer zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...