Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kerio Local POP3 Server

Frage Internet

Mitglied: Proloader

Proloader (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2009, aktualisiert 23:48 Uhr, 5900 Aufrufe, 14 Kommentare

Kann man mit Kerio Mail Server Mails direkt empfangen?

Sehe ich das richtig, kann man mit dem Kerio Mailsserver nur POP3 Server extern abfragen?

Ich möchte wenn man ein Email direkt an den Server sendet Port 110 dass er das Mail annimmt, geht das oder kann das Kerio nicht.

Müsste ich die POP Dienst auf W2k3 aktivieren um dies zu erreichen?

Der Server wäre einfach über DDNS von aussen ansprechbar für email Empfang?

Oder gibts andere Methoden?
Mitglied: StefanKittel
07.01.2009 um 00:50 Uhr
Hallo,

schau mal hier: http://www.p2shandbuchv1.skittel.de/grundlagen/detailiert/ohneeigenemem ...

Das Stichwort lautet SMTP. Nur damit kann man Emails verschicken.
Mit IMAP könnte man die zumindest auf dem Server ablegen.
POP ist aber nur zum abrufen von Emails gedacht.

Kerio kostet doch was oder? Ich verwende (zum testen) gerne den HMailServer. Der ist Freeware.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
07.01.2009 um 23:08 Uhr
KMS kann eigentlich alles.

Es ist schwer, Deine Frage zu verstehen ... was hast Du genau als Problem ?

Der KMS kann Mails per SMTP entgegennehmen oder per POP3 abholen.

Die Mails im KMS können per POP3 oder IMAP4 abgefragt und gelesen werden.

Zusätzlich hat er eine Web-Oberfläche (wie Free-Mailer).
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
08.01.2009 um 06:35 Uhr
Hoi

Meine Frage ist kann er POP auf den Ports empangen oder nur auf einem anderen Server abholen.

z.B Eine Sun Cobalt Raq3 kann auch mails schicken und empfangen. Der Kerio kann nur POP von einem Anbieter
holen Mail Hoster. Ich versuche ohne so einen Anbieter auszukommen. Bräuche ich hier noch ein Mailserver in der
DMZ sodass der Kerio da die Mails abfragt?

Möcht einfach wenn ich mails auf POP 110 Port sende dass der Server sie annimmt (kerio kann das nicht?)

Ist das so ok geschrieben?
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
08.01.2009 um 09:03 Uhr
Zitat von Proloader:
Möcht einfach wenn ich mails auf POP 110 Port sende dass der
Server sie annimmt (kerio kann das nicht?)
Hallo,

das kann kein MailServer. POP ist nur zum abholen der Mails durch den Client vom Server.
Zum senden kann nur SMTP verwendet werden.

Siehe: http://www.skittel.de/P2S_Handbuch_V1/grundlagen/detailiert/miteigeneme ...

Um Mails direkt empfangen benötigst Du folgendes (kurzfassung):
- eine feste öffentliche IP-Adresse
- Der MailServer muss mit SMTP (Port 25) aus dem Internet erreichbar sein (Port forwarding z.B.)
- Die DNS-MX Einträge müssen auf diese IP-Adresse verweisen

Wichtige Fakten sind z.B.
- Reverse DNS-Einträge
- Sicherheit (Firewall, Antivirus)
- SPAM (jede Menge)
- RelaySicherheit (damit Du nicht zur Spam-Schleuder wirst)
- Backup MX (was passiert mit Emails wenn Dein MailServer mal gerade nicht online ist (Neustarte, Ausfall)

Du benötigst auf alle Fälle einen Anbieter für den DNS Eintrag, da Du nicht direkt an die DENIC rankommst.
Du kannst aber z.B. von 1und1 ein ganz kleines Packet nehmen und dort die DNS-Einstellungen vornehmen, dann würden die nur die DNS-Server stellen.

Tipp: Wenn Du Dich mit sowas nicht wirklich gut auskennst, und so schaut es im augenblick aus, lass es.
Es gibt jede Menge Fallstricke, verlorene Emails und jede Menge Spam.

