Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 06.08.2010 um 19:13:12 Uhr
Keine ganz doll neuen Facetten zu erwarten. Geschlossen.

Wer kennt die Firma Sky Backup GmbH?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: EDV2010

EDV2010 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2010, aktualisiert 18.10.2012, 7665 Aufrufe, 21 Kommentare

Ich wurde heute von einem ehemaligen Mitarbeiter der Firma Risc AG angerufen, dass sein neuer Arbeitgeber das Gleiche wie Risc anbietet, aber besser, billiger und nicht auf eine Unterschrift am gleichen Tag drängt.

Es gibt noch keine Homepage. Hat jemand schon Geschäfte mit denen gemacht?
Mitglied: matze2010
12.04.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo namenloser edv2010.

Das ist mit Sicherheit derselbe Mitarbeiter, der dich schon mit

http://www.administrator.de/forum/backupia-von-adhersis-bzw.-risc-secur ...

über den Tisch ziehen wollte. Zweimal Einträge hier, beide nur zu diesem Thema, ich sag lieber nix mehr.

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: noodyn
12.04.2010 um 13:56 Uhr
erstaunlich, dass du überhaupt darüber nachdenkst. Jede seriöse Firma hat eine Homepage.

Aber bitte, lass dich ruhig abzocken.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
12.04.2010 um 13:57 Uhr
Moin,

hattest du denn mit dieser RISC-AG zu tun, kennst du den Mitarbeiter in irgendeiner Form? Dann kannst du dir die Frage schon selbst beantworten. Kennst du den nicht und hattest auch nie Kontakt zu dem dann würde ich den Vertriebsmenschen der "RISC-AG" mal anrufen und dem das erklären... Denn dann hat der Mitarbeiter die Kundendatenbank geklaut - nicht grad sehr vertrauenserweckend... Kennst du weder die RISC-AG noch den Mitarbeiter würde ich das ganze auch unter "eher nicht ganz sauber" abheften und die ab sofort am Telefon abwürgen (und glaub mir - das kann ich gut )
Bitte warten ..
Mitglied: EDV2010
12.04.2010 um 16:21 Uhr
Danke für die Rückmeldungen. Ich bin vorsichtig geworden. Aus diesem Grund will ich soviel Hintergrund-Informationen haben wie möglich. Im Prinzip ist eine außer Haus Sicherung eine gute Sache und hat einige Vorteile, aber überwiegen die Vorteile? Was meint Ihr?

@ matze 2010
Dieser Mitarbeiter ist mir nicht bekannt, daher meine Vorsicht.

@noodyn
Sorry, die Aussage keine Homepage ist nicht ganz richtig. Es ist eine Visitenkarte mit der Meldung „in Kürze sind wir für Sie unter der Domain (sky-backup.com)“ erreichbar. Es handelt sich offensichtlich um ein Start-up-Unternehmen.

@maretz
Alles richtig und sollte es die gleiche Masche sein, aber in abgewandelter Form, sollte man dies hier preisgeben, so dass andere vorgewarnt sind?

Update
Die Firma scheint die Vertriebsfirma für „Sky Backups Agent“ zu sein (www.skybackups.com). Kennt jemand das?
Bitte warten ..
Mitglied: Nyghtwalker
12.04.2010 um 16:35 Uhr
Mahlzeit,

also vertrauenerweckend scheint mir das Ganze nicht zu sein. Kein richtiger Ansprechpartner, geschweige denn eine Firmenadresse, und da soll ich sensible Datensicherungen auslagern? Beim besten Willen würde ich davon meine Finger lassen. Da gibt es auf jeden Fall seriösere Anbieter.

Liebe Grüße, NW
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
12.04.2010 um 17:45 Uhr
Moin,

lass uns mal über einen Punkt nachdenken, ja? Ein Mitarbeiter einer Firma hat offentsichtlich die Kontakt-Datenbank mitgenommen. Sonst hätte er dich ja nicht angerufen und dir erzählt das er von der anderen Firma kommt und das er das jetzt viel besser, billiger usw. machen kann. Soweit - so klar.

