Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wo landen die Benutzerdaten beim SBS 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: donzo5

donzo5 (Level 2) - Jetzt verbinden

30.09.2009 um 11:06 Uhr, 3235 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
unser neuer Server ist ein win SBS 2003.
Vorher hatten wir den 2003er Standardserver.
Wir müssen auf den SBS zurück gehen, da wir hierfür eine Lizenz haben. für den anderen kann ich in unseren Unterlagen keine Lizenzen finden.

Bei den normalen Servern muss man zwar alles manuell installieren (DNS / DHCP / WINS / ADS, etc.) weiß jedoch danach wo welche Daten liegen.

Ich habe bei der Installation von dem SBS Server den Assistenten genutzt, der ja alles für einen automatisch einrichtet.

Jedoch finde ich nicht wo die Benutzerdaten liegen. Wenn ich Benutzer über die Verwaltungskonsole anlege finde ich diese nicht im ADS (z.B. über die MMC - SnapIN ADS - Benutzer und Gruppen)

Ich habe gestern einen Benutzer manuell im ADS angelegt (wie man das normalerweise auch macht, bzw. wie ich das schon immer mache).
Mit diesen Benutzer kann ich mich aber nicht an der Domäne anmelden.

Kann mir jemand sagen wo die angelegten Benutzer liegen, die über die Verwaltungskonsole angelegt werden?


Gruß Donzo5
Mitglied: kopie0123
30.09.2009 um 11:16 Uhr
Moin,

Serververwaltungskonsole -> Benutzer
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
30.09.2009 um 11:26 Uhr
klar, da sehe ich die, das weiß ich. aber wo sind die wirklich und warum tauchen die Benutzer die ich auf der Verwaltungskonsole anlege nicht im ADS unter Benutzer auf? (wenn ich das ADS über Verwaltung - ADS Benutzer und Gruppen starte)

Ich kenne den Server halt nur über die Manuellen Einstellungen (Verwaltung - ADS oder DNS oder DHCP)

habe vorher noch nie mit dem SBS gearbeitet, sondern nur mit der Enterprise oder Standard Version
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
30.09.2009 um 11:33 Uhr
Wo im AD hast Du denn die Benutzer gesucht? Hast Du mal die Suche bemüht? Auch im OU Bereich "MyBusiness" geguckt?
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
30.09.2009 um 11:40 Uhr
peinlich, stimmt, unter myBusiness stehen die.
Sorry, hätte genauer hingucken sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
30.09.2009 um 11:40 Uhr
Hallo.

Bei den normalen Servern muss man zwar alles manuell installieren (DNS / DHCP / WINS / ADS, etc.) weiß jedoch danach wo welche Daten liegen

Da es sich auch beim SBS 2003 um einen W2003 Server handelt. liegen die Daten auch dort wo sie immer sind, wenn du manuell ein User anlegst.

Wenn ich Benutzer über die Verwaltungskonsole anlege finde ich diese nicht im ADS

Dann hast du ihn entweder nicht angelegt, einen Fehler gemacht oder sonst irgendwas falsch gemacht. Verwende also in Zukunft den Assistenten zum Anlegen neuer User, der weiß was er tut und erstellt dir auch ein Protokoll von seiner Arbeit.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
30.09.2009 um 12:05 Uhr
mal ehrlich, wenn man solange eine Raubkopie am laufen hat und alles funktioniert, warum holt man sich dann nicht eine Lizenz und legalisiert das laufende System?!?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
30.09.2009 um 12:53 Uhr
den laufenden Server habe ich nicht installiert.
ich weiß nur, dass vor ca .5 Jahren oder so auf einen Standard Server umgestelle wurde. Warum weiß ich nicht, da ich mit der Sache nichts zu tun hatte.

Ob es eine Raubkopie ist weiß ich auch nicht, könnte man aber ggf. vermuten. Vielleicht haben die admins von damals ja eine Lizenz dafür, das haben jedenfalls externe gemacht. Es lag damals bei der Umstellung in jedem Fall die SBS lizens vor.

Ich jedenfalls würde es nicht verantworten in einem Unternehmen eine Raukopie, grade im Serverbereich zu installieren. Daher habe ich auch den SBS installiert und keine Enterprise edition
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
30.09.2009 um 13:00 Uhr
Du hättest Dir aber eine Menge Arbeit gespart, wenn Du Deine Lizenz legalisiert hättest.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
30.09.2009 um 13:51 Uhr
wie gesagt ich habe alles was ich installiert habe legal und mit lizenz.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...