Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Suse

Wie lege ich Partitionen unter win xp für Suse linux 10.1 an

Mitglied: Saks500

Saks500 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2006, aktualisiert 28.11.2006, 5535 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Admins,

ich habe folgendes Problem:
Ich möchte auf meinen laptop auf dem winXp home läuft als alternatives Betriebssystem Suse Linux 10.1 installieren. Das Notebook hat nur eine Festplatte(20GB) und nur eine Partiton.

Da Linux ja bekanntlich min 2 Partitionen braucht (eine fürs System und eine Swap) möchte ich 2 weiter partitionen in WinXP anlegen.
Mir ist bekannt das ich unter:

--> Arbeitsplatz --> Verwalten --> Datenträgerverwaltung

das Partitonsmenü finde aber mir gelingt es nicht eine neue Partiton anzulegen obwohl ich mir rechtsklick auf die eine vorhande klicke finde ich nirgends die auswahl neue Partition erstellen???

Kann es vielleicht sein das mir irgendwelche rechte dazu fehlen?es gibt aber nur einen user auf dem laptop!
Über eure Hilfe würde ich mich sehr sehr freuen weil ich diese linux distribution umbedingt für eine Testanlage brauche...

grüsse
Saks500
Mitglied: pulse
27.11.2006 um 22:19 Uhr
Benutze ein Partitionierungsprogramm deiner Wahl.
z.B. Acronis Disk Editor
oder Partition Magic

Das man unter Windows Partitionen erstellen kann, ist mir bekannt.
Aber soweit ich weiß, kann man keine Partitionen verkleinern um eine weitere raufzuballern.
Es dürfte jedenfalls reichen, wenn du dir z.b. ne Trialversion runterlädst und deine Partition verkleinerst. dann dürfte linux in dem freien bereich die nötigen partitionen anlegen.
Aber eine 20 GB pladde und 2 systeme?
20 gb reichen ja noch nichtmal wirklich für windows, wenn man damit arbeiten will
Bitte warten ..
Mitglied: Saks500
27.11.2006 um 22:29 Uhr
ja geb ich dir natürlich recht das 20 GB nicht die welt sind aber wie gesagt es soll nur eine Testanlage werden. Der Laptop soll dann als fileserver hergenommen werden was ich mit SAMBA realisieren möchte....
Im moment sind noch 13 GB neben winXP frei und suse linux braucht glaub i 5GB +1GB swap.

Kannst du mir nen link schicken wo ich so ein Partitionierungsprogramm als trailversion finde?
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
27.11.2006 um 22:38 Uhr
nimm doch einfach eine vmware..
Bitte warten ..
Mitglied: Saks500
27.11.2006 um 22:42 Uhr
hab mie etz ne demoversion von PartitonMagic 8.0 gezogen und installiert.
Kann mir jemand sagen was ich beachten muss beim anlegen der partitonenß

die windows partiton ist ja die primäre...muss ich dann die für linux als erweiter anlegen?
oder wie muss i vorgehen?
Bitte warten ..
Mitglied: pulse
28.11.2006 um 08:14 Uhr
wie gesagt, du brauchst nicht umbedingt eine anlegen, es reicht wenn du die windows-partition verkleinerst, damit linux sich den freien platz krallen kann
Bitte warten ..
Mitglied: Saks500
28.11.2006 um 16:30 Uhr
danke für die info...
blos mein problem immernoch ist das ih kein passendes partitionierungsprogramm gefunden habe!
PartitionMagic8.0 scheint sehr übersichtlich und einfach zu sein...aber in der demo version kann man nur rumspielen und die änderungen nicht ausführen!!!

WER kennt also vielleicht nen link zur ner site wo ich ein programm zum "wirklichen" partitionieren runterladen kann??

grüsse
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Linux Partition aus Windows starten
Frage von MakeWin10Windows 712 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem. Auf meinen Rechnern sind Windows 7 und Linux (Ubuntu) auf verschiedenen Partitionen installiert. ...

Suse
Hostname über IP herausbekommen - SUSE Linux
gelöst Frage von schorschSuse1 Kommentar

Guten Tag liebe Gemeinde, und zwar hab ich mal eine Frage an euch und hoffe ihr habt eine Antwort ...

Suse
Druckjob unter Suse-LInux bleibt bestehen
Frage von didi60Suse

Guten Tag zusammen, das Ziel ist über Linux raw-Daten an Drucker zu senden. Im Moment existieren 2 Drucker, die ...

Windows Installation
Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen
gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 2 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 16 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 23 StundenDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement25 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
Frage von Forseti2003Windows Server17 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör14 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...