Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kabelfernsehen, Anschluss verteilung

Frage Multimedia

Mitglied: Vidan011

Vidan011 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2013 um 19:10 Uhr, 3518 Aufrufe, 8 Kommentare, 2 Danke

Schönen guten Abend,

meine Frage ist vielleicht etwas falsch platziert was das forum angeht aber ich denke ein paar könnten sich trotzdem etwas auskennen.

Und Tzwar folgendes:

Wir haben im Keller unseren Hauptanschluss für Kabel-Fernsehen,Telefon& Internet.
Wir haben im Haus ca. 6-8 Dosen fürs Kabelfernsehen (Koax stecker, sofern ich das weiß)

Jetzt tut eine Dose nicht, die restlichen funktionieren.
Jetzt stellt sich uns die Frage ist der Verteiler kaputt oder das Kabel.

Aber da fängt das Problem an. Bei der Verkabelung im Keller kann ich 1Kabel ausmachen nicht zum Internet kommt und nach wenigen Meter in die Wand läuft.
Logischerweise muss aus 1Kabel 8 werden. Via Verstärker etc. ich weiß es nicht.

Oder ist das nicht zwingend erforderlich, den ich hab das Haus abgesucht und entweder ich finde Ihn nicht oder er ist eingemauert, bzw es gibt ihn nicht.


Vielen Dank für Tipps.

PS: Ein Elektroplan vom Haus gibt es meines Wissens nach auch nichtmehr da der vorbesitzter nennen wir es: Umbauwütig war.


Ich erwarte nun kein Glaskugelblick wo die Dose ist, sondern vielleicht eher Eklärung wie das funktioniert bzw. ob was benötigt wird um das kabel auf 8 Dosen zu legen.
Mitglied: certifiedit.net
19.07.2013 um 19:46 Uhr
Schönen Guten Abend,

da Glaskugel schon auf deiner Seite nicht erwartet wird: Ruf doch einfach mal einen entsprechenden Elektriker an. Wir können hier auch nur deine Vermutungen teilen.

Was benötigt wird: ein Verteiler - sitzt aber wohl irgendwo zwischen Haupt- und Nebenanschlüssen.

Grüße und viel Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
19.07.2013, aktualisiert um 20:17 Uhr
Hi Vidan,

Nun es gibt zwei Verlegemethoden.
  • Eine sehr gute Methode ist die zentrale Verteilung mit einem zentralen passiven Splitter, wo jede Dose einen eigenen Strang zur Hauptdose im Keller hat.
  • Eine andere ist die Verteilung mit Abzweigdosen. In jeder Dose ist ein Splitter, der eine kleinen Teil des Signals auskoppelt und das Hauptsignal weiter läßt. Das ist oft für eine ganze Etage ein einziges Kabel. Die letzte Dose am Ende des Strangs hat kein weiteres Kabel dran, dafür einen Abschlußwiderstand, der in der Dose montiert wird.
Und dann gibt es noch die Kombinationen der beiden Installationsarten.

Dann stellt sich noch die Frage ob man analoge oder digitale TV-Signale verteilt. Bei analogen reicht eine Bandbreite von 350 bis 500 MHz. Bei digitialen Signalen sind diese Dosen kaum mehr wiederverwendbar, da sie eine deutlich höhere Bandbreite erfordern.

Fazit: Fachmann hilft. Die haben auch Ortungsgeräte um das Kabelende oder eine Unterbrechung zu finden.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Vidan011
19.07.2013 um 20:31 Uhr
Abend,

vielen Dank,

ich vermute fast das es dan wohl doch in der Wand eingemauert ist. Dann heißt es wohl Techniker. Vielen Dank ;)

Könnte natürlich jetzt jede Dose auseinandernehmen und Bildchen machen aber das geht wohl zu weit ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.07.2013 um 22:40 Uhr
Zitat von Vidan011:
Könnte natürlich jetzt jede Dose auseinandernehmen und Bildchen machen aber das geht wohl zu weit ;)

Du könntest natürlich eine oder zwei Dosen auseinandernehmen und schauen, ob da ein kabel endet, oder "durchgeschleift" wird.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Vidan011
20.07.2013 um 10:31 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
> Zitat von Vidan011:
> ----
> Könnte natürlich jetzt jede Dose auseinandernehmen und Bildchen machen aber das geht wohl zu weit ;)

Du könntest natürlich eine oder zwei Dosen auseinandernehmen und schauen, ob da ein kabel endet, oder
"durchgeschleift" wird.

lks

Da hast du recht, vielen dank nochmal an alle und ein schönes Wochenende
Bitte warten ..
Mitglied: Vidan011
20.07.2013 um 11:08 Uhr
Ich hab einfach mal alle Aufgmeacht ;D

Es ist durchgeschleift soweit so gut. Die dem Keller also Hauptanschluss als nächstes Dose ist aber auch zugleich die Letzte im Verbund. Befreundeter Elektriker konnte auch nicht finden wo das Kabel langverlegt ist, die Vermutung ist das es entlang der Fußbodenheizung läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
20.07.2013 um 11:50 Uhr
Na, wenn deine Dosen durchgeschleift sind, dann ist der Abzweig in der Dose, die es nicht tut, defekt.
Problem gelöst. Dose austauschen und es geht wieder.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.07.2013 um 12:34 Uhr
Zitat von MrNetman:
Na, wenn deine Dosen durchgeschleift sind, dann ist der Abzweig in der Dose, die es nicht tut, defekt.

Das denke ich auch.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Kaufempfehlung Netboook - mit LAN-Anschluss! (5)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Management Verteilung (5)

Frage von eyetSolutions zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

UMTS, EDGE & GPRS
LTE oder UMTS Router mit LAN Anschluss (6)

Frage von Stefan3110 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Linux
SW-Verteilung und unattended OS Installation

Frage von winlin zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...