Jetzt gebe ich dieser Firma das Backup meiner Daten... Selbstverständlich hat der Mitarbeiter schon bewiesen das er es mit der Vertraulichkeit von Daten nicht so genau nimmt (sonst hätte er nicht die Datenbank aus dem alten Betrieb mitgenommen).

Nun - warum stellst du deine Firmendaten nicht einfach direkt z.B. bei Emule, Bittorrent o.ä. rein? Da hast du auch nen dezentrales Backup und das völlig kostenlos... Ist auch nicht anders als wenn der Mitarbeiter dann mal elegant durch dein Backup durchguckt und z.B. der nächsten Firma deine Daten gleich mit anbietet...


EDIT: Achso - und nein, ich kenne diese Firma nicht. Ich werde sie aber nach diesen Schilderungen sicher auch nicht kennenlernen...
Bitte warten ..
Mitglied: civichief
19.04.2010 um 16:09 Uhr
sky-backup.com

macht gerade Aquirierung.
Hat angeblich Server in einem Rechenzentrum in Idstein/Taunus stehen, selbstverständlich ISO-zertifiziert.

Ich denke, alles ist legal, dir Firma macht halt gerade Werbung.
Und Adressen gibt es von der IHK oder anderen Adressvermittlern oder Adressvermietern.
Daneben kann man im Telefonbuch schauen oder alle Homepages durchgehen. So konnte er mich auch sofort persönlich ansprechen.

Ein ganz netter Kerl, aber zur Zeit eben kein Bedarf an neuen Backup-Lösungen
Bitte warten ..
Mitglied: Theratos
20.04.2010 um 08:04 Uhr
Für eine neugegründete Firma ergeben sich einige merkwürdige Sachen.

1. die ominöse neugegründete Firma hat angeblich schon über 1200 Kunden und 30 feste Mitarbeiter

2. und sucht momentan Call Agents
3. außerdem beschreibt sie sich selbst als expandierende (was mir beim Inet Auftritt sehr schwer zu glauben fällt)

aber da soll sich jeder selbst eine Meinung bilden (ich selbst würde nie im Traum dran denken dieser Firma auch nur eine Diskette in die hand zu drücken)
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
20.04.2010 um 09:59 Uhr
Moin,

also ne Firma die Adressen von Adressvermittlern / vermietern kauft finde ich auch ein wenig suspekt!

Eine Firma die Backups verkaufen will und noch nicht mal die eigene Webseite zum Firmenstart fertig hat finde ich ebenfalls ein wenig suspekt.
Wer sagt denn das deren Backup-Infrastruktur schon steht? Nachher knallt es morgen bei mir im Server, ich freu mich "Hast ja nen Backup grad gemacht".
Und beim Anruf dort erfahre ich dann das leider das Backup-System noch nicht richtig läuft... Klasse!

Und wenn der Mitarbeiter auch schon sagt das er von der anderen Firma dahin gewechselt hat und auch noch weiss das man eh schon kunde bei der "alten" Firma war -> wie hoch ist die Chance das er das alles aus dem Kopf weiss und sich _NICHT_ irgendwelche Internen Daten mitgenommen hat?

Und ganz ehrlich: Nette Leute gibt es viele -> da kann ich auch einmal hier durch die Stadt gehen und bei diesen lustigen Telefon-Shops, Kredit-Shops u.ä. reingehen... Sind auch nette Leute - nur mein vertrauen dahin hält sich irgendwie in argen grenzen...
Bitte warten ..
Mitglied: civichief
20.04.2010 um 11:27 Uhr
bin ja auch ein kritischer Mensch.

Der Webauftritt ist auch sehr bescheiden und aus Werbesicht eher peinlich. Kenne auch den Hintergrund nicht.

