Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

GELÖST

Intel S5000VSASATAR Mainboard mit Intel Xeon(TM) E5355 Processor 2.66GHz kompatibel mit Windows Server 2003

Mitglied: Corraggiouno

Corraggiouno (Level 2) - Jetzt verbinden

18.09.2008, aktualisiert 20.09.2008, 6060 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo,

ich würde mir gerner das Mainboard Intel S5000VSASATAR mit folgendem Prozessor Intel Xeon(TM) E5355 Processor 2.66GHz verbauen.
Auf das Mainboard würde ich gerne aber 2 mal den genannten Prozessor montieren.
Somit hätte ich 8 Prozessorkerne. Kann Windows Server 2003 Standard überhaupt 8 Prozessorkerne erkennen?
Mitglied: realmad24
18.09.2008 um 21:01 Uhr
hi,
soweit ich weiß kann die Windows 2003 Standard Edition 4 Prozessorkerne verwalten und die Enterprice Ed. 8 Prozessorkerne.
gruß
realmad
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
18.09.2008 um 21:08 Uhr
dann dürfte es wohl mit diesem Prozessor Intel® Xeon(TM) 5160 Processor 3.0GHz unter Windows Server 2003 keine Probleme geben!
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
19.09.2008 um 00:14 Uhr
Zitat von realmad24:
hi,
soweit ich weiß kann die Windows 2003 Standard Edition 4
Prozessorkerne verwalten und die Enterprice Ed. 8 Prozessorkerne.
gruß
realmad

Falsch, nicht Kerne, sondern echte physikalische CPUs. Da die 5355er aber DP CPUs sind kannst Du nur zwei davon auf einem Board verbauen. Bei 4 CPUs müsstest Du welche der z.B. 7400er Reihe nehmen.

Wer suchet der findet z.B.: http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2003/editionen/default.ms ...

Zusammengefasst: Du kannst ohne Probleme die zwei 5355er nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
19.09.2008 um 08:27 Uhr
Was ist genau unter der Abkürzung DP zu verstehen?
Ich frage generell in Bezug auf die Kompatibilität nach, weil ich unter der SBS 2003 Variante (welche ja auch 2 Prozessoren unterstützt) eine Meldung bei der Installation bekommen habe, das dieser Prozessor Intel Xeon(TM) E5355 Processor 2.66GHz nicht unterstützt wird!
Habe nur einen physikalischen Prozessor verbaut! Warum gibt es dann bei der SBS 2003 Variante Probleme?
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
19.09.2008 um 09:22 Uhr
DP == Dualprozessor (fähig), können maximal zwei CPUs auf einem Board verwendet werden
MP == Multiprozessor, können mehr als zwei CPUs auf einem Board vrwendet werden, oftmals vier

Wir haben hier einen Rechner mit zwei X5355 und der macht keine Probleme ..... kommt die Fehlermeldung während der Installation ?

Ruf doch einmal bei dem Support des Herstellers des Rechners an und frage einmal nach.
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
19.09.2008 um 10:31 Uhr
............aber der Intel Xeon(TM) E5355 Processor 2.66GHz ist doch auch ein Multiprozessor mit 4 Kernen, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
19.09.2008 um 11:52 Uhr
Ja, es ist ein Multicore Prozessor mit vier Kernen, deshalb ja auch die Bezeichnung Quad Core .....
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
19.09.2008 um 12:05 Uhr
aber oben hast du noch geschrieben das die X5355
Zitat von Janni:
Da die 5355er aber DP CPUs sind
Dual Prozessoren sind, was denn nun?.........verbessere mich, wenn ich da jetzt was falsch verstehe!
Also ein Quad-Core-Prozessor besitzt 2 eigenständige CPU's. Jede CPU besitzt 2 Kerne! Das ist doch richtig so!
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
19.09.2008 um 12:35 Uhr
Also noch einmal der 5355 hat vier Kerne ......

Auf ein Motherboard kannst Du maximal zwei 5355er CPUs verbauen......

Kerne != CPU
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
19.09.2008 um 12:39 Uhr
Ganz genau, weil jeder der beiden 5355er zwei eigenständige CPU's besitzt. Ingesamt haben wir ja dann 8 Kerne.
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
19.09.2008 um 12:49 Uhr
Nein, Du hast zwei 5355 mit jeweils 4 Kernen. Die 5355er sind schon die CPUs. Stell Dir einfach zwei Autos mit vier Türen vor. Zusammen hast Du acht Türen ......
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
19.09.2008 um 13:34 Uhr
Ok, bei der Installation von Small Business Server 2003 R2 wird folgendes ausgegeben:
Dieser Computer hat mehr als 2 Prozessoren.
Diese Meldung verstehe ich nicht, weil ich ja nur zwei 5355er(8 Kerne) verbaut habe?
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
19.09.2008 um 13:41 Uhr
Deine Fehlermeldung gibt bei Google als ersten Treffer: http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/Server/WarnungComputerhatmehralszweiProz ... steht eigentlich alles drinnen:

WORKAROUND
To work around this issue, click to select I acknowledge all warnings and continue with the installation. Windows Small Business Server 2003 will recognize and > use all cores on both processors.
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
19.09.2008 um 14:20 Uhr
vielen dank für den Hinweis! Kann ich dann auch wirklich sicher gehen, das die beiden Prozessoren unter Small Business Server 2003 einwandfrei arbeiten!
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
20.09.2008 um 14:01 Uhr
Laut Microsoft sollten sie das .... einfach ausprobieren. Werden sie erkannt, dann werden sie auch einwandfrei arbeiten .....
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
20.09.2008 um 18:51 Uhr
vielen dank Janni, du hast mir echt weitergeholfen
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
20.09.2008 um 19:57 Uhr
Bitte das freut mich.

Ein schönen Sonntag noch.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Xeon Prozessor zum daddeln und welches mainboard?
Frage von KungLaoCPU, RAM, Mainboards7 Kommentare

Moin zusammen, Ich wollte mir einen PC zum daddeln zusammen bauen und da gute i7 Prozessoren kostspielig werden können ...

CPU, RAM, Mainboards
Intel Xeon Thermal Trip
Frage von MezzoDOCPU, RAM, Mainboards3 Kommentare

Hallo Zusammen! Mal wieder ein Problem, beim dem ich nicht weiter komme: Vor mir ein älterer Server (Fujitsu Siemens ...

CPU, RAM, Mainboards
Welcher Intel Xeon E5?
gelöst Frage von Fenris14CPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Guten Tag, Ich bin gerade dabei einen Server zu bestellen und mir diesen zusammenzustellen. Leider hakt es bei den ...

Festplatten, SSD, Raid
Ist Intel matrix storage mit Intel RST für Unternehemen kompatibel?
Frage von Rene1976Festplatten, SSD, Raid1 Kommentar

Hallo, ich habe festgestellt, dass wenn ich eine Festplatte im RAID 1 (gespiegelt) aus einem alten Intel Matrix Storage ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 2 StundenRouter & Routing

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 9 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 14 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...