Tipp2: Richte doch einfach eine subdomäne ein und teste das damit. Also z.B. test.firma.de und Emails wie info@test.firma.de.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
08.01.2009 um 09:29 Uhr
Zitat von Proloader:
Möcht einfach wenn ich mails auf POP 110 Port sende dass der
Server sie annimmt (kerio kann das nicht?)

Nö - kein Mailserver empfängt Mails auf seinem POP-Port.


Ich habe hier KMS laufen an fester und auch an dynamischer IP. Hat mich auch Jahre gekostet, alle Fehler und Probleme zu umschiffen, aber jetzt läuft es bestens.

Du solltest zuerst mal eine feste IP haben, wenn Du auch direkt Mails versenden willst und ganz wichtig - Zugriff auf den DNS für Deine Domain.
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
09.01.2009 um 06:49 Uhr
OK wie hast du den das Gelöst hast du ein Kostenpflichtiges Konto extern für Mails zu empfangen?

Senden kann ich ohne Probleme. NUr das empfangen will gar nicht?

Wie sieht ca deine konfig aus? Welche Software?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
09.01.2009 um 08:36 Uhr
Hallo,

um Mails zu empfangen gibt es 2. Möglichkeiten.

Postfächer beim Provider.
Dann benätigst Du ein POP2SMTP oder IMAP2SMTP Programm zum abholen. (P2S, Freeware, http://www.skittel.de/hpprojekte/p2s/index.html)
Dies ist bei Privat und kleinen Firmen Standard

DNS MX mit fester IP, Reverse DNS, Antivirus-Lösung und SpamSchutz.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
09.01.2009 um 11:40 Uhr
Wie gesagt...

Die Domain ist bei selfhost.de gehostet. Dort kann ich per DDNS meine aktuelle IP im DNS melden, z.B. MX.MeineDomain.de
Dieser Host ist im DNS als MX-Record für meine Domain eingetragen. Schon purzeln die Mails herein...

Domain und Konten im KMS anlegen...
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
14.01.2009 um 18:36 Uhr
Wie kann ich per Kerio mails direkt empfangen?

Empfängt Kerio auf Port 25 Emails direkt vom Web?
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.01.2009 um 18:48 Uhr
Hallo,

per SMTP (Port 25) empfangen:
-(feste IP)
-DNS MX Einträge
-Reverse DNS-Eintrag
-Antivirus
-Antispam
-Relayschutz

Alternativ von einem externen Postfach abrufen

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
14.01.2009 um 20:34 Uhr
Ja,
der KMS empfängt direkt Mails als SMTP-Server (wenn der Dienst nicht abgeschaltet wurde) und transportiert sie weiter (MTA).
Dafür muß die Domain eingetragen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
14.01.2009 um 20:38 Uhr
Danke, nun die Frage welche Anbieter gibt es für Remote POP3 Dienste? Wie teuer ist so ein Dienst?
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
14.01.2009 um 20:45 Uhr
Alle ?
Jeder Hoster bietet doch POP3-Postfächer für seine Domains an.

Ich glaube eher, Du hast ein Problem und willst einfach nicht mit der Sprache raus. Was willst Du denn wirklich ?
Einfach nur ein paar Buzzwords zusammenstecken oder soll irgendwann auch mal etwas funktionierendes entstehen ?
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
14.01.2009 um 21:00 Uhr
nei kein Problem will nur einfach möglichkeiten durchckecken wie man ein Mail -Server am besten aufziehen kann.

Wenn ich Port 25 in der Firewall direkt an den Kerio weiterleite sollten die mails die auf meine DDNS gesendet werden dort eintreffen.

Ich glaub das wäre mal gut soweit was der Mails Server betrifft.

Gruss M
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS POP3 Connector stellt keine Verbindung zu Exchange Server her (28)

Frage von bafo zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Message ID im Mailheader endet auf server.domäne.local (11)

Frage von transocean zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch (2)

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...