Es ist überaus üblich, dass man sich Adressen zum Anschreiben oder Abtelefonieren von Brokern oder der IHK gegen lässt. Das ist weder illegal, verwerflich noch unmoralisch. Da darf man sich nicht vom Stern oder Spiegel fehlinformieren lassen.
Was einige Broker dagegen gemacht haben ist leider verwerflich gewesen, aber leider damals nicht illegal.

Und noch eines an alle:
bevor man sich für ein Online-Backup bei einer regionalen Firma entscheidet, lässt man sich vor der Unterschrift die Infrastruktur vor Ort zeigen.
Bitte warten ..
Mitglied: Sky-Backup
20.04.2010 um 15:51 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst ein mal vielen Dank für Ihr reges Interesse an unserer neuen Firma Sky Backup GmbH.

Man hat mich darauf hingewiesen, dass man hier über uns spricht. Wir möchten Ihnen zeigen, dass
wir da sind und antworten auch gerne in einem Forum auf einige Fragen und Vermutungen:

Ja, wir sind ein Start-up Unternehmen, allerdings mit einem Team mit langjähriger Erfahrung auf unserem Gebiet.
Ja, unsere Website ist noch nicht fertig, da wir das erste Konzept nochmals verworfen haben.
Ja, die neue Website wird in wenigen Tagen online sein.

Nein, wir sind kein unseriöses Unternehmen und stehen jedem gerne Rede und Antwort auf alle Fragen.

Ja, wir betreiben unser Geschäft ausschließlich auf langfristiger Basis.

Ja, als Start-up Unternehmen akquirieren wir im Bereich B2B neue Kunden. Wir hoffen dies ist nicht verwerflich, sind
aber sicher das es Legal ist. (Wie sorgen Sie für Neugeschäft? Sprechen Sie niemanden an?)

Ja, eine Anzeige über Call Ceter Agents wurde leider mit einem falschen Unternehmenstext eingestellt.
Dieses geschah ohne Absprache mit der GL. Die Anzeige wurde noch am selben Tag zurückgezogen, ist wohl aber noch sichtbar.
Dafür entschuldigen wir uns in aller Form.

Interessenten dürfen uns auch gerne kostenlos für einige Tage in Sachen Datensicherung testen, damit Sie sich ruhig
und sicher Entscheiden können ob Sie mit uns zusammenarbeiten wollen.

Ja, unser Preis-Leistungsverhältnis ist absolut fair und sauber kalkuliert. Wir rechnen es Ihnen gerne vor.
Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und entscheiden Sie selbst.

Nein, wir sind kein Vertrieb einer namensähnlichen Firma und arbeiten ausschließlich für uns selbst.

Wir bieten managed IT Dienstleistungen im Bereich Backup und Security an, sauber, fair und langfristig.
Von allen anderen Methoden distanzieren wir uns deutlich. Lieber verzichten wir auf ein Geschäft, wenn
es nicht gesunden Grundsätzen auf beiden Seiten entspricht.

Wir hoffen das wir im Jungel aus vielen kleinen- und größeren Anbietern ähnlicher Dienstleistungen,
als fairer und sicherer Partner in Zukunft herausstechen können und das uns die Kunden auf dem Markt
nicht Vor-Verurteilen, schon gar nicht wegen Hören/Sagen von vermeindlich feindlichen Mitbewerbern,
einzelnen Mitarbeitern anderer Firmen o.ä.

Unsere leistungsstarke Software, unser besichtigungsfähiges und zertifiziertes Rechenzentrum und unsere weiteren Produkte
erlauben uns unsere Versprechen technisch wie auch kaufmännisch einzuhalten. Darauf sind wir stolz und das ist unsere Basis.

Sollten Sie noch Fragen haben, schreiben Sie uns einfach eine Email oder rufen Sie uns an.

Testen Sie uns einfach - ganz kostenlos und Urteilen Sie dann...

Wir sprechen gerne mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

M.Kemmer
(Geschäftsführer)
Bitte warten ..
Mitglied: 91518
23.06.2010 um 18:59 Uhr
Ganz ausdrückliche Wahrnung vor Sky Beckup!!!!!

