Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Iomega NAS mit Raid 10 - ist der Raidcontroller ein Schwachpunkt?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: AlexW83

AlexW83 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2011 um 20:06 Uhr, 4720 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich bin gerade dabei mich über NAS-Systeme zu informieren und stoße aber auf einige Fragen, die geklärt werden sollten, BEVOR man etwas entsprechendes kauft und einrichtet. Ich hoffe, ihr könnt etwas Licht in mein Dunkel bringen.

Hallo zusammen,
ich bin Administrator einer kleinen Firma (15 Mitarbeiter) und bin gerade dabei, mich über Backup-Möglichkeiten zu informieren. Es wird bereits Diverses für das Backup eingesetzt (unter anderem sogar ein Bandlaufwerk). Meine Fragen richten sich allerdings eher auf das Thema NAS.
Ich überlege zur Zeit, ein neues NAS anzuschaffen und habe dabei ein bestimmtes 8 TB-Modell für nen 19"-Schrank von Iomega im Auge. 8 TB deshalb, weil ich ein Raid 1 oder 10 plane und gern von einigen (zum Teil auch extern stehenden) Servern Sicherungen vorhalten will, die nicht unbedingt immer gleich auch aufs Band sollen. Unternehmenskritisches kommt eh aufs Band, darum geht es erstmal nicht. Meine Frage zu den NAS-Systemen.

1. Wenn ich einen Raid einsetze, zum Beispiel Raid 10 - und der Raidcontroller fällt aus - kann man in diesen NAS-Systemen einen Raidcontroller tauschen ? Oder sind die in solchen NAS-Rack-Lösungen eher onboard und nicht austauschbar?
2. Wenn ich keinen Ersatz-Raidcontroller für den Ernstfall habe - und der Controller geht kaputt - gibt es irgendeine Möglichkeit, an Daten heranzukommen, die mit so einem Raid gesichert wurden ?
3. Einen Software-Raid (zumindest Raid 1) könnte man ja auflösen und die Platte woanders einlesen. Geht sowas grundsätzlich mit Hardware-Raids auch?
4. Gibt es auf so einem NAS-System eigentlich ein normales Betriebssystem? Oder gibt es nur diese Weboberfläche zur Administration?
5. Dieses NAS, das ich da im Auge habe, kann Raid 5, 10 und JBOD. JBOD benutzt ja den Raidcontroller nicht, richtig?
6. An 4 und 5 anknüpfend - kann man irgendwie mit so einer Kiste einen Software-Raid erstellen, oder ist man zwingend auf die Hardware-Variante angewiesen?

Habe schon einiges gegoogelt, aber noch keine befriedigenden Antworten finden können... vielleicht kann mir hier ja jemand helfen?

Grüße,

Alex
Mitglied: D0nald
24.02.2011 um 22:16 Uhr
Ich selber sichere täglich mehrere Datenbanken, Images und File Backups auf ein NAS. Etwas genialeres gibt es nicht, schnell, sicher und nicht so anfällig wie die Tapes.

QNAP TS-859 Pro+ mit 8x Western Digital RE4 7x24h Enterprise HDs im RAID6

Die eine GB NIC ist im "Office-LAN" die andere GB NIC im "RZ LAN" so kann ich aus unseren Netzen locker Images und Daten sichern und sicher aufbewahren.
Zum Images erstellen und sichern nutze ich ShadowProtect. Datenbank und File Backups werden mit Backup Excec gemacht.
Jeden Tag um 05:00h wird das NAS redundant in das 2. Baugleiche NAS im RZ gesichert. so haben wir eine getrennte Standort Sicherheit bei den Backups.


Zu deinen Fragen:

1. Einstelllungen des NAS sichern, beim defekt diese in eine baugleiches NAS einspielen und dann die HDs in der richtigen Reihenfolge einlegen und es "sollte" gehen.
2. NEIN
3. Nur in einem Baugleichen mit den selben Einstellungen wie Firmware und Co. NAS
4. Das NAS hat meist ein Linux OS und ist durch das Webinterface oder via Telnet und/oder SSH zu konfigurieren.
5. JBOD bietet keinerlei Sicherheit gegen HD Ausfall (http://de.wikipedia.org/wiki/RAID#JBOD)
6. Ein NAS ist ein eigenständiger Server und somit nicht in ein Software RAID zu wandeln
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
25.02.2011 um 07:53 Uhr
Hallo,

ich hatte mir mal vor jahren ein's von Iomega zugelegt.
Bei dem war's glaub ich ein Software Raid und das ganze ist über einen Windows 2000 Storage Server gelaufen (wie gesagt ist schon etwas her).
Ansich ist das Teil wirklich gut gelaufen. Das einzige Problem war Iomega wollte mir nach Ablauf des Supportvertrags kein Netzteil mehr verkaufen da der Bestand nur für Supportkunden war.

das hat mich etwas geärgert.

Wie es heute aussieht kann ich dir leider nicht sagen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Vergleich zweier SSD-Typen im Raid-10 für den Anwendungsfall SQL-Datenbank (8)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Software RAID 10 mit bester Perfomance (7)

Frage von ketanest112 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
gelöst Korrekte Konfiguration RAID 10 (9)

Frage von takvorian zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...