Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Intel Xeon - welche XP-Variante?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: stagatto

stagatto (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2008, aktualisiert 12:05 Uhr, 5821 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe eine Workstation mit einem Intel Xeon Prozessor (5140 DC 2.33Ghz).
Auf diesem System soll nun Windows XP installiert werden, doch es stellt sich mir die Frage, welche Variante die sinnvollste ist: 32bit oder 64bit?

Der Prozessor läuft auf 64bit, somit würde ich auf XP 64bit setzten. Habe ich mit einer 32bit Version Nachteile hinsichtlich der Performance ect.?

Ich frage deshalb, weil mein Distributor mir eben eine 32bit XP-Version zu diesem Sytem anbietet.

Danke für Euere Hilfe,

stagatto
Mitglied: SlainteMhath
21.01.2008 um 09:53 Uhr
Moin,

aus meinen Erfahrungen heraus kann ich Dir empfehlen, XP64 nur einzusetzen wenn Die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

- der Hersteller kann für alles (Mainboard, GraKa, RAID, Peripherie) zertifizierte 64bit Treiber bereitstellen
- Du brauchst mehr als 2 (bzw 3,5) GB RAM.
- Die Hauptanwendungen auf dem Rechner sind als 64bit Versionen verfügbar

Ansonsten artet das recht schnell in ein "Jugend forscht" Projekt, mit vielen netten Bluescreens - bereits während der Installation, aus. Von einem Performance her denke ich nicht, das man viel merken würde.

Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: technix
21.01.2008 um 09:58 Uhr
Moin,

- der Hersteller kann für alles (Mainboard, GraKa, RAID, Peripherie) zertifizierte 64bit Treiber bereitstellen
- Du brauchst mehr als 3,5 GB RAM.
- Die Hauptanwendungen auf dem Rechner sind als 64bit Versionen verfügbar

Slainte

Hallo,

2 - 5 % mehr Performance mit der 64 Bit Version.
aber bis zu 30% Leistungseinbrüche wenn die Treiber und Applikationen nicht passen...

Würde da auch lieber sicher gehen wie mein Vorredner.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: stagatto
21.01.2008 um 10:18 Uhr
Es handelt sich hierbei um eine HP-Workstation (XW-6400), also nichts selbst zusammengebautes.

Ich möchte natürlich kein Risiko eingehen und eben ein stabiles, performantes System haben.
Es wird mich auch sicherlich keiner adhoc sagen können, ob all meine Tools 100% stabil auf einer 64bit Variante laufen werden.

Gibt es eigentlich die Möglichkeit, die 64bit Version zu installieren und im Notfall auf die 32bit zu wechseln, sollte es ernste Probleme geben?

stagatto
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
21.01.2008 um 10:44 Uhr
Gibt es eigentlich die Möglichkeit, die
64bit Version zu installieren und im Notfall
auf die 32bit zu wechseln, sollte es ernste
Probleme geben?
Nur durch eine Neuinstallation des Rechners.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
21.01.2008 um 12:05 Uhr
Ich würde es dir nur empfehlen wenn du wirklich viel Arbeitsspeicher brauchst und wenn's deine Anwendungen fahren können.

Ansonsten bleib bei 32bit
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

CPU, RAM, Mainboards
Neue Xeon-Generation leitet Ära künstlicher Intelligenz ein

Link von tomolpi zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows 10
gelöst MacBook Air Intel HD 3000 und Windows 10 64 bit? (8)

Frage von NeXiaL-Computers zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...