Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ISA Server 2004 für OWA als DMZ oder Back End Firewall?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: schnorz

schnorz (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2006, aktualisiert 08.06.2006, 6652 Aufrufe, 2 Kommentare

ISA Server 2004 für OWA als DMZ oder Back End Firewall?

Hallo

H

Ziel:
Unser ISA 2004 Soll folgende Funktionen übernehmen: Proxy Caching, Publishing a web Server, OWA.

Ich habe das Problem, dass jede Referenz mir andere Infos gegeben hat. Es reiche diesen beim Assistent mit Proxy zu installieren, die anderen meinten diesen als DMZ zu definieren und mein Referent beim MOC Kurs meinte, diesen als Back End Server zu definieren.

Daher die Frage, ist es am Sinvollsten für diese oben genannte Dienste diesen als DMZ zu definieren, was ich jetzt so gemacht hätte, oder bin ich auf dem Holzweg.
Und als zweites wäre da die offene Frage, wird das Interne Interface der DMZ zum internen LAN verbunden und das externe Interface bzw. die zweite Netzkarte mit dem Edge Firewall, hier ein Checkpoint Firewall, verbunden.

Hoffe diese Infos helfen Euch mir weiterzuhelfen.
Mitglied: Schlachter
07.06.2006 um 22:49 Uhr
also ich bin dafür, wenn dus mal irgendwie aufmals, was du willst, denn aus deiner Beschreibung kann ich mir nix nehmen. Du schreibst, du wölltest mit dem ISA ne DMZ einrichten, ok, das geht, aber auf der anderen Seite willst du den nur als Proxy installieren? zum Einen bin ich der Meinung, dass beim ISA 2004 nur noch der integrierte Modus unterstüttz wird,zum andern kanns du sonst keine DMZ einrichten, denn wie soll dann ein Schutz herkommen. Also bitte nochmal genau nachdenken, was du wllst, und dann nochmal posten
Bitte warten ..
Mitglied: schnorz
08.06.2006 um 16:27 Uhr
Hallo

Das ganze ist vielleicht wirklich etwas verwirrend geschrieben, daher nochmals die ganaue Definition:

Ziel:
Unser ISA 2004 Soll folgende Funktionen übernehmen: Proxy Caching, Publishing a web Server, OWA.

Ich habe das Problem, dass jede Referenz mir andere Infos gegeben hat. Es reiche diesen beim Assistent mit Proxy zu installieren, die anderen meinten diesen als DMZ zu definieren und mein Referent beim MOC Kurs meinte, diesen als Back End Server zu definieren.

Daher die Frage, ist es am Sinvollsten für diese oben genannte Dienste diesen als DMZ zu definieren, was ich jetzt so gemacht hätte, oder bin ich auf dem Holzweg.
Und als zweites wäre da die offene Frage, wird das Interne Interface der DMZ zum internen LAN verbunden und das externe Interface bzw. die zweite Netzkarte mit dem Edge Firewall, hier ein Checkpoint Firewall, verbunden.

Hoffe diese Infos helfen Euch mir weiterzuhelfen.

Danke und Grüsse
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
DMZ vs normale Firewall Rules (5)

Frage von stephan902 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Exchange Server
gelöst Exchange Server 2010 OWA - Postfachzugriff (2)

Frage von nano1994 zum Thema Exchange Server ...

Firewall
Firewall für DMZ und Intranet richtig konfigurieren (3)

Frage von vGaven zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...