Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Internetverbindung mit WPA geht nach WPA-2 nicht mehr

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: wichtel2007

wichtel2007 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2009, aktualisiert 13:34 Uhr, 4220 Aufrufe, 13 Kommentare

Grüße,
habe wegen Hardwareproblemen in der Firma das WLan von WPA-2 auf WPA umgestellt. Nun habe ich mit zwei Laptops das Problem das sie mit WPA-2 gelaufen sind und mit WPA nicht laufen.

Habe schon alles versucht:
- Netzwerkkarte deinstalliert
- Bevorzugte Netzwerke gelöscht
- Firewall ausgestellt
- IP Adressen neu zugeteilt
- MAC Adressfilter aus (test)

Die Verbindung kommt laut Windows Manager zustande, nur komme ich nicht Online. Alle anderen Laptops gehen. Wie gesagt mit WPA-2 geht (bei Umstellung des Routers) die Verbindung.

Laptop:
Betriebssystem ist WinXP SP3
WLan Karte: Intel Wireless WiFi Link 4965AGN

WLan Router:
Netgear WG602 v4

Bin mit meinem Latein am Ende.

Danke für die Hilfe

Alex
Mitglied: dog
08.06.2009 um 13:37 Uhr
Nur mal als Versuch: Hast du mal die SSID des Wlans umbenannt - verbinden sich die Laptops dann?

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
08.06.2009 um 13:39 Uhr
Hallo.

Wie sieht es denn aus mit Ping auf Gateway, kommt da was?

Ping mal eine Webadresse mit Pathping. Wie weit geht das Ergebnis?

Wenn die Verbindung steht, lässt sich dann auf eine Freigabe eines anderen Rechners zugreifen?
Bitte warten ..
Mitglied: wichtel2007
08.06.2009 um 13:47 Uhr
Habe ich eben getestet war es leider nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: wichtel2007
08.06.2009 um 13:56 Uhr
Geht leider auch nicht:
Der Zielname *.de konnte nicht ausgelöst werden.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.06.2009 um 14:24 Uhr
Hast du den NetGear bei der Umstellung auf WPA fest auf das Schlüsselprotokoll TKIP gesetzt ??

Das solltest du unbedingt machen !!
Bitte warten ..
Mitglied: wichtel2007
08.06.2009 um 15:10 Uhr
Ja, gibt bei WPA auch nur TKIP als Einstellmöglichkeit.

In der Station List erscheint das Laptop mit MAC Adresse als Associated (angeschlossen).
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
08.06.2009 um 15:55 Uhr
Hast du auch bei der Neuvergabe der IP-Adressen auch angegeben wie der DNS und der WINS heißen?(deren IP)

Wenn ein Name nicht aufgelöst werden kann, könnte dies das Problem sein.
Bitte warten ..
Mitglied: wichtel2007
08.06.2009 um 16:56 Uhr
Jo habe ich auch getan
IP 192.168.183.31
Standardgateway 192.168.183.254
DNS-Serveradresse 192.168.183.254
Bitte warten ..
Mitglied: dog
08.06.2009 um 18:02 Uhr
Apropos TKIP:
Ich habe hier einen 802v2 und der kann Fake-WPA2.
Also WPA sowohl mit TKIP und AES - hast du diese Einstellungsmöglichkeit mal probiert?

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: wichtel2007
08.06.2009 um 18:55 Uhr
Ja habe nochmal nachgeschaut
Router ist der WG602 v4
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.06.2009 um 12:10 Uhr
Nochwas:
Hast du ggf. Sonderzeichen ala üöä o.ä. im WPA Schlüssel verwendet ??

Der Schlüssel und auch die eindeutige WLAN SSID (Kennung) sollten immer ohne Sonderzeichen konfiguriert werden auf dem WLAN Accesspoint !!!
Bitte warten ..
Mitglied: wichtel2007
10.06.2009 um 09:12 Uhr
Danke für den Tipp war mir aber bekannt.
Wie gesagt alle anderen Rechner (15 Laptops) gehen, sind nur 2 Laptops die nicht gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.06.2009 um 16:47 Uhr
Deine letzte Chance sind dann nur noch die aktuellsten Treiber für den WLAN Adapter einzuspielen.

Am besten du nimmst die original Intel Treiber und nicht die des Herstellers !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
gelöst Websites öffnen trotz Internetverbindung nicht (1)

Frage von Daniel1997 zum Thema Webbrowser ...

Batch & Shell
gelöst Robocopy geht und geht nicht gerade nicht (9)

Frage von TicTakTeo zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
gelöst Von BIOS zu UEFI ohne Neuinstallation - geht das? (6)

Frage von honeybee zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...