Habe nach diesem bericht mal nachgescheut.
PS: Die haben doch eine Homepage!? http://sky-backup.com/
Wenn ihr einen blick auf den GF werft, kann man sehen, das dort der ehmalige
drücker Cheff von der Risc ( oder Adersis) eingetragen ist.

Da sollten die ersten Alarm glocken leuten!

Die haben mich gestern angerufen und ich bin sehr erstaunt das die Firma entweder schon wieder einen neuen Namen hat, oder das der Cheff sich die Adressen unerlaubt unter den Nagel gerissen hat.
Ist ja auch nicht ungewühnlich bei solchen Geschäftspraktiken oder nicht?!?!
Mich als junger Unternehmer regt es auf das uns versucht wird das sauer verdiente Geld aus der Tasch zu ziehen,
und das mit solchen wichtigen bereichen wie die (DATENSICHERUNG)
Ich habe abgelehnt!
Rate nur jedem das selbe!

LG

Adam
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
23.06.2010 um 22:01 Uhr
Moin Adam,

darf ich dir nahelegen dein Posting zu editieren? Denn ich glaube das deine Bezeichnung für den Chef dort schon zimlich grenzwertig ist. Und bevor du da noch Post vom Anwalt bekommst würde ich das ggf. etwas umformulieren bevor ich jemanden in der Art bezeichne...

Nur als gut gemeinter Ratschlag - wäre ja ärgerlich wenn nen junger Unternehmer unnötigerweise Geld ausgeben muss...
Bitte warten ..
Mitglied: Sky-Backup
24.06.2010 um 14:02 Uhr
Guten Tag Herr "Adam",

leider muss ich auch diesen ihren Eintrag kommentieren, da Ihre Aussagen schlicht und einfach falsch sind. Wir distanzieren uns wiederholt deutlich von Ihren zumeist unwahren Aussagen.

Sie versuchen wiederholt uns in ein schlechtes Licht zu rücken. Über ihre Motivation uns unbedingt schlecht machen zu wollen kann ich natürlich nur mutmaßen, da Sie ja
den "korrekten" und einfachen Weg "direkt" mit uns zu sprechen vermeiden.

Wenn jemand lieber inkognito aus dem Hintergrund negative Gerüchte verbreitet, so spricht dies ganz für sich. Meistens haben solche Leute deutlich mehr zu verbergen.

Wenn Sie tatsächlich einfach nur ein Kunde wären der "schlechte Erfahrungen" "mit uns" gemacht hätte, so könnten Sie uns auf normalem Wege mitteilen
nicht mehr angesprochen werden zu wollen. Offensichtlich haben Sie andere Motive.

Genaugenommen haben Sie sich verraten. Sie behaupten ja ich wäre als GF bei der Risc Group Deutschland AG eingetragen gewesen, dies hätten Sie nachgelesen.

Nun, dies stimmt nicht. Ich war für 6 Monate GF bei diesem Unternehmen. Wir wollten eine grundlegende Änderung der Vorgehensweisen umsetzen - weg von den bisher bekannten Praktiken im Vertrieb dieser Firma und hin zu einer sauberen, funktionierenden Strategie.
Die französische Führung billigte eine solche Umstrukturierung nicht. Somit untersagte man uns umzustrukturieren. Nachdem ein neuer Investor das Unternehmen zu einem großen Anteil übernahm, wurden 2/3 der Belegschaft gekündigt, in Deutschland sogar um 85%.

Nach dem Ende bei der Risc Group AG gründete ich aus der Not heraus eine neue Firma, die Sky Backup GmbH und zwar auf den neuen Grundsätzen die wir vorgeschlagen hatten, sauber und fair mit vernünftigen Geschäftspraktiken und neuster Technik.
Ich bedaure sehr, dass man uns beim alten Arbeitgeber, aus welchen Gründen auch immer, nicht die Gelegenheit gab das Unternehmen grundlegend zu verändern und mittelfristig gesund zu machen.

