Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kensington Wireless Calcpad nutzen !

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: TheNorrlander

TheNorrlander (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2008, aktualisiert 06.09.2008, 3244 Aufrufe, 11 Kommentare

Calcpad lässt sich anschließen, aber nicht anwenden

Hallo,
ich sitze hier vor einem neuen Calcpad, habe keine Treiber-CD und das Ding rechnet zwar (über sein Display), übergibt weder einzelne Ziffern oder Ergebnisse an die PC-Anwendungen wie z.B. Excel.
Wenn ich z.B. Excel einen Wert übergebn möchte, geht dies nicht mit dem Calcpad.
Nach dem Verbinden per Kabel blinkt links eine rote LED, bei Anschluss des USB-Empfängers wird dieser zwar erkannt, aber mehr geht nicht.
Auch ein Druck auf die "SEND"-Taste hilft nicht weiter.
Der Handbuch-Button bei der Artikelbeschreibung liefert keine Datei oder ein Online-Handbuch.

Ein anderes Noname-Display hat zwar kein Display, steuert damit aber den PC (Programmauswahl bzw. Werteübernahme (damit ist für mich klar: USB in Ordnung).

Weiss jemand Rat?
Danke.
Mitglied: TheNorrlander
05.09.2008 um 18:39 Uhr
Batterie bzw. Akku sind eingelegt, helfen aber auch nicht weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: intel386
05.09.2008 um 18:46 Uhr
wie schauts aus mit dem sync der frequenzen zwischen dem pad und dem usb stick (empfänger) ??
Bitte warten ..
Mitglied: TheNorrlander
05.09.2008 um 20:02 Uhr
Danke für diesen Tipp.
Der Empfänger hat eine LED, die eine Zeit lang blinkt. Wie ich die Frequenz erkenne soll, frag ich mich gerade. Ich kanns nicht schreiben oder sagen. Ein Reset bringt mir keine neue Erkenntnis.
Bitte warten ..
Mitglied: intel386
05.09.2008 um 21:06 Uhr
neee ich meine auch damit der usb stick (empfänger) und das pad haben bestimmt ein klein knopf / taster wie beu funkmäusen...

du solltest also erst den knopf am stick drücken und dann am pad... somit handeln pad und stick eine frequenz aus
Bitte warten ..
Mitglied: TheNorrlander
06.09.2008 um 10:36 Uhr
Auf dem Stick gibts KEINE Funktionstaste, die einen Reset oder eine Scanfunktion startet.
Am Keypad gibts einen Resetknopf und einen Taster mit der Bezeichnung ID. Beide bewirken einzeln odervin vrschiedenen Kombinationen nichts, weder für den PC oder das Pad.
Ich kann lediglich attestieren, dass bei Funkverbindung schon immer die rote LED des Pads blinkte, bei Kabelverbindung dauerhaft leuchtete.

Rat oder -los?
Bitte warten ..
Mitglied: intel386
06.09.2008 um 11:55 Uhr
gab es keine treiber cd's dazu ???
Bitte warten ..
Mitglied: TheNorrlander
06.09.2008 um 11:58 Uhr
Eine CD gabs nicht und www.kensigton.com bietet keine Treiberdateien an. Die Packung war verschweißt, so konnte sie auch nicht verloren gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: intel386
06.09.2008 um 12:02 Uhr
mhh da ich das teil eigendlich nützlich finde bin ich schon am überlegen mir eins zu kaufen

dann kann ich dir mehr sagen oder du rufst mal die bude an.

was sagen denn andere pc's zu dem teil ???
Bitte warten ..
Mitglied: intel386
06.09.2008 um 12:12 Uhr
Zitat von TheNorrlander:
Ich kann lediglich attestieren, dass bei Funkverbindung schon immer
die rote LED des Pads blinkte, bei Kabelverbindung dauerhaft

sage mal welches der beiden teile hast du denn???

usb oder wireless ?? oder kann das wireless beides also kabelgebunden und wireless arbeiten ???
Bitte warten ..
Mitglied: TheNorrlander
06.09.2008 um 12:23 Uhr
Keine Frage, es ist nützlich. Und: Danke für die Geduld.

Bei Anschluss wird in der Systemsteuerung auch ein Treiber in der Klasse Tastatur eingetragen, mehr passiert per Kabel oder Remote sonst nicht.
Auch per "SEND"-Taste tut sich nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: TheNorrlander
06.09.2008 um 12:25 Uhr
Ich hab das Kensington Wireles Calcpad 1500113, es kann per USB-Kabel und Remote.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Wireless Accesspoint Cisco 1142N
Frage von Giusi1Netzwerkmanagement4 Kommentare

Guten Abend allerseit Ich habe meine Accesspoint konfiguriert soweit so gut. Nun möchte ich diese im Active Directory einbinden, ...

Peripheriegeräte
Wireless HDMI mit VGA Adapter
Frage von Xaero1982Peripheriegeräte1 Kommentar

Hallo Zusammen, hat jemand zufällig einen Wireless HDMI System im Einsatz und kann mir sagen, ob man das via ...

Erkennung und -Abwehr
Wireless Isolation vs. Sniffing
gelöst Frage von JohnMcClaneErkennung und -Abwehr9 Kommentare

Hallo zusammen, kann man am AP durch die Aktivierung von Wireless Isolation der einzelnen verbundenen WLAN Clients erreichen, dass ...

MikroTik RouterOS
Mikrotik Wireless Bridge + VLAN
gelöst Frage von whitbreadMikroTik RouterOS2 Kommentare

Ich habe inzwischen 3 Mikrotik Router hier stehen. Einer dient zur PPOE- Einwahl, der zweite trennt mir die einzelnen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 22 MinutenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 16 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 19 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...