Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet Explorer wird bei jedem Zugriff langsamer

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: XGandalfXo

XGandalfXo (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2008, aktualisiert 13.06.2008, 3676 Aufrufe, 6 Kommentare

, der aus dem internen Netz erfolgt. Aus externen Netzen nicht.

Hi Leute,

habe hier ein Problem, dass mich an den Rand der Verzweiflung bringt.

Erstmal unsere Umgebung.

Internes Netz mit 2 Subnetzen.


Rechner -> Router 1 (Lancom mit IDS, QoS, FW etc.) -> SDSL Router (Speedtouch x.x, kein Zugriff möglich, betreibt nur reines 1:1 forwarding(hoffentlich))
Der SDSL Router ist neu, da wir umgezogen sind, und jetzt eine neue Leitung haben.

Intern: SBS 2k3 Serverumgebung, Rechner WinXP Prof. SP2 IE7, aber auch IE6 für Testzwecke.

Extern: 12 Server mit SuSe Linux 10.0 OS. Diverse Anwendungen. CRM, CMS, eigen programmierte Anwendungen usw.

Auf die Anwendungen auf den externen Servern wird mit dem IE7 zugegriffen.

Wenn wir nun auf diverse Anwendungen zugreifen (unsere selbst programmierte Anwendung und Sugar CRM in diesem speziellem Fall), baut der IE7 die Verbindung beim

ersten Versuch schnell auf.

Wenn dann aber auf weitere Links geklickt wird, bzw. eine Seite reloadet wird, verzögert der Zugriff sich immer weiter.

Das Laden der Bilder dauert erst ca. 1 Sekunde, dann 5-6 Sekunden, anschließend über 20 Sekunden.

Auf das Sugar CRM kann so gut wie gar nicht zugegriffen werden (Zugriffszeiten über 30 Sekunden).

Dieses Verhalten ändert sich auch nicht signifikant, wenn ein Rechner direkt an den SDSL Router gehangen wird.

Er lädt ein wenig schneller, aber das wars. Die Verzögerung bei weiteren Zugriffen tritt trotzdem auf.

Mit dem Firefox treten diese Probleme nicht auf, was aber wohl an den unterschiedlichen Cachingeigenschaften liegt.

Während Firefox gar nicht nachfragt, ob sich die GIF´s verändert haben, fragt der IE immer nach, ob die Cachingdaten noch identisch sind. Anscheinend selbst, wenn man

einträgt, dass er den Cacheinhalt nicht überprüfen soll.

Einige GIF´s werden mit dem IE7 gar nicht mehr geladen, wenn der Zugriff sich verzögert.

Mit Wireshark haben wir die Pakete geprüft.
Dort kommt es wieder zu Unterschieden.

IE6:
Sieht eigentlich alles gut aus. Sync, Acks und FIN Ack´s kommen an. Pakete gehen so gut wie gar nicht verloren, werden aber auch neu geschickt.
Trotzdem sieht man definitiv Wartezeiten, in denen 5-10 Sekunden lang gar keine Pakete geschickt werden, bis wieder eine neue Anfrage stattfindet.

IE7:
Das gleiche Verhalten, mit dem Unterschied das hier jede Menge DUP ACKS gesendet werden. Anzahl: ca. 100-150.
Sollte ja aber auch kein Problem sein.

Bei beiden kann man aber erkennen, dass der IE teilweise keine GET´s für die GIF´s sendet, die am Ende auch nicht angezeigt werden.
Es geht kein Request raus. Würde hier sagen, dass dies auf ein internes Problem des IE zeigt, aber dieses Verhalten zeigt er nur aus dem internen Netz heraus.

Wenn man die Notebooks, mit denen man die internen Tests durchgeführt hat, nun an externe Netze ( zu Hause) anschliesst, treten diese Probleme nicht auf.
Es kommt nicht zu diesen immensen Verzögerungen. Gerade bei dem CRM kann man "gut" arbeiten. Der IE ist signifikant langsamer, als der Firefox, aber das ist ja nichts neues.

Da dies funktioniert, kann es sich ja eigentlich nicht um Servereinstellungen auf den externen Servern handeln, oder an Einstellungen im IE.
An den Windows Server Einstellungen, bzw. den Lancom Router Settings, kann es eigentlich auch nicht liegen, da die Probleme ja auch auftreten, wenn man die Rechner direkt an den SDSL hängt.

Nun habe ich aber leider keine Ahnung, woran es liegen könnte.
Der SDSL soll wie gesagt nur 1:1 forwarden, aber wir haben leider keinerlei Zugriff auf dieses Gerät. Von daher sollten auch dort keine Probleme auftreten.
Aber wo könnten sie dann herkommen?

Tracert, Pathping und Ping ergeben auch keine ungewöhnlichen Werte, wenn man davon absieht, dass ein Knoten unterwegs 99% Loss hat.