Nach nun 6 Monaten Sky Backup darf ich Ihnen sagen das unser kleines Unternehmen gesund ist, wir ständig wachsen und unsere Kunden sehr zufrieden sind, mit Technik, Preisen, unseren Vorgehensweisen und unserem Support.
Wir behalten Recht mit unserer einfachen Strategie: Ehrlich und sauber. Das beste ist das wir dies jedem gerne offen Belegen können, zu jeder Frage.



Nun zurück zu Ihnen Herr "Adam". Da ich nie als GF eingetragen war, wie Sie dies behaupten, sondern lediglich mit einer Prokura arbeiten durfte, glaube ich nicht das Sie überhaupt ein Kunde sind und wahrscheinlich auch keine Firma betreiben.
Vermutlich sind Sie ein insider, woher sonst könnten Sie wissen das ich für eine kurze Zeit operativer GF bei der Risc Group Deutschland AG war?! Dies wurde nie publiziert und auch nirgendwo eingetragen wo man es hätte nachlesen können!

Ich glaube wenn ich die negativen und destruktiven Kommentare von Ihnen lese, die nur Schaden anrichten sollen und in keinster Weise eine Tatsache belegen, das Sie ein Mitbewerber sind, oder gar einer der letzen Verkäufer bei Risc, der selbst immer noch die alten Geschäftspraktiken umsetzt von denen Sie da sprechen. Dann wäre mir auch Ihre frustration klar bei den Ergebnissen... Das ist natürlich nur eine Vermutung.

Im Gegensatz zu Ihnen stehe ich jedem gerne Rede und Antwort - das sollten Sie auch tun wenn Sie öffentlich sprechen wollen.

Sollten Sie also tatsächlich ein Kunde mit schlechten Erfahrungen bei Risc Group sein und Sky Backup nicht vertrauen, so respektiere ich dies gerne. Teilen Sie uns einfach in einer Email Ihren Firmennamen mit uns wir nehmen Sie von unseren öffentlichen Akquiselisten.
In jedem anderen Szenario fordere ich Sie hiermit ausdrücklich auf Verleumdungen gegen mich als Person oder gegen die Sky Backup GmbH zu unterlassen, oder belegen Sie Ihre Vorwürfe.



M.Kemmer
(Geschäftsführer Sky Backup GmbH)
Bitte warten ..
Mitglied: Sky-Backup
25.06.2010 um 12:27 Uhr
Sehr geehrte Leser,

ich bedauere solch harsche Diskussionen in einem öffentlichem und professionellem Forum.

Um hier auch wieder positiv zu werden, lade ich Sie erneut ein uns kostenlos zu testen.
Machen Sie sich bitte Ihr eigenes Bild und entscheiden Sie aufgrund Ihrer eigenen Erkenntnisse ob Sie uns gut finden oder nicht.

Ich bin sicher das wir alle Ihre Anforderungen an eine professionelle Datensicherung erfüllen können.
Auch bin ich sicher das niemand bei gleicher technischer Performance unsere Preise unterbieten kann.

Ein Besuch bei uns lohnt sich alle mal.

Schauen Sie doch einfach mal rein unter: www.sky-backup.de oder mailen Sie uns unter: info@sky-backup.de.

Wir freuen uns auf Sie!

M.Kemmer
(Sky Backup GmbH)
Bitte warten ..
Mitglied: IUK-Feuerwehr-Kelsterbach
03.08.2010 um 16:07 Uhr
Hallo zusammen,

ich persönlich finde es wirklich unfair was hier mit jungen Unternehmen gemacht wird.

Vor allem Statements hier reinsetzen und sich dann abmelden.....

Nun gut wir selber benutzen das System von Sky Backup und sind absolut zufrieden man muss sagen das die
Techniker echt Fit sind und mir sogar unentgeltlich bei unserem Exchange Server geholfen haben.

Wir selbst sind erst seit April angeschlossen und hatten noch keine Problem (wir mussten leider wegen
unseren Gerätewart dem dussel 2 mal schon rücksicher weil er meint Dateien zu löschen [ausversehen]

@ Sky Backup super faire Idee mit dem Testlauf.


