Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

lange Wartezeit nach Start von Windows bis ich ein Programm starten kann

Frage Microsoft

Mitglied: snuggle

snuggle (Level 1) - Jetzt verbinden

22.04.2008, aktualisiert 23.04.2008, 8498 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich habe ein merkwürdiges Verhalten meines Rechners nach Start von Windows (Windows XP Home, SP2, alle Updates). Der PC bootet, Windows startet mit normaler Geschwindigkeit, alle Icons werden ordnungsgemäß angezeigt und alle Autostart Programme (ist eigentlich nur Antirvir, dass sich im Hintergrund öffnet) werden gestartet.
Jetzt kommt das Problem: Sobald alles gestartet ist, dauert es ca. 30-60 Sekunden, bis ich ein Programm öffnen kann. Wenn ich während dieser Zeit auf einen Button klicke oder ein Programm öffne, passiert für diese Zeit nichts. Er merkt sich aber, was ich geklickt habe und öffnet es dann danach.
Wenn die "Wartezeit" rum ist, dann erscheint kurz eine "Informationsblase" (rechts über der Taskleiste) und er meckert, dass Gefahr besteht, weil keine Firewall aktiviert ist. Das verschwindet dann ganz schnell wieder, da ja die Windows Firewall aktiviert ist.

So, ziemlich kompliziert, oder?

Wenn jemand Rat weiß, wär ich natürlich sehr dankbar. Wenn Ihr noch Infos zum System braucht, dann einfach fragen.
Mitglied: 54487
22.04.2008 um 21:19 Uhr
Du hast seltsame Vorstellungen von "lange". Deaktiviere mal dein Antivir und starte dann nochmal.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
22.04.2008 um 21:24 Uhr
hi ..
evtl mal bootvis von MS installieren, anaylsiert den Bootvorgang.
Die Firewallmeldung hab ich noch nie gehört. Hier würde ich eine andere Firewall installieren. Wenn Antivir und eine Firewall installiert sind, kann man den Dienst Sicherhietscenter abschalten ( unter Dienste ). Man sieht nicht alle Programme über msconfig und autostart hier würde ich weiter Tools empfehlen.
Aus dem Heise Verlag gibt es als sehr netten Empfehlung den "CT-Helper" ein Packet welches eine "Toolbox" an div Programm downläd und kostenlos zur Verfühgung stellt. Hier findest du auch was für den check des "Run" Ordner.

gruß

kl edit, ja antivir verlängert ...
Bitte warten ..
Mitglied: Tire
22.04.2008 um 21:42 Uhr
kann das sein, dass dein rechner vielleicht nicht mehr der allerneueste ist?
damit will ich sagen, dass das normal ist wenn eine "kiste" sich beim start von WINDOWS einen abrackert und solange nichts macht, bis der pc ALLES geladen hat!
und dass der pc sich merkt, was du drückst ist eigendlich auch normal!
naja wie schon oben beschrieben würde ich auch mal ein tool zum auslesen der autostart-daten runterladen, einfach mal zum gucken.
(wenn dein PC weniger als 1GHz(Intel) oder 1,6GHz(AMD) hat, ist das auch relativ normal, dass der computer ein bisschen langsamer ist, als normal beim starten!

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Rainman
23.04.2008 um 00:28 Uhr
Hi, hab das gleiche Problem, liegt bei mir an Arcor bis das DSL Modem die IP Adresse bezogen hat geht garnichts, bzw. genauso wie bei dir. Es gibt noch die Möglichkeit eine feste IP zu beziehen, aber da ist google dein Freund, mir sind die 30 sek. egal. mfg
Bitte warten ..
Mitglied: zwirni
10.08.2010 um 20:01 Uhr
Hi an alle,

Ich kann diesen Fehler noch weiter spezifizieren, da ich genau dieses Problem nun mit dem 3.Rechner habe den ich frisch neu installiere.

Das ist kein Problem mit irgendeinem Antivirusprogramm!

Dieses Verhalten tritt erst auf wenn man alle Updates von Microsoft eingespielt hat.

Es muss ein Bug sein der von Microsoft kommt mit einem Update!!!!

Ich weis nur noch nicht welches.

Es ist dann wirklich so das der Rechner normal hoch fährt alle Icons läd und dann stehen bleibt, keine Komandos animmt und auf irgendetwas wartet, dann kommt die Blase das die Firewall deaktiviert wäre und erst wenn diese wieder weg geht werden die Netzwerktreiber geladen, daran zu erkennen das dann die Netwerkverbindungsicon von W-Lan und Lan erscheinen.
Danach ist der Rechner normal bedienbar.... allerdings können da zwischen 60-90 Sekunden auf nen Core2Duo mit 2x2,4Ghz und 2GB Ram vergehen.

Ich vermute das ein Dienst hängt, svhost oder andersweiliger Netzwerkdienst, vielleicht könnt ihr bitte bei der Suche mit helfen....


Lg. Sven
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Standard App in Windows 10 starten nicht mehr (7)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Durch einschalten des xbox one controller ein programm starten (3)

Frage von xsoerenx zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Linux über Windows 7 Bootloader starten (4)

Frage von oecke77 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...