Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IPTABLES Problem mit OpenVPN

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: PhilippH

PhilippH (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2006, aktualisiert 08.01.2009, 7055 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich will zu Testzwecken unser "Testnetzwerk" mit einem Accesspoint ausstatten. Mit OVPN möchte ich das ganze etwas sicherer gestalten und will NUR Clients in mein LAN passieren lassen, wenn sich diese via ovpn authentifiziert haben. Also der Debian Rechner soll routen könnnen.

Zuerst möchte ich das ganze aber "Kabelgebunden" also via Ethernet testen und später den WLAN AP implementieren.


Testnetz 192.168.10.0/24

Nun habe ich einen Debian Rechner mit zwei NIC installiert.
Eth0 (192.168.10.131) Eth1 (192.168.2.1)

OpenVPN ist auf dem Deb. Rechner installiert und auf einem Laptop mit Win XP ebenfalls.
Der Laptop ist über einen Switch an die eth1 angebunden. (später erst wlan)

Der Tunnelaufbau klappt auch soweit allerdings weiß ich nicht genau, wie ich IPTALBES beibringen kann, dass er NUR noch das die Authentifizierten VPN Nutzer ins Testnetz 192.168.10.0 geroutet werden.

Mit folgender Konfig können ALLE in das Netz:

Iptables ?A FORWARD
Iptables ?A POSTROUTING ?t nat ?j MASQUERADE

IPV4 aktivieren:
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward

(Das VPN wird über den Port 5000 UPD aufgebaut )

Hat jemand einen guten Tipp für mich?

Ich danke Euch schonmal !

Gruß Philipp
Mitglied: 27119
24.03.2006 um 09:15 Uhr
Hallo

Vielleicht kannst du hier die Infos rausziehen die du brauchst.
Das Script hab ich so ähnlich in Produktion, allerdings bissi verändert, soll nur beispielhaft sein...


#Initialisieren alter Regeln
iptables -F -v
iptables -F -t nat -v
iptables -X

#Forwarding erlauben
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward

#Module in den Kernel laden

modprobe ip-tables
modprobe iptable_nat
modprobe ipt_LOG

#Alles wird per default verworfen (einkommend, ausgehend, durchgehend)

iptables -P INPUT DROP
iptables -P OUTPUT DROP
iptables -P FORWARD DROP

#Interfaces / Netze definieren
inside="192.168.10.0/24"
localhost="127.0.0.1"
outside="172.56.5.0/24"


#Lokale Prozesse

iptables -A OUTPUT -s $localhost -j ACCEPT
iptables -A INPUT -s $localhost -j ACCEPT

#Regeln, die Geschlechts- und Daten-Verkehr fuers Netz erlauben

iptables -A INPUT -i eth0 -p ip -s $outside -d $inside -j ACCEPT
iptables -A OUTPUT -p ip -s $inside -j ACCEPT

#Neue Verbindungen

#iptables -A INPUT -i eth0 -m state --state ESTABLISHED,RELATED -j ACCEPT

echo "Folgende Regeln wurden etabliert:"
iptables -L -n


firewall ausschalten mit:

iptables -F -v
iptables -F -t nat -v
iptables -X

iptables -P INPUT ACCEPT
iptables -P OUTPUT ACCEPT
iptables -P FORWARD ACCEPT




Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: stpe
24.03.2006 um 09:34 Uhr
Der Tunnelaufbau klappt auch soweit allerdings weiß ich nicht genau, wie ich IPTALBES beibringen kann, dass er NUR noch das die Authentifizierten VPN Nutzer ins Testnetz 192.168.10.0 geroutet werden.

Es gibt imho keine Möglichkeit, iptables beizubringen, nur bereits authentifizierte User in's Netz zu routen.

Aber da erst nach erfolgreicher Authentifizierung über IPSec eine Nutzung des VPN-Tunnels möglich ist, reicht es, wenn Du Port 500 (ESP) routest.

Gruss
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Holgi
24.03.2006 um 13:51 Uhr
Mein Abschnitt über OpenVPN auf meinem OpenWRT Router
sieht so aus:
  1. Nur OpenVPN-Pakete über reale IP annehmen:
iptables -A INPUT -i $WIFI -p udp --dport 1194 -j ACCEPT
iptables -A INPUT -i $WIFI -j DROP
  1. Nur OpenVPN-Pakete über reale IP senden:
iptables -A OUTPUT -o $WIFI -p udp --dport 1194 -j ACCEPT
iptables -A OUTPUT -o $WIFI -j DROP
iptables -A FORWARD -i $WIFI -j DROP
  1. Kommunikation über Tunnel erlauben:
iptables -A INPUT -i tun0 -j ACCEPT
iptables -A OUTPUT -o tun0 -j ACCEPT
iptables -A FORWARD -i tun0 -j ACCEPT
iptables -A FORWARD -o tun0 -j ACCEPT
iptables -t nat -A POSTROUTING -o $WIFI -j MASQUERADE

Grüße
Holgi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2013 Outlook 2013 Autodiscover Mailbox Problem (GUID) (4)

Frage von Systembastler zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synolgy 1815+ - Rechte- und Richtlinien-Problem User-Ordner Home (3)

Frage von Nintox zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Peripheriegeräte
Roccat Ryos - Support verzweifelt an Problem mit Profilen

Frage von sascha382 zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows Update
gelöst Windows Server 2012 R2 - WSUS Problem (1)

Frage von aladin.inder zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...