Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux-Datenrettung

Frage Linux

Mitglied: Yoyoba

Yoyoba (Level 1) - Jetzt verbinden

25.12.2012 um 16:17 Uhr, 2142 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Tag,

kürzlich habe ich an einem Projekt gearbeitet, welches ich unter Knoppix bearbeitet habe. Das Knoppix befindet sich auf einem USB-Stick, leider habe ich keinen Speicherplatz eingerichtet um Daten sichern zu können. Nun war es soweit, ich vergaß das bei einem Neustart die bearbeiteten Daten weg sind... Ich habe schon mit Data Rescue eine erste Wiederherstellung versucht, leider fand dieses Programm keine Daten zum Wiederherstellen...

Falls jemand eine Idee/Lösung hat, ich wäre sehr dankbar dafür...

Frohe Fest!

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Dobby
25.12.2012 um 16:24 Uhr
Hallo Yoyoba,

wenn Du von einem USB Stick bootest wird doch so weit ich informiert bin alles in eine
RAM Disk geladen und läuft auch dort! Und wenn nun neu gebootet wird wird der RAM entleert,
ist ja auch ein flüchtiger Speicher, hast Du seit dem denn wieder einen Kaltstart hingelegt
oder einfach nur neu gebootet;
- nur neu gebootet
- oder Rechner aus und wie eingeschaltet am nächsten Tag?

Gruß und schöne Feiertage
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Yoyoba
25.12.2012 um 17:40 Uhr
Habe einen ganz normalen Neustart gemacht, wobei ich hier grade nicht erkenne welche Rolle das spielt...

Trotzdem vielen dank!
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
25.12.2012 um 18:05 Uhr
Hallo Yoyoba,

wobei ich hier grade nicht erkenne welche Rolle das spielt...
Bei dem einen Mal sind die Daten futsch und bei dem anderen Mal
hätte man noch was versuchen können!

Trotzdem vielen dank!
Nicht dafür.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.12.2012 um 10:08 Uhr
Moin,

Sieh es als lehrgeld an.

Wenn Du "nur" einen normalen Reboot gemacht hast, ohne den Rechner vorher auszuschalten, kannst Du einen Speicherabzug/memory-dump machen und dann in dem entsehenden Image mit forensischen Werkzeugen nach deinen Daten suchen. Allerdigns ist die Wahrscheinlichkeit, daß Deine Daten bschädigt sind, recht hoch.

Sollte der Rechner zwischendurch aus gewesen sein, sind die daten mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit futsch.

Merke:

Wenn man die Daten behalten will, soltle man knoppix im persistenten Modus booten oder regelmäßig auf ein persistentes medium sichern.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
26.12.2012 um 10:49 Uhr
Hallo lks,

Wenn Du "nur" einen normalen Reboot gemacht hast, ohne den Rechner vorher auszuschalten, kannst Du einen Speicherabzug/memory-dump machen und dann in dem entsehenden Image mit forensischen Werkzeugen nach deinen Daten suchen. Allerdigns ist die Wahrscheinlichkeit, daß Deine Daten bschädigt sind, recht hoch.

Jo genau das meinte ich, war aber nicht in der Lage es so gut in Worte zu kleiden.

Gruß Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware für Open Source: ESET warnt vor Linux-Variante von KillDisk (2)

Link von runasservice zum Thema Viren und Trojaner ...

Hosting & Housing
Günstiger Aktiv-Passiv Cluster für Linux-VMs ohne shared Storage (2)

Frage von EDVMan27 zum Thema Hosting & Housing ...

RedHat, CentOS, Fedora
Enterprise Linux: Versionspflege RHEL-6-Familie

Link von BassFishFox zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...