Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kombination von Drahtlosnetzwerk mit Kabelgebundenem

Frage Netzwerke

Mitglied: Golem07

Golem07 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2006, aktualisiert 11:13 Uhr, 3288 Aufrufe, 6 Kommentare

Gezieltes Ansprechen einer bestimmten Nezwerkkarte für bestimmte Verbindungen.

Hallo,

Ich hoffe, dass dieses Theme nicht schon behandelt wurde. Ich konnte jedenfalls keinen Beitrag finde.
Ich bitte um Verzeihung, falls dem doch so sein sollte. Mein Problem ist folgendes:

Ich besitze 2 PC die jeweils über eine Wireless Verbindung über denselben Access Point Internetzugang haben und damit auch untereinander kommunizieren können. Zusätzlich jedoch sind beide Rechner jeweils mit einer Netzwerkkarte ausgestattet und (über einen Router) miteinander Verbunden. Wenn ich nun Daten austausche, würde ich gerne die wesentlich schnellere Kabelverbindung nutzen. Allerdings nutzt Windows XP Professional hier standardmäig die wireless Verbindung - die Kabelverbindung bleibt ungenutzt.

Ich würde nun gerne Windows dazu 'zwingen', für die Kommunikation der beiden Rechner untereinander das Kabelgebundene Netzwerk zu benutzen, während die Internetverbindung auch weiterhin über das Funknetzwerk laufen soll.

Beide Rechner befinden sich in derselben Domäne und haben die gleiche Subnetzmaske. DHCP ist ausgeschaltet, d.h. alle Netwerkanbindungen der beiden Rechner besitzen eine feste IP Adresse.

Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar. Sollte die Lösung ein intensiveres Arbeiten in der DOS Shell erfordern, bitte um eine anfängerfreundliche Hilfestellung - falls möglich - da ich mich in diesem Bereich sehr wenig auskenne.
Ich möchte mich hoermit bereits im Voraus für jede Hilfe bedanken !
Mitglied: cykes
24.01.2006 um 06:40 Uhr
Hallo,

was hier wichtig wäre zu wissen, sind die beiden Netzwerkkarten (also WLan und Kabel-LAN)
auch im selben Subnetz? Dann liegt da sorichwörtlich der Hund begraben.
Windows weiss nicht, welchen Adapter er für das Routing ins Netz nehmen soll.
Dazu muss man die kabelgebundene Verbindung in eine anderes Subnetz stecken,
wird meiner Meinung nach nicht anders lösbar sein.

Gruss

cykes

EDIT: Welche Betriebssysteme setzt Du denn ein?
Bitte warten ..
Mitglied: CouchCoach
24.01.2006 um 08:00 Uhr
Beschreib mal bitte wie die zwei WLAN Karten und die zwei NIC´s TCP/IP mäßig konfiguriert sind!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Golem07
24.01.2006 um 10:44 Uhr
Danke ersteinmal für die raschen Antworten.

Also:

Der Wireless Access Point sowie die beiden Wireless Netwerkkarten (zwei mal Bluetooth) besitzen 3 aufeinander Folgende Zahlen im 192.168.1.x Bereich.
Als Gateway und DNS Server habe ich bei diesen Netzwerkkarten jeweils die IP Adresse des Access Points angegeben.

Bei den kabelgebundenen Netwerkkarten:
Der Router hat die IP Addresse 192.168.2.1
Die beiden Rechner die jeweils darauffolgenden Nummern.
Als Gateway und DNS Server ist wiederum di IP des Routers angegeben.

ALLE Geräte benutzen die Subnetzmaske 255.255.255.0

Ich hoffe dies sind die benötigten Infos.

Gruß,
Golem
DAs Betriebssystem is Windows XP Professional
Bitte warten ..
Mitglied: CouchCoach
24.01.2006 um 10:53 Uhr
Pro Rechner, ein Gateway!!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Golem07
24.01.2006 um 10:57 Uhr
Pro Rechner, ein
Gateway
!!!!!

Bedeutet dies, dass ich einfach jedem Rechner ein eigenes 'nach Belieben' zuordnen kann ?
Oder sollte dies dann eine bestimmte Adresse haben ?

Wenn ich unterschiedliche Gateways zugeordnet habe... wie kann ich dann, wie oben beschrieben, den Verkehr zwischen den beiden Rechner auf das Kabel 'umleiten' ?

Vielen Dank im Voraus.
Bitte warten ..
Mitglied: CouchCoach
24.01.2006 um 11:13 Uhr
Also an den WLAN Karten läßt du den Gateway drin,
den Netzwerkadaptern gibts du eine jeweils eine Adresse aus einen anderen Subnetz.
z.B. 192.168.15.1 und 192.168.15.2
Hier keinen Gateway eintragen und dan die Rechner nicht beim Namen suchen oder ansprechen sondern mit dessen IP der LAN Karte bsp.: net use s: \\192.168.15.2\Musik

Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst GFI Faxmaker in Kombination mit Office 365 Business Premium möglich? (2)

Frage von OVONEL zum Thema Microsoft Office ...

Windows Update
Windows Update Fehler bei bestimmter Office Komponenten Kombination (10)

Frage von RR-Stefan zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...