Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Internetfreigabe nur für bestimmte nutzer einer Arbeitsgruppe

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Compane

Compane (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2008, aktualisiert 14:54 Uhr, 4534 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Zusammen

Ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen

Ich habe eine Arbeitsgruppe mit 7 Rechnern Alle XP prof

1 Rechner hat eine Internetverbindung über 1 dsl-Modem

Nun hat jeder Rechner einen anderen Benutzer!

Mein Problem ist das ich noch nichts gefunden habe um die Internetfreigabe so zu Konfigurieren das nur Bestimmte Nutzer ins Internet können!


Wisst ihr da eine Lösung?


Grüße

Compane
Mitglied: Avaatar
25.07.2008 um 10:32 Uhr
Konfigurier auf den entsprechenden Rechnern doch einfach nicht den Internetzugang, fertig. Was nicht konfiguriert ist, geht auch nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: Compane
25.07.2008 um 10:48 Uhr
Servus danke für die schnelle antwort

das problem ist aber das ich auf jeden PC (bis auf den mit dem Modem) verschieden Benutzer Anmelden!

Und es sollen halt bestimmte Benutzer ins Internet dürfen und andere Benutzer halt nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: 67402
25.07.2008 um 10:51 Uhr
Wie wärs , wenn du den verschiedenen Usern die Rechte einfach nicht gibst. D.h. das du die User einfach nicht in Gruppe: internet mit aufnimmst, so haben sie dann keinen internet zugang. so tu ich das in firma hier auch ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Compane
25.07.2008 um 10:59 Uhr
@67402 (Christian)

wie hast du die Gruppe Internet Konfiguriert?

Also die Gruppe konnte ich erstellen aber wie kann ich die
Rechte Einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: 67402
25.07.2008 um 11:51 Uhr
Wie machst du das denn? womit konfigurierst bzw. erstellst du, AD?
Bitte warten ..
Mitglied: Compane
25.07.2008 um 12:12 Uhr
ich bin über verwaltunglokale benutzer und gruppen und habe da die gruppe auf einen kokalen PC hinzugefügt ich kann aber keine rechte zuweisen!!!

Ich arbeite nur mit xp pro rechnern!
Bitte warten ..
Mitglied: 67402
25.07.2008 um 12:58 Uhr
achso also ohne server !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ups dann hab ich grad bisschen falsch gedacht
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
25.07.2008 um 13:32 Uhr
Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil

Ich würde, wenn der Router keine entsprechende Option bietet (Benutzerautentifizierung, IP-Adress-Sperren) eine Proxysoftware (z.B. www.Jana-Server.de) auf einem Rechner installieren, der ein bisschen Server spielen kann, also den ganzen Tag an ist und nicht so sehr belastet wird.
Dann nimmst Du allen das Standardgateway weg und stellst den Proxy-Server ein. Beim Jana-Server kannst Du mit Benutzerabfragen arbeiten.

Bonkers
Bitte warten ..
Mitglied: Compane
25.07.2008 um 14:07 Uhr
Servus

werde ich am Montag gleichmal Ausprobieren!

Danke für die Antwort
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
25.07.2008 um 14:34 Uhr
Yo, kein Thema, allerdings habe ich 'nen falschen Link geposted, die Seite heit www.janaserver.de. Und das Standardgateway natürlich nicht dem Proxy-Rechner wegnehmen, gell?

Ich geh' jetzt schwimmen! Platsch! Schönes Wochenende!

Bonkers
Bitte warten ..
Mitglied: 67402
25.07.2008 um 14:54 Uhr
Tut mir leid... kann ja jedem passieren, der noch bis um 17 Uhr hier sitzen muss passieren!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
VPN nur für bestimmte Port(s) verwenden unter Win10 (1)

Frage von Bluebrain zum Thema Netzwerke ...

Datenschutz
Adups: China-Billighandys spionieren ihre Nutzer ab Werk aus (1)

Link von magicteddy zum Thema Datenschutz ...

VB for Applications
Bestimmte Daten aus eine CSV-Datei in eine Excel-Tabelle importieren (2)

Frage von MariaElena zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...