Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Inter VLAN Routing zwischen HP und Cisco

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: blind3d

blind3d (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2011, aktualisiert 18.10.2012, 5638 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

ich versuche seit ein paar geschlagenen Stunden ein Inter VLAN Routing zwischen 3 HP Procurves 3500yl (L3!) und einem Cisco (2600 Router) einzurichten und bekomme es einfach nicht auf die Kette..

Am Ende soll genau dieses Szenario dabei raus kommen: http://www.cisco.com/en/US/tech/tk389/tk815/technologies_configuration_ ...

Nur leider komme ich mit HP an dem Punkt nicht weiter, wo man bei Cisco dem Switchport eine IP zuweist und ein Transportnetz eröffnet. Wo geht das, wenn es geht, bei HP?
Ich glaube ich habe den Rest richtig gemacht:

- Die VLANs haben die Uplink Ports der Switche als "Tagged" markiert.
- Die VLANs haben den Uplink zum Router ebenfalls als "Tagged" markiert.
-"Ip routing" + die Default Route 0.0.0.0 0.0.0.0 <IP-Addresse Router> ist eingetragen
- Der Router kennt die Routen zu den VLANs

Ich verzweifle..

Danke!

Gruß,

blind3d

EDIT: Mir fällt gerade auf, dass der Uplink zum Router gar nicht getagged sein muss, wenn es so einstellbar ist wie in dem Link oben... es sei denn ich arbeite mit sub-interfaces, was ich nicht möchte.
Mitglied: dog
01.02.2011 um 20:00 Uhr
Aus dem Kopf für HP:

01.
vlan 10 
02.
	name "Netz 1" 
03.
	ip address 192.168.10.1 255.255.255.0 
04.
	untag 1-4 
05.
	tag 20-24 
06.
	exit 
07.
	 
08.
vlan 15 
09.
	name "Netz 5" 
10.
	ip address 192.168.15.1 255.255.255.0 
11.
	untag 5-8 
12.
	tag 20-24 
13.
	exit 
14.
	 
15.
vlan 7 
16.
	name "Server" 
17.
	ip address 10.0.0.254 255.255.255.0 
18.
	tag 20-24 
19.
	exit 
20.
	 
21.
ip routing 
22.
ip route 0.0.0.0/0 10.0.0.1
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.02.2011, aktualisiert 18.10.2012
Etwas zu den Grundlagen findest du auch hier:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...
Auf dem 2600er Router musst du mit Subinterfaces arbeiten wenn du über den tagged Trunk routen willst zw. Den VLANs.
Vermutlich willst du das aber genau nicht sondern in der Regel macht man das Vlan Routing auf dem Switch. Über ein VLAN ist dann der Router untagged angeschlossen und der Switch der routet bekommt eine default Route auf die Switch IP. Der Router wiederum bekommt statische Routen auf alle Vlan IP Netze auf die IP des routenden Switches damit auch die Rüchroute klappt...fertig.
Eigentlich kein Hexenwerk und in 10 Minuten konfiguriert...

Nur nochmal zur Nachfrage: Du hast einen 2600 Router und keinen Switch, richtig ??
Du must dir klar darüber werden WELCHER deiner L3 Switches oder der Router zw. Den VLANs routen soll. Es kann immer nur ein Switch (oder 2 in einen Hochverfügbarkeitsszenario) sein.
Ein klassisches Design sieht so aus:

b7cb8a40e8086f71cf1ec244f022bfbe-redswitch - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.02.2011 um 17:13 Uhr
Interesse an einer Lösung verloren ??
Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Mitglied: blind3d
14.02.2011 um 09:06 Uhr
Ich habe es jetzt hinbekommen Warum auch immer hat der Switch, der routen sollte, dies nicht getan... habe die config einfach nochmal neu angelegt und dann ging es..
Trotzdem "Danke!" für die Hilfe

Gruß,

blind3d
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst HP VLAN routing (5)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst VLAN: Routing ins Internet (18)

Frage von kasimir82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkmanagement
gelöst Richtiges Routing zwischen VLANs (5)

Frage von Kolnak zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkgrundlagen
Vlan Routing Pfsense APU2 vs L3 (17)

Frage von TimMayer zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte