Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kabel Deutschland 100 Fibre

Frage Internet

Mitglied: TomJones

TomJones (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2014 um 12:44 Uhr, 1166 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Zusammen,

wir bekommen von KD einen 100Mbit Glasfaser Anschluss.

Weiß jemand, ob KD ein reines Fibre Modem liefert oder doch einen Router.

Die Leute an der Hotline sind leider unfähig (3x angerufen) konnte nicht sagen ob es ein Router oder Modem ist.
Laut denen ist es immer ein Router, den Unterschied wollte mir aber keiner erklären.

Wir brauchen zwingend ein Modem da wir sonst unsere Firewall nicht nutzen können.
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.11.2014, aktualisiert um 12:51 Uhr
Zitat von TomJones:

Wir brauchen zwingend ein Modem da wir sonst unsere Firewall nicht nutzen können.

Moin,

Firewalls lassen sich auch mit Router nutzen. Das ist sogar die Regel, daß vor denen ein Router hängt. . Du mußt dann entweder nur auf bestimtme Funktionen verzichten oder mußt Dir halt vom Provider noch ein Subnetz für "hinter den Router" geben lassen. Ob das dann bei KD geht, kann ich dir allerdings nicht sagen.

Meiner Erfahrung nach liefern die meisten Kabelbetreiber inzwischen aber fast nur noch Router aus.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: TomJones
17.11.2014 um 12:57 Uhr
Moin,

wir haben unsere ZyXEL USG 50 bisher auch als Router verwendet.
Mit dem Router von KD weiß ich jetzt scho, dass dieser kein ESP für meine IPSec Tunnel forwarden kann..

Außer die Liefern Fritten was ich aber eher bezweifle
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
17.11.2014 um 13:01 Uhr
KD liefert in der Regel bei den neuen Anschlüssen einen Router mit,
allerdings wird dieser Software Seitig eingeschränkt (je nach dem, was du gebucht hast).

W-Lan muss z.B. seperat zugebucht werden. Normalerweise müsste der Support dir aber auch ein reines "Thomson Modem" anbieten können,
falls diese für die neuen Leitungen noch verfügbar sind.

Der Support von KD war eigentlich meinen Erfahrungen nach immer gut, allerdings habe ich auch nach dem Zusammenschluss von Vodafone und KD
nicht mehr mit denen telefoniert.Wenn jetzt auch Vodafone Supporter den KD-Support übernehmen, ist das für mich nicht so berauschend..
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
17.11.2014, aktualisiert um 13:45 Uhr
Kabel-Deutschland liefert dir einen Router, weil der im Preis inkludiert ist.

Du kannst aber bei den anrufen und explizit nach einem Kabelmodem verlangen. Das schicken sie dir dann zu. Das geht alelrdings nur über spezielle Hotlines und man muss es persönlich amchen. Sprich: Der der anruft, muss auch als Vertragspartner bei Kabel D sein. Ansonsten gibts auch die Möglichkeit das über die Website zu ebantragen. Je nachdem wie der Mitarbeiter gewillt ist, verweist er dich darauf.Außerdem versuchen Sie es dir konsequent auszureden, wegen Fax/Telefonanschlussmöglichkeiten.

Beispiel: Beime ersten tausch wurden mir 6 Nummern gegeben, bis ich die richtige hatte und es klappte am Telefon Problemlos. Beim zweiten Tausch (gleiche Vorraussetzungen) wurde ich strikt an die Website verwisen.

Bin mir nicht mehr 100%ig sicher, aber ich glaube der Austausch kostet einmalig zwischen 5 und 15 € Bearbeitungsgebühr. Das steht da aber auch irgendwo.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
17.11.2014 um 15:34 Uhr
Moin,
Die Leute an der Hotline sind leider unfähig (3x angerufen) konnte nicht sagen ob es ein Router oder Modem ist. Laut denen ist es immer ein Router, den Unterschied wollte mir aber keiner erklären.
Das sollte dir schon aufzeigen, was dich bei einer Störung erwartet. Ich hoffe es wenigsten ein Businessanschluss.

Die Leute an der Hotline sind leider unfähig (3x angerufen) konnte nicht sagen ob es ein Router oder Modem ist.
Schriftlich eine Stellungnahme von der Technik geben lassen - so penetrant musst du bei denen sein.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: rzlbrnft
18.11.2014, aktualisiert um 11:21 Uhr
Ich weiß nicht, welche Hotline du angerufen hast, Fakt ist du bekommst im Normalfall ein Gerät das rudimentäre Routingfunktionen und WLAN bietet, sofern du dir nicht ein anderes ausgesucht hast. Sämtliche Geräte die KD benutzt haben seit geraumer Zeit die Option das man über das Kundencenter den Bridging Modus freischalten kann. Das heißt der Router/Modem/Was auch immer verhält sich wie ein Modem und bridged einfach sämtliche Verbindungen zum Kunden-Router durch. Dein Router kriegt dann vom KD Gerät auch die feste IP durchgeschleift, damit du Dienste wie DynDns nutzen kannst.

Das nutze ich sowohl bei meinem privaten Anschluss zu Hause als auch bei unserem Business 100 in der Firma. In der Firma hängt ein Bintec R1202 dran, zu Hause ein TP-Link 841ND, vorher eine alte Fritzbox. Funktionierte beides. Und ich hatte mit dem Kabeldeutschland Support bisher weitaus weniger Probleme als mit Telekom, Vodafone, 1und1 und den anderen Verbrechern.

Wo ToGuIT seine Weisheiten her hat kann ich nicht nachvollziehen, ein Austausch ist überhaupt nicht nötig.
Was aber stimmt ist das man wenn man schnell bedient werden will den Business Anschluss nutzen sollte. Das ist aber bei den anderen ISPs zu 100% das selbe.
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
19.11.2014 um 09:12 Uhr
Meine Weisheiten bruhen auf folgender Tatsache:
Wir wollten den Bridge Modus verwenden. Das war mit dem Router nicht möglich. Über das Kundencenter war die Funktion ebefalls nicht freizuschalten. Also haben wir bei verschienden Kabel-D-Hotlines angerufen um uns ein Kabelmodem zuschicken zu lassen. Es war dann wie oben beschrieben ein entsprechender Aufwand ein Modem zu erhalten und keinen neuen Router.

Ob das an dem Mitarbeiter, alter Hardware oder woran auch immer lag, kann ich nicht sagen. Ich habe nicht soviel mit Kabel-D zu tun und habe hier nur meine bisherigen Erfahrungen mitgeteilt.
Bitte warten ..
Mitglied: rzlbrnft
20.11.2014, aktualisiert 24.11.2014
Wie gesagt, alles was ich bestellt hab wurde grundsätzlich mit den Hitron Büchsen geliefert, ausser man bestellte sich explizit die Fritzbox.
Andere Geräte hat KD mittlerweile gar nicht mehr im Sortiment.

Des weiteren glaub ich auch nicht das der Threadersteller Glasfaser in die Wohnung bekommt, da Kabeldeutschland auf einem Glasfaser-Coax Hybrid Netzwerk aufbaut und in die Wohnungen der Kunden normalerweise Koax Leitungen legt welche eben an solchen Hitron Modemroutern angeschlossen werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Cisco887 VAW - Kabel Deutschland Anschluss (28)

Frage von Serial90 zum Thema Router & Routing ...

SAN, NAS, DAS
NetApp FAS3240 + DS14MK4 + DS14MK2 Fibre Channel - Installation (4)

Frage von sunny-ko zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Weiterbildung
IT-Jobs: Wo die meisten Informatiker in Deutschland arbeiten (1)

Link von michi1983 zum Thema Weiterbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...