Das war nun eine ganze unübersichtliche Menge, aber ich hoffe irgendjemand kommt damit klar.
Bin für jeden auch noch so unwahrscheinlichen Hinweis dankbar.
Hab momentan gar keinen Ansatz, was ich tun könnte, außer den IE ganz zu verbannen, was ich eigentlich ganz gut finden würde.
Aber ich würde auch schon ganz gerne die Ursache des Problems finden. )
Mitglied: 60730
12.06.2008 um 19:36 Uhr
Moinsen,

Hab momentan gar keinen Ansatz, was ich tun könnte, außer den IE ganz zu verbannen, was ich eigentlich ganz gut finden würde.
jau so ists richtig

Hört sich spannend an, ich würde mal den Cache vom IE ganz massiv nach unten drehen (minimal- was geht) und schauen, was dann passiert.

Nur obs das dann war?
wenn man davon absieht, dass ein Knoten unterwegs 99% Loss hat.

Der Knoten ist intern bei euch ein Gerät, oder außerhalb?

Da Ihr ja viele Linux Kisten da habt, bist du schon auf die Idee mit Squid gekommen - oder taugt das auch nichts, weil die externe Appl. komplett dynamische inhalte rübersendet?
Bitte warten ..
Mitglied: XGandalfXo
13.06.2008 um 14:47 Uhr
Hi,

habe mit den IE Cache Einstellungen schon so ziemlich alles versucht.
Aber der Effekt bleibt immer der gleiche.

Der Knoten mit den 99% Verlust ist ein Knoten von dem Provider, bei dem die externen Server gehostet sind.
Hab die guten Leute auch schon mal drauf aufmerksam gemacht. Mal schauen, ob sich da was tut.

Squid wäre in diesem Fall nicht wirklich hilfreich, da 90% der generierten Daten aus DB Abfragen resultieren, und von daher immer dynamisch sind.
Allerdings treten diese Wartezeiten ja auch bei den statischen Inhalten, wie Seitenlayout, auf. Wäre vielleicht mal interessant zu schauen, ob sich da wenigstens was ändert.

Was mich halt am meisten wundert, ist die Tatsache, dass mit dem gleichen Rechner, und dem gleichen IE die Probleme nicht auftreten, wenn man sich von zu Hause aus einloggt.
Naja, mal schauen, was sich da noch machen lässt.

Gruß,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.06.2008 um 16:23 Uhr
Servus,

Was mich halt am meisten wundert, ist die Tatsache, dass mit dem gleichen Rechner,
und dem gleichen IE die Probleme nicht auftreten, wenn man sich von zu Hause aus einloggt.

... und eine Stimme sagte zu mir, bleib ruhig wundere dich nicht - es könnte schlimmer kommen...

..und ich blieb ruhig, wunderte mich nicht und es kam schlimmer

Erlaubt dein Webserver Pings?

Dann würde ich einfach mal ein Tracert www.meinwebserver.de sowohl zuhause als auch aus der Firma machen.
Vielleicht hast du zuhause einen ganz anderen Weg?
Bitte warten ..
Mitglied: XGandalfXo
13.06.2008 um 17:51 Uhr
Hi,

hab Tracert natürlich laufen lassen. Die Route unterscheidet sich zumindestens in einigen Teilen.
Aber ich frage mich, was auf dem Weg diese Problematik verursachen könnte.
Hab keinen Schimmer.
Auf der einen Seite ist der Fehler sehr reproduzierbar, auf der anderen Seite aber auch sehr unregelmäßig.
Wenn das ein Problem auf der Route wäre, müsste das Problem ja eigentlich immer auftreten, und nicht nur bei einigen Paketen.
Vermute ich zumindest.
Aber bin echt planlos gerade.

Gruß,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.06.2008 um 17:57 Uhr
Hi zurück
Die Route unterscheidet sich zumindestens in einigen Teilen.
bis zum Provider oder davor?
Wenn das ein Problem auf der Route wäre, müsste das Problem ja eigentlich immer auftreten, und nicht nur bei einigen Paketen.
...diese nicht funktionierenden Load balancer können einen zur Weißglut bringen
Kopf hoch und schick dem Provider mal deine logs von Home und Firma - wenn nicht schon geschehen.
Bitte warten ..
Mitglied: XGandalfXo
13.06.2008 um 18:05 Uhr
Die Route unterscheidet sich bis zum Provider unseres Serverhosters. Danach ist die Route identisch.
Für einen LB Fehler sind die Fehler wahrscheinlich schon wieder viel zu regelmäßig.
Aber mal ein guter Ansatz. Ich probier alles aus, bis ich diesen *piep* Fehler gefunden habe.
Hab die Logs noch nicht geschickt. Wollte erstmal ausschließen, dass es kein Problem auf unserer Seite ist.
Aber ich glaub das wird so nix.

Gruß,
Chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
gelöst Adobes Flash Player für den Internet Explorer schlägt mit Fehler 1722 fehl (10)

Frage von iGordon zum Thema Windows Installation ...

Windows Update
Microsoft Update Katalog ohne Internet Explorer nutzen (2)

Tipp von colinardo zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...