Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was kostet ein Upgrade von W2k8 standard auf Enterprise ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tuCsen86

tuCsen86 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2012 um 12:10 Uhr, 2116 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi zusammen,

ich habe vor 4 Monaten einen neuen Server mit dem BS W2008r2 Standard bestellt. Leider wurde jetzt erst bemerkt, dass man mit Virtualisierungen arbeiten möchte und somit wäre die Standardversion hinfällig und ich würde Enterprise benötigen. Ich frage mich jetzt, was die Erweiterungen denn kostet um meinen Kostenplan zu vervollständigen ?
Ich habe gesehen, wenn man die Enterprise Edition neu kauft, ist man schnell 2500 € + los.

Wäre nett wenn mir bei den Kosten jemand weiterhelfen könnte und auch sagen würde wie das ganze gemacht wird, bekomme ich ein neues Installationsmedium ?

VG
tuC
Mitglied: wiesi200
10.10.2012 um 12:16 Uhr
Hallo,

Du kannst mit dem Standard auch virtualisieren nur gehen dir die Lizenzen für 3 virtuelle Instanzen ab. Der Datcenter ist übrigens unbegrenzt.
Warum fragst du nicht einfach mal dort an wo du die Lizenz gekauft hast.

Uebrigens jetzt wuerd ich sowieso den 2012er abwarten.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.10.2012, aktualisiert um 12:23 Uhr
Moin,
Uebrigens jetzt wuerd ich sowieso den 2012er abwarten.
Kann man doch schon kaufen?!
Hier noch die Umwandelungsmatrix.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tuCsen86
10.10.2012 um 12:24 Uhr
Danke für die Antworten,

2012 geht leider nicht weil ich mich an die Richtlinien vom Konzern halten muss.

Was heißt es gehen die Lizenzen für 3 virtuelle Instanzen ab ?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
10.10.2012 um 12:31 Uhr
D.h. daß man bei Standard eine VM mit der Lizenz betreiben darf, beim Enterprise 4 VMs und bei Datacenter beliebig viele.
Aber nur auf der Physischen Virtualisierungsmaschine, der man die Lizenz zugeordnet hat.
Also wenn man VMotion benutzt, braucht man für jeden Server auf dem die VM laufen könnte eine Lizenz.
Bitte warten ..
Mitglied: Shiva99
10.10.2012 um 14:47 Uhr
Anmerkung: Wenn man VMotion nur mindestens alle 90 Tage pro VM macht, dann gehts auch mit einer Lizenz. Also wer DRS im VMWare-Cluster eingeschaltet hat, der muss Datacenter-Lizenzen nachweisen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.10.2012 um 16:06 Uhr
Zitat von Shiva99:
Anmerkung: Wenn man VMotion nur mindestens alle 90 Tage pro VM macht, dann gehts auch mit einer Lizenz. Also wer DRS im
VMWare-Cluster eingeschaltet hat, der muss Datacenter-Lizenzen nachweisen.
Sagt wer Microsoft oder VMWare?!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Shiva99
10.10.2012 um 16:31 Uhr
Sagt MS. Wir hatten einen Audit.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Standard Upgrade auf R2 (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...