Gerne können User auch Einzelheiten oder Fragen an uns stellen es grüßt das Team

Informations und Kommunikationswesen der Feuerwehr Kelsterbach


www.Feuerwehr-Kelsterbach.de
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
03.08.2010 um 16:56 Uhr
Moin IUK-Feuerwehr-Kelsterbach,

willkommen im Forum.

ja, dieses hier ist einer der Beiträge, bei denen ich als Hilfsmoderator hier auch regelmäßig überlege, ob er als mahnendes Beispiel genauso so in Kunstharz gegossen und für die Nachwelt erhalten bleiben sollte oder ob ich dahin schicke, wo meine Ex-Schwiegermutti auch hingehört.

Wie du am Status dieses Beitrags erkennen kannst - ich habe mich noch nicht endgültig entschieden.

Ich empfinde diese Diskussion (wegen der nicht prüfbaren Objektivität des einen oder anderen Kommentars) allerdings nicht sonderlich manipulierend - sei es verkaufsfördernd oder rufschädigend.

Aber egal wie selbstdisqualifizierend einzelne Kommentare hier sind - der Bodensatz ist sicherlich dieser "Da sollten die ersten Alarm glocken leuten!"-Kommentar mit anschliessender Abmeldung.

Ich befürchte deshalb NICHT, dass andere Forumsmitglieder das die ganze Zeit für einen "wertvollen Hinweis" oder "eine überzeugende Argumentation" gehalten haben.

Mach dir also nicht zuviel Sorgen um diese Himmelssicherer.
Und wenn ihr mit deren Krams mal nicht mal zufrieden seid... pflügt es beim nächsten Schwelbrand mit unter

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: IUK-Feuerwehr-Kelsterbach
05.08.2010 um 22:22 Uhr
@Biiibaaaa

Ja so kann man es auch sehen *gg*

Naja wir sind eigentlich (auch wenn es manche denken) froh wenn es nicht brennt.....

gruß

die IT-Feuerwehr der Feuerwehr
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
05.08.2010 um 22:37 Uhr
[OT]
Zitat von IUK-Feuerwehr-Kelsterbach:
Naja wir sind eigentlich (auch wenn es manche denken) froh wenn es nicht brennt.....
Wohlwollende Gerüchte besagen sogar, besonders die Freiwilligen Feuerwehrleute lassen nichts anbrennen.

Aber bei solchen Behauptungen seid ihr bestimmt gebrannte Kinder.

Grüße
Biber
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: IUK-Feuerwehr-Kelsterbach
05.08.2010 um 23:16 Uhr
grmblfx

naja kommt darauf bei was.

Ansonsten löschen wir wie die Berufsfutzis mit Wasser und den Durst mit Flüssigbrot.

Ich glaube das wird noch ein Interssanter thread...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.08.2010 um 19:12 Uhr
Moin und ja nee, IUK-Feuerwehr-Kelsterbach,

nachdem ich diesen Beitrag die letzten Tage nun dauernd wieder vor Augen hatte...
--> ich denke, alle MitposterInnen und MitleserInnen sind doch hinreichend zu Wort bzw. einer eigenen Meinung zum Thema gekommen.

Wozu mehr desselben?

### Geschlossen ###


Wie immer gilt:
Sollte sich jemand durch diese Moderatorenwillkür gegängelt fühlen und der Überzeugung sein, er/sie müsste noch neue Aspekte beisteuern....
--> PN an mich oder an einen der netteren Moderatoren.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Altaro VM Backup auf RDX

Frage von smeclnt zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst BackupExec 2016 Fehler beim Backup von Windows 2016 (1)

Frage von Looser27 zum Thema Windows Server ...

Vmware
Veeam für VM Ware Backup Fehler (2)

Frage von JoergN1968 zum Thema Vmware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst NAS RAID5 - RAID0 und Backup (7)

Frage von easy4breezy zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...