Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sehr langsamer Bildaufbau nach Rechnerstart

Frage Hardware

Mitglied: Closed

Closed (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2006, aktualisiert 17.02.2006, 7919 Aufrufe, 5 Kommentare

folgendes hab ich an den support von shuttle geschickt (es handelt sich um ein shuttle av49p v1.3b, P4 3GHZ, 512MB Ram), aber vielleicht ist das prob ja bekannt und mir kann jetzt schon einer weiter helfen


Es sind nun schon 2 Grafikkarten defekt. Gestern brachte unsd er kunde sein gerät zurück mit dem vermerk, dass seine tastatur nicht funktionieren würde. ich baute ihm aber vorige woche eine eneu grafikkarte ein und da funktionierte alles noch einwandfrei. tatsächlich amchte der pc sehr merkwürdige dinge, wenn er in windows hochfuhr, so konnte man tatsächlich keine tastatur betätigen. manchmal brach er auch mit einem schwarz bleibenden bild den boot vorgang ab. nachdem ich die grafikkarte gewechselt hatte (auf eine radeon 9250) konnte man die tastatur wieder betätigen. nach der isntallationd er aktuellen treiber und der aktuellen chipsatz treiber konnte ich allerdings ein problem immer noch nicht lösen: wennd er pc komplett ausgeschaltet wird und dann an gemacht wird, erscheint zuerst das normale startscreen dann flackert das bild kurz auf und dann geht der bootvorgang ganz normal weiter. in windows angekommen ist jeder bildaufbau sehr sehr langsam. ob es das startmenü oder eine internetseite ist. alles baut sich sehr langsam auf. startet man den pc neu (ohne ihn komplett auszumachen) so erscheint das flackernde bild nicht und alles läuft in gewohnter schnelligkeit. es wurde der ram schon gewechselt und die grafikkarte ist mittlerweile nummer drei. also bleibt nur das mainboard (wenn man die cpu mal ausschließt). desweiteren habe ich in windows die agp beschleunigung auf 4x gesetzt. aber es half alles nichts. ich vermute dass vpu recover auf software rendering beim ersten hochfahren umstellt und es deshalb alles so langsam ist, aber warum das so ist, weiß ich leider nciht. ich hoffe sie können mir weiter helfen
Mitglied: 9781
15.02.2006 um 12:57 Uhr
Hm?
Ich denke da hast du nur eine Chance, eine Kompenete nach der anderen wechseln und testen. Ist ne scheiss arbeit aber ich seh keinen anderen Weg. Ich denke nicht das es ein Software-Problem ist. Irgendeine Kompenente baut hier Mist (Mainboard)

Mfg

h-sworks
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
16.02.2006 um 13:49 Uhr
folgendes hab ich vom shuttle support zurück bekommen:

Sehr geehrter Shuttle Kunde,

Diese Probleme können auf ein zu schwaches Netzteil zurückzuführen sein. Dies betrifft nicht die Endleistung sondern die Stärke der einzelnen Leitungen. Empfohlen wird (oder mehr):

3,3V = 15A
12V = 10A
5V = 30A

Prüfen Sie auch, ob der ATX 12V (4-pol) Anschluss auf dem Mainboard aufgesteckt ist.

Ansonsten muss das Mainboard überprüft werden. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an Ihren Fachhändler. Vielen Dank.

---
Mit freundlichem Gruß
Shuttle Support



leider ergab das austauschen des netzteils (habe es mit zweien probiert) auch kein besseres ergebnis. werde nun ein anderes mainboard nehmen und das ergebnis dann hier posten
Bitte warten ..
Mitglied: 9781
16.02.2006 um 17:44 Uhr
Hallo!

Ähm? Sag mal hast du den PC selber zusammen gebaut oder hast du den so bekommen?
Ja wechsel mal das Board und dann sehen wir weiter.

mfg

Joshi
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
17.02.2006 um 14:23 Uhr
ja hab den selbst zusammengebaut. mainboardwechsel hätt ich eine reparatur isntallation machen müssen (wegen neuen festplattencontroler), und darauf hat ich nicht so viel lust. werds mainboard aber ma einschicken. mal gespannt was die sagen
Bitte warten ..
Mitglied: 9781
17.02.2006 um 17:56 Uhr
Also!
@ja hab den selbst zusammengebaut. mainboardwechsel hätt ich eine reparatur isntallation machen müssen (wegen neuen festplattencontroler), und darauf hat ich nicht so viel lust.

Mal ehrlich jetzt hast du ja noch mehr arbeit, aber das nur am Rande (nicht ernst nehmen is nur ein Scherz)

Ich hab nur gefragt weil wen du das Ding so bekommen hättest, hätte ich echt Probleme gehabt weil sie dir ja geschrieben habe das es am Netzteil liegen könnte.
Wäre ja der Hammer wen die nen PC herstellen und das Netzteil zu wenig saft bringt

Also ich denke es liegt am Mainboard evtl. auch der CPU, aber schauen wir ma.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel auf TS langsam (16)

Frage von Nerofu zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerke
gelöst Netzwerkzugriff langsam (5)

Frage von slansky zum Thema Netzwerke ...

Windows 10
gelöst Internetverbindung nach gewisser Zeit langsamer (15)

Frage von crack24 zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Langsame Verbindung zu FRITZ!Box (1)

Frage von eQuest zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 802.1X-Authentifizierung (17)

Frage von Alex29 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Proxy Server Settings Cloud + EWS (16)

Frage von SomebodyToLove zum Thema Exchange Server ...